Vorgeschlagene Hotels

                   

        Die Verfügbarkeit der Hotels wird überpüft ...

        /hotel/custom/plugins/GoogleMapIntegration/Resources/views/frontend/_public/src/img/icon-map-poi.png

        Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HRS und HRS Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ

        Sortierung
        1 2 ...

        Hotels in Essen (Nordrhein-Westfalen)

        93 Hotel(s) in Essen (Nordrhein-Westfalen) gefunden

        Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
        Holiday Inn Express ESSEN - CITY CENTRE
        HRS Sterne
        7.5

        121 Bewertungen

        0.77 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 1.20 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 24.79 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
        Parking Parkplatz direkt am Hotel
        Holiday Inn Express ESSEN - CITY CENTRE
        1 2 ...

        Was Sie auch interessieren könnte in Essen (Nordrhein-Westfalen)

        Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Essen

        Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Essen: Atlantic Congress Hotel Essen, IntercityHotel und Select Hotel Handelshof Essen. Weitere Hotels in Essen mit kostenlosem WLAN.
        In Essen haben die Hotel Suite-Apartment, Mintrops Concierge Hotel und Schlosshotel Hugenpoet mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
        Die Hotels Hotel Landhaus Knappmann, Stadt-gut-Hotel Rheinischer Hof und Hotel an der Gruga wurden von Reisenden für ihr Frühstücksangebot sehr positiv bewertet.
        In folgenden Hotels in Essen können SIe sich nach Ihrem Geschäftstermin im Fintnessstudio entspannen: Atlantic Congress Hotel Essen, Hotel Bredeney und Mercure Hotel Plaza Essen.
        In Essen haben folgende Tagungshotels: Schlosshotel Hugenpoet, Margarethenhöhe Mintrops Stadt Hotel und Franz Tagungs- und Stadthotel mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
        Für Messebesucher und –veranstalter empfehlen wir folgende Hotels in Essen: Atlantic Congress Hotel Essen, Hotel Bredeney und GHOTEL hotel & living Essen. Finden Sie hier eine vollständige Auswahl der Hotels in Essen nahe Messegelände.
        Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
        Die Unterkünfte Atlantic Congress Hotel Essen, IntercityHotel und Select Hotel Handelshof Essen wurden von Geschäftsreisenden besonders gut bewertet. Weitere Businesshotels in Essen finden Sie hier.
        In folgenden Hotels in Essen können Sie sich nach Ihrem Geschäftstermin im Wellnessbereich erholen: Atlantic Congress Hotel Essen, Hotel Bredeney und Mercure Hotel Plaza Essen. Finden Sie weitere Informationen und Angebote zu Wellnesshotels in Essen bei HRS.
        In Essen haben folgende Designhotels: Margarethenhöhe Mintrops Stadt Hotel, art Hotel Körschen und Hotel Stay mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten. Weitere Designhotels in Essen auf HRS.
        Smarthotels bieten schnellen Check-in via Smartphone und digitale Rechnung beim Auschecken. Erfahren Sie mehr über Smarthotels. Smarthotels in Essen finden Sie hier.
        In folgenden Hotels in Essen können Sie unter 80 EUR pro Nacht übernachten: art Hotel Körschen, Hotel Stay und GHOTEL hotel & living Essen.
        Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Hotel Jägerhof, Hotel the niu Cobbles und Aparthotel Tu-Tu sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
        Für zwei Übernachtungen in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Essen bezahlen Reisende durchschnittlich 117,69 € am kommenden Wochenende. (Preis basiert auf HRS Preisen einer Preisabrage vom 12. Juni 2021 für zwei Nächte im Einzelzimmer am kommenden Wochenende (18. Juni 2021 - 20. Juni 2021).)
        In Essen können Reisende mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 83,41 € rechnen. (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).
        Recommendations

        Essen (Nordrhein-Westfalen)

        Ich finde Essen toll, weil es hier alle Vorteile einer typischen Großstadt gibt, aber ohne die Nachteile einer typischen Großstadt (Mietwucher, Parkplätze, Verkehr) fürchten zu müssen. Essen hat flair und ist grüner als man denkt.

        Recommendations

        Essen (Nordrhein-Westfalen)

        Ich liebe Essen, weil es nicht nur eine grüne Stadt, sondern eine Stadt ist, wo die Menschen für einander anpacken, egal welcher Kultur, Religion und Nationalität sie angehören. "Arche Noah", "Essen packt an" oder das Kulturpfadfest sind da nur einige Beispiele.

