Park Hyatt Hotel Melbourne

1096

Ich gebe zu, das Park Hyatt in Melbourne ist wirklich kein Hotel für den normalen Urlaub. Dieses Hotel der Extraklasse ist hochwertig, hochpreisig und eignet sich daher für den Aufenthalt der besonderen Art.

Ob  Honeymoon, Wellnesswochenende oder Businesstrip – hier bekommt man den besten Service, wunderschöne Zimmer und eine erstklassige Lage. Es ist das beste Stadthotel, in dem ich persönlich jemals war.

Park Hyatt Hotel

Versteckt hinter dem Parliament Square ragt das Park Hyatt Hotel an einer Allee empor und man fühlt sich schon am Empfang ein bisschen wie Carrie Bradshaw, die gleich von Mr. Big mit der Limousine abgeholt wird. Das Hotel ist riesig und bietet neben verschiedenen Zimmerkategorien und großen Konferenzbereichen, ein Restaurant, eine Teestube, einen Spa-Bereich und ein Fitnessstudio.

Große, komfortable Zimmer

Die Zimmer sind groß, die Badezimmer noch größer. Ein plüschiges Doppelbett lädt zum Träumen ein, ein Arbeitsplatz mit Internetanbindung wurde für die Geschäftsleute eingerichtet, der Whirlpool und die begehbare Dusche lassen den Gast in sein ganz privates Spa-Erlebnis eintauchen. Dennoch ist der Spa-Bereich (inklusive Pool) und das moderne Fitnessstudio ebenfalls einen ausgiebigen Besuch wert.

roomgallery_23

Excellenter Service

Die Hotelmitarbeiter haben mitbekommen, dass wir etwas Besonderes zu feiern hatten und haben uns eine eisgekühlte Flasche Champagner und edle Pralinen als Überraschung aufs Zimmer bringen lassen – auf Kosten des Hauses. Auch der Service lässt keine Wünsche offen.

roomgallery_26

Mein Fazit

Auch wenn es dem Budget schmerzt, einmal im Leben sollte man sich solch einen Aufenthalt gönnen. HRS bietet auch bei diesem Hotel Sonderkonditionen an, schaut gleich mal rein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 Kommentare

Christina
Christina ist die HRS Expertin für berufliches Reisen. Sie kennt stets die neusten Businesshotels und Restaurants, hat immer die besten Travel Hacks parat und weiß, wie man auf dem Businesstrip am effektivsten seine knappe Freizeit nutzt. Christinas Lieblingshotels sind das Hotel Zoo Berlin, das QVEST in Köln, das Boutique-Hotel Constanza in Barcelona und das Design-Hotel Ekies all senses in der griechischen Region Chalkidiki. Was ihrer Meinung nach bei keiner Reise fehlen darf? Am Abend ein schönes Steak im Hotelrestaurant und ein Moscow Mule an der Hotelbar.