Hotels mit toller Aussicht

2751

Was, wenn der Ausblick aus dem eigenen Hotelzimmer so atemberaubend ist, dass Ihr es gar nicht verlassen wollt? Bei diesen Hotels könnte das durchaus passieren.

InterContinental Hotel Hong Kong

Das Designhotel InterContinental Hotel Hong Kong blickt von der Promenade aus dramatisch auf den Victoria Harbour und dieser Ausblick hat tatsächlich etwas von James Bond, denn im Hintergrund leuchten aufgeregt die nächtlichen Lichter der Metropole Hong Kong, während sich Mond und Wasser in der Panoramafront des Hotels spiegeln. Weitere mögliche Bond-Locations liegen gleich neben dem Hotel: Das Museum of Art, das Kulturzentrum und das Space Museum.

Rome Cavalieri Hotel, Waldorf Astoria

Stilvoller als im Rome Cavalieri Hotel, Waldorf Astoria kann man in ganz Italien nicht wohnen, aber erst die Lage macht das Hotel unvergesslich, denn von der Terrasse aus wirkt es, als sei das Hotel mit den zahlreichen geschichtsträchtigen Monumenten und Bauwerken Roms verwurzelt. Das Rome Cavalieri ist eine prestigeträchtige Oase in mitten der Ewigen Stadt, umgeben von sechs Hektar üppig-grüner Parkanlage und mit einer historischen Kunstsammlung, die viele Museen in den Schatten stellt.

Atlantis The Palm, Dubai

Die Unterwassersuiten Neptun und Poseidon des Atlantis The Palm in Dubai sind nicht nur riesig groß und luxuriös eingerichtet, sondern genießen auch noch einen einmaligen Ausblick: Vom Bett und dem Bad aus schaut man direkt ins Meer. Da schwimmen dann 65.000 Meeresbewohner der Abassador Lagune und ihrer mystischen versunkenen Stadt vorbei und man fühlt sich wie ein echter Meeresgott. Aber auch über Wasser bietet das Hotel einen atemberaubenden Blick über Land und Meer.

Atlantis-The-Palm

Sandibe Okavango Safari Lodge

Romantisches Candle-Light-Dinner für zwei auf der offenen Terrasse der privaten Lodge mit Blick auf die Savanne, im Hintergrund die untergehende rote Sonne, afrikanische Steppen-Bäume und die eindrucksvollen Silhouetten von Giraffen und Co. Wer davon nicht umgehauen wird, ist selbst schuld.

Banyan Tree Al Wadi Hotel

Das Banyan Tree Al Wadi Hotel steht in der Wüstenlandschaft der Vereinigten Arabischen Emirate. Die lässt sich nirgendwo königlicher und zugleich zeitgemäßer betrachten, als von den privaten Pools und Villen des 2010 eröffneten Banyan Tree Al Wadi Hotel. Das Hotel ist eine gelungene Mischung aus traditionellem nomadischem Lebensstil, arabischer Architektur und westlicher Moderne und verfügt über einen Privatstrand, ein Naturreservat und einen fast 4.000 Quadratmeter großen Spa-Bereich. Dabei liegt es in der Wüste, wo der arabische Sonnenuntergang à la Tausend und eine Nacht besonders romantische Wirkung zeigt.

New York Palace Hotel

Von der Tower Triplex Suite des New York Palace Hotel aus, die sich über drei Etagen dieses Manhattan-Luxushotels erstreckt, erlebt man New York aus der Vogelperspektive. Der Blick schweift dabei über jede Menge Luxus, zum Beispiel einem hochpolierten, elegant anmutendem Piano hinaus über die Dächer der Stadt, die niemals schläft. Wenn Ihr jemals von einer stilechten Penthouse-Party geträumt habt, dann ist hier genau der richtige Ort dafür, denn hier gibt es nicht nur ausreichend Platz für unzählige Gäste vor der Panoramafensterfront, sondern auch auf der privaten Dachterrasse.

960x479_cache07cbd71fe8f62825cedd51d631653525_a2234173f23e611780421f78bb77a506

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Christina
Christina ist die HRS Expertin für berufliches Reisen. Sie kennt stets die neusten Businesshotels und Restaurants, hat immer die besten Travel Hacks parat und weiß, wie man auf dem Businesstrip am effektivsten seine knappe Freizeit nutzt. Christinas Lieblingshotels sind das Hotel Zoo Berlin, das QVEST in Köln, das Boutique-Hotel Constanza in Barcelona und das Design-Hotel Ekies all senses in der griechischen Region Chalkidiki. Was ihrer Meinung nach bei keiner Reise fehlen darf? Am Abend ein schönes Steak im Hotelrestaurant und ein Moscow Mule an der Hotelbar.