        Recommendations

        Essen (Nordrhein-Westfalen)

        Ich liebe Essen, obwohl es eine große Stadt mitten im Pott ist, es so viele schöne, liebenswerte Stellen gibt, die Einwohner sind hart, aber herzlich, das gastronomische Angebot ist groß und das kulturelle Angebot riesig. Einfach mal Essen kommen.

        Recommendations

        Essen (Nordrhein-Westfalen)

        Grüne Hauptstadt, das sagt ja schon alles. Es gibt in Essen Wälder, Seen und Parks. Tolle Einkaufsmöglichkeiten und ein wundervolles Museum (Folkwang), das man gebührenfrei besuchen kann. Und dann natürlich nette, aufgeschlossene Menschen.

        Die besten Hotels in Essen (Nordrhein-Westfalen)

        Alle anzeigen weniger anzeigen

        Hotels Essen – Günstiger zu Business-Konditionen buchen

        Bei HRS ein günstige Hotels in Essen buchen

        Einst von Kohle und Stahl geprägt, ist das Ruhrgebiet im Herzen Nordrhein-Westfalens heute eine lebenswerte Kulturregion. Das bekannteste Architektur- und Industriedenkmal, das UNESCO-Welterbe Zeche Zollverein, steht in Essen, mit rund 575.000 Einwohnern die größte Stadt im Ruhrgebiet. Die authentisch erhaltenen Anlagen der ehemals größten Steinkohlenzeche der Welt und Europas größter Zentralkokerei sind nach dem Kölner Dom die am zweitstärksten besuchte kulturtouristische Sehenswürdigkeit in Nordrhein-Westfalen.

        Ein wirtschaftlich starker Standort mit viel Potenzial

        Einige große deutsche Unternehmen, darunter Deutschlands fünftgrößtes Industrieunternehmen RWE, haben hier in der modernen Wirtschafts-, Handels- und Dienstleistungsmetropole ihren Sitz, sodass Essen viel zum Boom des Ruhrgebiets beiträgt. Auch einer der größten Pressekonzerne Deutschlands, die WAZ-Gruppe, ist hier beheimatet. Die Messe Essen veranstaltet jährlich 50 verschiedene Messen und Ausstellungen und wir von rund 1,4 Millionen Besuchern aus über 140 Nationen besucht. Zu den beliebtesten Business-Hotels in Essen zählen bspw: 

        Hotel in Essen buchen und das kulturelle Herz des Ruhrgebiets erkunden

        Die Stadt offeriert ein erstklassiges Kultur-, Bildungs- und Freizeitangebot. Dazu zählen unter anderem die Hochschule für Musik und Tanz, das Aalto-Theater, die Universität mit 13 Fachbereichen sowie die Philharmonie Essen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die in den Jahren 1870 bis 1873 von dem Industriellen Alfred Krupp für seine Familie entworfene idyllische Villa Hügel über dem Baldeneysee. Der zur Villa gehörende rund 23 Hektar große Hügelpark lädt mit einer Atmosphäre der Ruhe zum Verweilen ein. Eine weitere Beachtung verdienende Parkanlage ist der Grugapark. Er geht aus der Großen Ruhrländischen Gartenbauausstellung von 1927 hervor und gehört zu den größten und attraktivsten Parks Europas. Ein ganz besonderer Blickfang ist das von Friedensreich Hundertwasser entworfene und fünf Jahre nach seinem Tod eröffnete Haus der McDonald´s Kinderhilfe.

         

        Hotels Essen - für die Geschäftsreise ins Ruhrgebiet

        In Essen pulsiert das Geschäftsleben des Ruhrgebiets. Nach Geschäftstreffen und dem Messebesuch darf eine leckere Mahlzeit in einem tollen Restaurant nicht fehlen. Oder man findet hier den passenden Rahmen für ein Lunch oder Dinner mit Geschäftspartnern. Im Lehnsgrund 14 a liegt der Hülsmannshof. Dieses geschichtsträchtige Restaurant am Waldesrand auf der Margarethenhöhe bietet eine erlesene Speisekarte und ein tolles Ambiente. Ebenfalls mit einer rustikalen, aber gehobenen Lokalität kann das Restaurant Jagdhaus Schellenberg in der Heisinger Str. 170 a überzeugen. Neben internationalen Spezialitäten erfreut sich hier die große Terrasse mit atemberaubendem Blick über den Baldeneysee großer Beliebtheit. Wenn man es lieber asiatisch mag, ist das Miga Suhsi empfehlenswert. In einer modernen Aufmachung findet der Gast in diesem Restaurant eine reiche Auswahl an japanischen Köstlichkeiten. 

