Sporthotel "Allgäu Sonne“

2090

Das Allgäu zählt zu einer der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands und ist besonders bei allen Natur- und Wanderfreunden sehr beliebt. Eine Unterkunft im Allgäu ist ebenfalls schnell gefunden, denn Hotels gibt es hier genügend.

Ein besonders schönes Beispiel, welches auch vom Sports Insider Magazin für aktive Urlauber emfpfohlen wird, ist das Sporthotel „Allgäu Sonne“. Dieses Anwesen verbindet auf eine einzigartige und unbeschreibliche Weise die Vorzüge eines Sporthotels mit dem exklusiven Luxus der bayerischen Bergwelt.

Luxus inmitten der Berge

Das 5-Sterne-Hotel befindet sich in Oberstaufen inmitten einer bezaubernden Bergwelt und ist der ideale Ausgangspunkt für lange und ausgedehnte Wanderungen. Nach einer Bergtour gibt es nichts Schöneres, als sich im Wellnessbereich zu entspannen. Auch hier bietet das Sporthotel seinen Gästen einiges: Der Wellnessbereich ist immerhin 2.000 Quadratmeter groß und mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten ausgestattet. Neben zwei Innen- und einem beheizten Außenpool gibt es natürlich auch eine Sauna, Whirlpool und Dampfbad. Absolutes Highlight ist die Poolbar am Außenbecken, wo man gesunde Drinks oder Cocktails bestellen kann. Wer sich so richtig auspowern möchte, sollte wiederum dem modern eingerichteten Fitnessbereich einen Besuch abstatten. 28 moderne Geräte sind hier jedoch nicht das einzige Highlight, vielmehr begeistert der tolle Panoramablick auf die umliegenden Berge.

Bars und Restaurants

Auch für das leibliche Wohl ist im Hotel natürlich gesorgt. Mehrere Bars und Restaurants bieten den Gästen sowohl regionale Spezialitäten als auch eine internationale Küche. Von den Gästen besonders gerne besucht wird das „Stießbergstüble“, wo es jeden Abend Livemusik gibt. Dazu gibt es leckere Cocktails oder andere erfrischende Drinks von der Bar. Da das Sporthotel Allgäu-Sonne besonders auf Kurgäste ausgelegt ist, wurde eigens für diese Gäste die „Schrothstube“ errichtet. Hier können sich die Gäste, welche im Hotel eine Schrothkur abhalten, untereinander austauschen und die leckeren Gerichte des Küchenchefs Wolfgang Mätzler genießen. Alle anderen Restaurants sind ebenfalls gemütlich mit viel Holz und herrlichen Panoramablicken ausgestattet.

Allgäu-Sonne2

Besonders für Golffreunde geeignet

Das Sporthotel Allgäu-Sonne eignet sich übrigens auch besonders gut für alle Golffreunde, denn in Oberstaufen und Umgebung gibt es gleich drei ansprechende Golfplätze. Aus diesem Grund werden für Golfer spezielle Arrangements im Sporthotel Allgäu Sonne angeboten. Überhaupt stehen Gesundheit und Wohlbefinden im Sporthotel an oberster Stelle. Den Gästen wird nicht nur ein umfangreiches Sportprogramm geboten, sondern auch entspannende Massagen oder andere physiotherapeutische Anwendungen. Professionelle Trainer und eine eigene Arztpraxis sorgen dafür, dass die Gäste im Sporthotel umfassend und gut betreut werden.

Allgäu-Sonne4

Luxus und Wellness

Alles in allem ist das Sporthotel Allgäu Sonne also ein Anwesen, welches Luxus und Wellness auf eine gekonnte Weise miteinander verbindet und keinerlei Urlaubswünsche offen lässt. Vor allem für gehobene Ansprüche ist dieses Anwesen daher bestens geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 Kommentar

  1. Ich war im Hotel Tannenhof und habe einen super schönen Urlaub erlebt. Das Hotel bietet ein sehr großes Sportangebot und viele Freizeitgestaltungsmöglichkeiten. Das Hotel ist sehr schön eingerichtet und das Personal ausgesprochen nett und freundlich. Ich kann dieses Hotel nur guten Gewissens weiterempfehlen. http://www.tannenhof.com

Christina
Christina ist die HRS Expertin für berufliches Reisen. Sie kennt stets die neusten Businesshotels und Restaurants, hat immer die besten Travel Hacks parat und weiß, wie man auf dem Businesstrip am effektivsten seine knappe Freizeit nutzt. Christinas Lieblingshotels sind das Hotel Zoo Berlin, das QVEST in Köln, das Boutique-Hotel Constanza in Barcelona und das Design-Hotel Ekies all senses in der griechischen Region Chalkidiki. Was ihrer Meinung nach bei keiner Reise fehlen darf? Am Abend ein schönes Steak im Hotelrestaurant und ein Moscow Mule an der Hotelbar.