Wartezeit überbrücken? 6 Hörbücher unter 30 Minuten!

5519

Wer viel beruflich reist, ist ein paar Minuten warten gewöhnt: Verspätete Flüge oder Züge oder ein unerwarteter Stau sind Alltag. Ein gutes Mittel, um kurze Wartezeiten angenehm und interessant zu überbücken, sind Hörbücher. Wir stellen Ihnen 6 Werke unter 30 Minuten für die nächste Extra-Pause vor.

Im Trend: Podcast-Serien

Podcast, also kurze Audioformate, werden immer beliebter, weil man Unterhaltung und Inspiration in kleinen Häppchen genießen kann. Wie wäre es zum Beispiel mit den folgenden zwei Podcast-Serien, die wöchentlich neu verfügbar sind?h
In „Ein Satz für zwei“ etwa besprechen zwei befreundete Journalisten leidenschaftlich und meinungsstark ein aktuelles Zitat eines Politikers, Sportlers, Schauspielers – eben den einen Satz, der hängengeblieben ist in der Nachrichtenflut und deswegen Einordnung verdient.
In „Der Moment“ erzählen Menschen, welcher Moment das größte Abenteuer ihres Lebens war. Denn manchmal ist es nur ein winziger Augenblick, der das eigene Leben komplett auf den Kopf stellt – und einen für immer prägen wird. Erfahren Sie unglaubliche Geschichten aus dem echten Leben, die Sie berühren werden.

Zeitgeschichte: 30 Minuten echtes Wissen

Bildung und Zeitgeschichte sind Inhalte verschiedener Hörbücher, die innerhalb von 30 Minuten echtes Wissen, aber auch spannende Inhalte vermitteln. So hat beispielsweise die Redaktion von „Der Spiegel“ ein Hörbuch mit dem Titel „Der Spion, der sich als Künstler tarnte“ veröffentlicht. Die Spieldauer von 13 Minuten ist ideal für unterwegs und ausreichend Zeit, um sich von der Geschichte von Horst Meier beeindrucken zu lassen – einem Spion der DDR in Brüssel, der seine eigentliche Berufung erst in der Tarnung fand.
Harry Graf Kessler dagegen schrieb das Werk „Berlin, 9. November“, ein Tagebuch-Format, in dem er den ersten Revolutionstag der Novemberrevolution 1918 festhält. Erleben Sie die historischen Einträge in einer spannenden Hörbuch-Fassung, die von Johannes Steck eingesprochen wurde.

Die Klassiker neu entdecken

Es gibt Klassiker, die bereit Generationen begeistert haben und die als Hörbuch ein vollkommen neues Erlebnis bieten. Selbst wenn Sie die Werke schon kennen, werden Sie sie wieder neu entdecken. Wenn Sie schon als Kind gern Märchen gehört und später selbst gelesen haben, wird Ihnen die Geschichte von „Einem der auszog, das Fürchten zu lernen“ sicher bekannt sein – aber haben Sie die Gebrüder Grimm schon einmal gehört? Denn als modernes Hörbuch, gelesen von David Nathan (der deutschen Synchronstimme von Johnny Depp und Christian Bale) hat dieser Klassiker nichts von seinem Charme verloren. In weniger als 30 Minuten erleben Sie das Märchen noch einmal neu und erinnern sich sicher an Einzelheiten, die Sie längst vergessen hatten.
„Das Urteil“ von Franz Kafka gehört zu den Werken, die jeder mindestens einmal im Leben gelesen haben sollte. Als Hörbuch können Sie das geniale Werk immer wieder erleben.

Unser Tipp: Als HRS Kunde erhalten Sie 3 Monate lang 3 Hörbücher und Audible Original Podcasts Ihrer Wahl zum halben Preis.

Jetzt testen

WAs Hören SIE, WENN Sie auf den Flieger & Co. warTen Müssen? Teilen Sie Ihre Tipps mit anderen Geschäftsreisenden hier in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.