        HRS Restaurant-Empfehlungen in Essen

        Hülsmannshof
        Lehnsgrund 14a, 45149 Essen
        Mo-So 11:30 - 14:30 & 17:30 - 22:00
        Internationale Küche
        huelsmannshof.de/

         

        Jagdhaus Schellenberg
        Heisinger Straße 170a, 45134 Essen
        Di-Sa 12:00 - 15:00 & 18:00 - 22:00, So 12:00 - 22:00
        Mediterrane Küche
        jagdhaus-schellenberg.de/

         

        Miga Suhsi
        Rüttenscheiderstr. 54, 45130 Essen
        Di-Sa 12:00 - 15:00 & 18:00 - 23:00, So 18:00 - 23:00
        Japanische Küche
        miga-sushi.com/

         

        Stilvolle Bars im Herzen der Stadt

        Vielleicht möchte man den Abend mit seinen Geschäftspartnern aber auch lieber in einer angesagten Bar ausklingen lassen. In der Westfalenstr. 4 befindet sich zum Beispiel die Café-Bar Celona Finca. Hier werden der Charme und das Lebensgefühl der südeuropäischen Metropolen wie Barcelona, Verona, Turin oder Marseille interpretiert. Die Bar bietet bis in die späten Abendstunden leichte Tellergerichte und natürlich eine Vielzahl internationaler Getränke. Besonders elegant und für Gäste mit hohem Anspruch präsentiert sich die Cocktail-Bar in der Rüttenscheider Str. 191. Diese Bar im Havanna-Look bietet eine entspannte Atmosphäre und ist die richtige Adresse, um nach einem Businesstreffen abschalten zu können. Die Bar am Park im Sheraton Hotel ist eine stilvolle Location, wenn man mit denBusinesspartnern im besonders gediegenen Ambiente anstoßen möchte. Eine umfangreiche Auswahl an Getränken bieten für diesen Anlass genau das Richtige.

        Cafe & Bar Celona Finca
        Westfalenstraße 4, 45136 Essen
        So-Do 09:00 - 01:00, Fr-Sa 09:00 - 03:00
        Auswahl internationaler Getränke
        celona.de/

         

        Cabalou
        Rüttenscheider Straße 191, 45131 Essen
        Di-Do 17:00 - 24:00, Fr-Sa 17:00 - 02:00
        Über 240 verschiedene Cockails
        cabalou-essen.de/

         

        Bar am Park
        Huyssenallee 55, 45128 Essen
        Mo-Fr 10:00 - 01:00, Sa-So 11:00 - 24:00
        Auswahl an Cocktails, Spirituosen, Weinen & Kaffeespezialitäten
        sheratonessen.com/

         

        Ein passendes Mitbringsel aus der Ruhrmetropole

        Nach einem wichtigen Businesstreffen und einer Unterbringung in einem Hotel in Essen, weit fern der Daheimgebliebenen, bietet es sich geradezu an, ein kleines Mitbringsel zu besorgen. Wie die meisten Ruhrmetropolen bietet die Stadtverwaltung Essen im Bereich Tourismus zahlreiche Geschenke an, die einen Bezug zum Bergbau und zur Stahlindustrie haben. So kann man zum Beispiel eine schwarze Badeente im Bergmannslook, Kaffeebecher, Ruhrgebietspralinen oder schwarze Seife kaufen. Diese kleinen Geschenke werden mit viel Liebe zusammengestellt und erfreuen sich allgemein große Beliebtheit.

         

        Top Orte in Essen - Empfohlen von HRS

        Zeche Zollverein
        Bullmannaue 11, 45327 Essen
        Öffnungszeit siehe Webseite
        Wahrzeichen

         

        Museum Folkwang
        Bismarckstraße, 45128 Essen
        Di-So 10:00 - 18:00
        Museum

         

        Vom Steinkohlebergwerk zum Industriedenkmal

        Rauchende Schornsteine, Bergleute und graue Industriestadt – dieses Bild prägte lange Zeit das Image von Essen, der Großstadt im Ruhrgebiet. Wie viele andere Städte im Pott lebte man in Essen jahrzehntelang mit und von Kohle und Stahl. Nach dem Niedergang der Stahl- und Bergbauindustrie im gesamten Ruhrgebiet kam auch für das Bergwerk 1986 das Aus. Um es als Denkmal zu erhalten, gründete sich die gleichnamige Stiftung, die sich für den Erhalt des Bergwerks als Besichtigungsort einsetzte. Heute zählt das Gelände zu den bekanntesten und beliebtesten Zielen in Essen. Wer in einem Hotel unweit dieser Top Location nächtigen möchte, der sollte sich ein Zimmer im Petul Apart Hotel Residenz buchen. 

