Auf Safari in Deutschland – Der Serengeti-Park Hodenhagen

4488

Irgendwann gehe ich auf Safari, das steht fest! Und das Beste daran wird auf jeden Fall die Fahrt in diesem coolen Safari-Auto sein. Dann werde ich ein Fernglas um den Hals hängen haben und einen Entdecker-Safari-Hut auf dem Kopf tragen. Aber solange ich Studentin und nicht Unternehmerin bin, werde ich das nicht in Namibia, sondern Hodenhagen machen. Im Serengeti-Park Hodenhagen.

An der A7, zwischen Hamburg und Hannover gelegen, erinnert der Park tatsächlich an die Wildnis Afrikas. 1.500 frei lebende, wilde Tierarten (darunter zum Beispiel seltene weiße Tiger und Löwen), offene Safari-Jeeps, original Florida-Airboote, die Flusslandschaften durchqueren – und das sind nur einige der Highlights im Park. Außerdem werden verschiedene Shows angeboten, zum Beispiel „Der Zauber Afrikas“ oder „Der König des Dschungels“. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten den Park zu erkunden – mit dem eigenen Auto oder den parkeigenen Serengeti-Bussen mit Tourguide. Wer mit dem eigenen Auto durch den Park fahren möchte, sollte beachten, dass er für jegliche Schäden, die durch die frei lebenden Tiere am PKW entstehen können, selbst haftet.

Unvergesslich ist sicher der Besuch des Amboseli-Menschenaffenreservats. Hier toben 200 Affen um Euch herum und Ihr habt die einmalige Möglichkeit, die Fütterung zu begleiten.

Und der Besuch lohnt sich gerade jetzt aus einem, nein genau acht, weiteren Gründen: Tiger und Löwen haben gerade Nachwuchs bekommen! 2009 rettete der Park fünf Tigerweibchen und drei Männchen vor dem Verhungern aus einem portugiesischen Zirkus. Jetzt freuen sich die Tiger über erneuten Nachwuchs. Vier schwarz-weiße Bengal-Tiger kamen Ende 2012 zur Welt. Ebenfalls vierfachen Nachwuchs bekamen die weißen Löwen im Park. Nur 280 weiße Löwen leben weltweit noch in Tierparks und Naturschutzgebieten. Der weiße Tiger ist in freier Wildbahn komplett ausgestorben. 490 Tiere konnten in Zoos nachgezüchtet werden. Der Serengeti-Park freut sich daher ganz besonders über den besten Zuchterfolg „seit 20 Jahren“.

Neben dem Tier-Schwerpunkt gibt es im Park auch zahlreiche Freizeitattraktionen und Fahrgeschäfte für Groß und Klein. Informationen unter Serengeti-Park.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 Kommentar

  1. Hallo,
    ich kann nur empfehlen den Hinweis „Lesen Sie mehr…“noch dazu schöne Bilder zu dem Gewünschten was einem interessiert und das Eine oder Andere unter Favoriten später abzuspeichern, ja, so ist man schnell und umfassend informiert für die nächste Ausflugsreise oder Urlaub,
    in diesem Sinne.

Christina
Christina ist die HRS Expertin für berufliches Reisen. Sie kennt stets die neusten Businesshotels und Restaurants, hat immer die besten Travel Hacks parat und weiß, wie man auf dem Businesstrip am effektivsten seine knappe Freizeit nutzt. Christinas Lieblingshotels sind das Hotel Zoo Berlin, das QVEST in Köln, das Boutique-Hotel Constanza in Barcelona und das Design-Hotel Ekies all senses in der griechischen Region Chalkidiki. Was ihrer Meinung nach bei keiner Reise fehlen darf? Am Abend ein schönes Steak im Hotelrestaurant und ein Moscow Mule an der Hotelbar.