10 Gratis Attraktionen in London

5588

Viele Städte bieten Sehenswürdigkeiten und besondere Orte… ganz umsonst! Hier eine kleine Auswahl für die britische Metropole London.

Wallace Collection

In einem historischen englischen Townhouse befindet sich die Wallace Collection, ein Kunstmuseum mit Gemälden und historischen Waffen sowie die größte Sammlung französischer Kunstmöbel außerhalb Frankreichs.

Wachwechsel 

London ist berühmt für seine königliche Garde. Diese kann beim Wachwechsel in Aktion sehen. Der beste Platz hierfür ist vor dem Buckingham Palast. Aber auch an anderen Orten findet der Wachwechsel statt.

Victoria and Albert Museum

Ein weiteres Museum, welches definitiv ein Highlight in Londons Musemswelt ist: das Victoria and Albert Museum. Es zeigt die größte Sammlung von Kunstgewerbe und Design der Welt.

London Victoria and Albert Museum

Schlüsselzeremonie 

Im Tower of London werden die kostbarsten Schätze des vereinigten Königreichs aufbewahrt. Jede Nacht, ohne Ausnahme und seit 700 Jahren, wird diese Festung mit großer Sorgfalt verschlossen. Es ist möglich, dieser Zeremonie (Ceremony oft he Keys) beizuwohnen, wenn man sich einen Monat im Voraus dafür anmeldet.

Regent’s Park 

Ein paar Minuten Laufweg nördlich vom Oxford Circus liegt der Regent´s Park. Ein malerischer Park, der die Hektik der City vergessen lässt.

Portobello Market

Auf der Portobello Raod, die quer durch den berühmten Stadtteil Notting Hill führt, findet jedes Wochenende der Portobello Markt statt. Antiquitäten, schrille Mode oder einfach frisches Gemüse – hier findet jeder etwas.

Portobello Road, London

Neasden Temple (Shri Swaminarayan Mandir) 

In London findet man den größten Hindu Tempel außerhalb Indiens, der Neasden Temple. Der Tempel wurde 1995 eröffnet und ist eine beeindruckende Attraktion.

National Gallery 

Da Vinci, Monet, Boticelli, Picasso und van Gogh umsonst? Na klar, in der National Gallery! Das Museum ist kaum zu verfehlen an der Ecke vom Trafalgar Square!

Kenwood House

Das Kenwood House liegt im Norden von Hampstead Heath. Ein wunderschöner Garten umgibt das Haus, welches eine bestaunenswerte Innenausstattung besitzt sowie Gemälde von Rembrandt und Vermeer.

iStock_000000931616Small

Greenwich

Greenwich hat vieles zu bieten und das meiste ist umsonst. Erwähnenswerte Attraktionen sind das Royal Observatory (Königliches Observatorium von Greenwich), das National Maritime Museum und der Greenwich Park mit einem sagenhaften Blick über London.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 Kommentare

  1. Noch ein gratis Tip: skygarden im 35. Stock 360° Blick über London. Kostenlos, wenn man sich online Tickets bucht. Ich fand es toll.

Juliane
Juliane kennt sich bestens im Bereich Geschäftsreisen aus und ist eine Expertin, was die Abläufe hinter den Kulissen von Hotels betrifft. Sie liebt es, auch auf Businesstrips kleine Sporteinheiten einzuplanen, kennt sich als gebürtige Berlinerin in der Kulturszene der großen deutschen Metropolen bestens aus und hat ein besonderes Faible für neu eröffnete Hotels und herausragenden Service. Julianes Lieblingshotels sind das Gewandhaus Dresden Autograph Collections und das moderne Grimm's Hotel am Potsdamer Platz in Berlin!