        Arbeitsplatz für Tausende und Event Hot Spot in Essen

        Wohl niemand hätte nach dem Ende der Koks- und Kohleförderung in 1993 vermutet, dass das Gelände rund 20 Jahre später zu den Wahrzeichen Essens und zu einem der beliebtesten Ausflugsziele und Tourismusmagnet wird. Seit dem Jahr 2000 steht das Gebiet unter Denkmalschutz, 2001 wurde sie von der UNESCO zur Welterbestätte ernannt. Wo früher bis zu 2500 Menschen Koks und Kohle förderten, findet man heute zwei renommierte Museen mit Bedeutung weit über die Landesgrenzen Nordrhein-Westfalens: dass Ruhr Museum und das Red Dot Design Museum zeigt in der ehemaligen Kohlenwäsche und im Kesselhaus Exponate rund um Industriekultur der Stadt sowie Design, Kunst und Performances. Regelmäßig finden auf dem Gelände Ausstellungen, Konzerte und Theatervorstellungen statt, sodass auch Kunst- und Kulturinteressierte bei einem Besuch des Wahrzeichens der Stadt voll auf ihre Kosten kommen. Folgt man dem Denkmalpfad, erfährt man mehr über das harte Leben und die schwere Arbeit der Bergarbeiter im Bergwerk. Auf dem Gelände lädt ein Restaurant mit erstklassiger, gehobener Küche dazu ein, mit Blick auf das prägnante Doppelbock-Fördergerüst bei einem guten Essen die Eindrücke sacken zu lassen.

        Buntes Treiben statt rauchende Schlote

        Nicht nur Kunst, Kultur und Industriegeschichte Essens kann man bei einem Besuch des Geländes der ehemaligen Seinkohlezeche kennenlernen. Das Gelände bietet auch Raum für ausgedehnte Spaziergänge, Badespaß im ehemaligen Werksschwimmbad oder Eislaufvergnügen im Winter. Konzerte oder Kokerei, Schlittschuh fahren oder Schlote besichtigen – hier ist alles möglich. Wer einen Aufenthalt in Essen plant, der sollte auch das Veanstaltungsrogramm genau studieren, um die ganze Vielfalt dieses Wahrzeichens der Stadt zu entdecken.

         

        Hotel in Essen buchen und mit HRS durch die Kunstgeschichte reisen

        Im Jahr 1902 wurde von dem Kunstsammler Karl Ernst Osthaus in Hagen sein Folkwang Museum eröffnet, was seinerzeit für Moderne Kunst die erste Adresse war. Nach seinem Tod im Jahr 1921 ging die Sammlung nach Essen, wo der gleichnamige Museumsverein ein neues Museum errichten ließ. Es befindet sich in einem von David Chipperfield entworfenen Neubau in der Bismarckstraße in 45128 Essen. Geöffnet ist es von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Zu den bedeutendsten Stücken der Kunstsammlung gehört ein Gemälde von Vincent van Gogh, die sogenannten Rhonebarken. Insgesamt umfasst das Museum mehr als 600 Werke der modernen und zeitgenössischen Kunst aus dem 19. Jahrhundert. Die ältesten Werke stammen aus der Zeit des Klassizismus, wie zum Beispiel die Landschaft bei Pichelswerder von Karl Friedrich Schinkel. Aber auch einzigartige Werke von Caspar David Friedrich und Carl Gustav Carus sind hier zu finden.

        Faszinierende Werke vieler bekannter Künstler

        Teil der Sammlung sind auch Werke aus der Zeit des Impressionismus, des Surrealismus und des Expressionismus. Aber auch andere zeitgenössische Sammlungen und aktuelle Kunstausstellungen sorgen jährlich für einen hohen Besucherstrom. Recht stolz ist das Museum auf den Bestand alter französischer Gemälde. So können hier auch Werke von Jean-Baptiste Carmille Corots bewundert werden. Ein internationaler Klassiker ist das Bild „der Seerosenteich“ von Claude Monet. Aber auch Bilder von Pierre-Auguste Renoir und Paul Cézanne sind hier ausgestellt. Selbst Werke von Pablo Picasso gehören zum Bestand des Museums. Interessant sind aber auch die jährlichen Wanderausstellungen.

        Hotels in der Nähe: