Businesshotels – die besten Newcomer

2172

Gerade erst eröffnet – und schon beliebter als so manches etablierte Hotel: Die Geschäftsreisekunden des Hotelportals HRS haben mit ihren Bewertungen und Buchungen die beliebtesten Newcomer Hotels in Deutschlands wichtigsten Business-Metropolen gewählt. Und hier sind sie – die zehn in 2014 am häufigsten gebuchten neuen Businesshotels mit den besten Bewertungen in Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt und München.

Berlin

„Willkommen im Dschungel“ trifft „Architektur 2020“ – und das mitten in der Hauptstadt! Das 25 Hours Hotel Bikini Berlin bietet Geschäftsreisenden eine ganz neue Form der Entspannung: Zahlreiche Pflanzen und viel edles Glas schaffen eine Schnittstelle zwischen Kultur und Natur. Im Restaurant, in der Bar und auch in der Sauna haben Gäste den perfekten Blick auf den Berliner Zoo, und auf Wunsch erhalten sie einen Raum mit Hängematte.

© 25 Hours Hotel Bikini Berlin via HRS

Das besonders zentral gelegene Holiday Inn Berlin City East Side hingegen punktet nicht nur mit einer umfassenden Ausstattung, sondern auch mit seinem hellen, gemütlichen Interieur, in dem zahlreiche Farbtupfer für eine fröhliche Stimmung sorgen. Schlechte Laune und Abgespanntheit nach einem langen Arbeitstag sind hier unmöglich.

© Holiday Inn Berlin City East Side via HRS

Frankfurt

Wenn’s mal wieder länger dauert – das Citadines City Centre Frankfurt bietet auch für längere Aufenthalte in der Bankenmetropole eine komfortable Unterkunft. In den liebevoll eingerichteten Appartements mit Badezimmer, Sat-TV und Küche trifft 70er-Jahre-Retro-Look auf Moderne.

© Citadines City Centre Frankfurt via HRS

Auf Reisen auf sich achten – das ist im Element Frankfurt Airport Hotel by Westin überhaupt kein Problem. Ein topmodernes Fitnesscenter, die Gateway Gardens mit ihren wunderschönen Radwegen und ein umfangreiches Angebot gesunder Mahlzeiten erleichtern es, einen gesunden Lebensstil auch auf der Geschäftsreise fortzusetzen.

© Element Frankfurt Airport Hotel by Westin via HRS

„Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein!“ Nicht umsonst zitiert das Goethe Business Frankfurt den namensgebenden Dichter: Trotz seiner Lage in direkter Nähe zur Messe, zum Hauptbahnhof und zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist das Hotel eine Oase der Ruhe und der Entspannung.

© Goethe Business Frankfurt via HRS

Hamburg

Im Schatten des Michel und direkt zwischen Stadtzentrum, HafenCity und Reeperbahn liegt das Citadines Michel Hamburg. Auch bei längeren Aufenthalten in der Stadt an der Alster hält das Haus die Balance zwischen Luxus und Selbstständigkeit: Jedes Appartement verfügt über eine voll ausgestattete Küche, Internet, Sat-TV und Bad. So kommt es vor, dass die Geschäftsreise fast wie ein Kurzurlaub wirkt.

© Citadines Michel Hamburg via HRS

Das moderne und fröhliche Interieur des Prizeotel Hamburg ist ebenso ein Grund für seine Beliebtheit wie seine hochmoderne Ausstattung mit extra breiten Betten, High Speed-WLAN, 32-Zoll-Flatscreen, Regenwalddusche und musicLamp. Dass es in der Nähe des Hauptbahnhofs zwischen dem Hamburger Großmarkt und den Deichtorhallen besonders zentral liegt, ist ein weiterer Pluspunkt, den HRS-Kunden lobend erwähnen.

© Prizeotel Hamburg via HRS

Köln

In fußläufiger Nähe des Doms, der Innenstadt, des Rheins und des Hauptbahnhofs hat mitten im Kunibertviertel das Courtyard Cologne eröffnet. Neben dem modernen, edlen Einrichtungsstil bietet das Hotel 24 Stunden Zugang zum Fitnessraum und kostenloses WLAN in der Lobby und im gemütlichen Bistro. Die Kölnmesse liegt nur vier Kilometer entfernt.

© Courtyard Cologne via HRS

Mit viel Glas, Licht und einem Interieur, in dem alter Schick auf Postmoderne trifft, ist das Motel One Mediapark ein wahrer Augenschmaus. Zahlreiche liebevolle Details belegen, dass hier alles getan wird, um einen möglichst angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Das ganze Haus verfügt über freies WLAN, und für Geschäftsreisende steht zu allen Fragen rund um Hotel und Service ein eigener Ansprechpartner bereit.

© Motel One Mediapark via HRS

In der Villa Rheinblick ist der Name Programm. Das Hotel hat im Jahr 2014 wiedereröffnet und bietet nun mit 20 individuellen Zimmern den Charme eines wundervollen Altbaus, die Eleganz hochwertiger Ausstattung und die moderne Annehmlichkeit von WLAN, Flatscreen und Klimaanlage. Ein Tag, der hier im Wintergarten beginnt und in der Bar endet, ist ein guter Tag.

© Villa Rheinblick via HRS

München

Nicht nur für Messebesucher ist das Ramada Hotel & Conference Center München Messe ideal geeignet: HRS-Kunden loben insbesondere die guten Anbindungen – ein idealer Ausgangspunkt also, um die Hauptstadt Bayerns zu erkunden. Moderner Komfort wie durch Flatscreens, Klimaanlagen und WLAN trifft hier auf ein anheimelndes Interieur: Die Einrichtung punktet durch harmonische Farben und Formen, die aufgelockert werden durch Farbflecke und künstlerische Highlights.

© Ramada Hotel & Conference Center München Messe via HRS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Christina
Christina ist die HRS Expertin für berufliches Reisen. Sie kennt stets die neusten Businesshotels und Restaurants, hat immer die besten Travel Hacks parat und weiß, wie man auf dem Businesstrip am effektivsten seine knappe Freizeit nutzt. Christinas Lieblingshotels sind das Hotel Zoo Berlin, das QVEST in Köln, das Boutique-Hotel Constanza in Barcelona und das Design-Hotel Ekies all senses in der griechischen Region Chalkidiki. Was ihrer Meinung nach bei keiner Reise fehlen darf? Am Abend ein schönes Steak im Hotelrestaurant und ein Moscow Mule an der Hotelbar.