"Hidden Champions": 10 angesagte Hotel-Restaurants in Berlin

6119

In Berlin ist die Dichte an attraktiven Hotels hoch und gerade hier verbergen sich echte gastronomische Perlen. Selbst wer nicht zu den auswärtigen Übernachtungsgästen zählt, kann in diesen Häusern spannende kulinarische Konzepte entdecken. Bookatable by Michelin präsentiert zehn wirklich gute Hotel-Restaurants in Berlin.

HUGOS

🍴 JETZT RESERVIEREN

Dem Himmel ein Stück näher kommen Gäste im Sterne-Restaurant Hugos, das zum Intercontinental Hotel Berlin gehört. Hier genießt man nicht nur feine Küche und das schlicht-elegante Ambiente, sondern auch einen herrlichen Ausblick über die Stadt und den Zoologischen Garten. Im 14. Stock, hoch über den Dächern Berlins begeistert Chefkoch Eberhard Lange mit authentischen Geschmackserlebnissen aus regionalen Produkten. Hierfür wurde der Küchenchef bereits seit 1999 jedes Jahr mit einem Guide MICHELIN Stern geehrt.

FACIL

🍴 JETZT RESERVIEREN

Das Restaurant Facil im The Mandala Hotel ist ein wunderbarer Ort, um dem hektischen Treiben der Hauptstadt ein wenig zu entkommen. Für seine Kreationen wurde Küchenchef Michael Kempf bereits mit zwei MICHELIN Sternen ausgezeichnet. Die Gerichte auf der Speisekarte bleiben dem Restaurantnamen treu (facil, zu Deutsch: leicht). Herrlich abwechslungsreich wird in dem Fine-Dining-Lokal aus gesunden und regionalen Produkten eine köstliche Gourmet-Küche.

LORENZ ADLON ESSZIMMER

🍴 JETZT RESERVIEREN

Das nobles Flair historischer Zeiten umgibt Feinschmecker beim Dinner im Restaurant Lorenz Adlon Esszimmer. Die kreativen Menüs, die höchst ansprechend präsentiert sind, werden von dem fantastischen Ausblick auf den Pariser Platz und das Brandenburger Tor begleitet. Die kulinarischen Kreationen des 2-Sterne-Kochs Henrik Otto machen den Ort endgültig zu einer der Top-Adressen unter den Hotel-Restaurants der Stadt.

MIDTOWN GRILL

🍴 JETZT RESERVIEREN

Im Marriott Hotel befindet sich eines der besten Steak-Restaurants Berlins. Der Midtown Grill empfängt Gäste mit einem modernen, amerikanischen Interieur, das einen passenden Rahmen für die hochklassigen Fleisch-Spezialitäten bietet. Ob zu zweit, beim Business-Dinner oder in einer größeren Gruppe – hier finden alle Kulinarik-Fans Platz und ein Gericht nach ihrem Geschmack. Auch für Vegetarier ist das Restaurant eine nette Adresse, denn es werden fleischlose Alternativen serviert.

BRASSERIE DESBROSSES

🍴 JETZT RESERVIEREN

Ein Stück Frankreich findet man im The Ritz Carlton Hotel, direkt am Potsdamer Platz. Denn die Brasserie Desbrosses serviert  typische Leckereien aus einer kleinen aber mit Bedacht zusammengestellten Karte. Die Atmosphäre passt zu der eines eleganten Pariser Lokals. Die offene Küche und die Auslage mit frischem Fisch und edlen Meeresfrüchten geben der Brasserie zudem ihren besonderen Charakter. Zum Lunch oder Dinner werden Köstlichkeiten aus regionalen Produkten serviert.  Dazu ein Glas erfrischender Champagner – et voilà, das Genussglück ist perfekt!

LA BANCA

🍴 JETZT RESERVIEREN

Eine weitere Top-Adresse ist das Restaurant La Banca im angesagten Hotel de Rome. Nur einen Steinwurf von Berlins historischer Meile „Unter den Linden“ entfernt, werden hier authentische italienische Gerichte aus besten Zutaten gezaubert. Genießen können Gäste diese in einem gemütlichen Interieur mit großen Spiegeln und gepolsterten Sitzmöbeln. Im Sommer lockt die entspannte und geschützte Terrasse. Neben hervorragenden Weinen werden auch köstliche Drinks von der Bar serviert.

Swissôtel Berlin – Restaurant 44

🍴 JETZT RESERVIEREN

Weil die Berliner augenscheinlich Schweizer Spezialitäten besonders schätzen, gehört auch das Restaurant 44 im Swissôtel Berlin zu den guten Empfehlungen. Hier werden neben den beliebten Klassikern vor allem neue und modern interpretierte Gerichte serviert. Küchenchef Richard Schneider und sein Team beleben dafür traditionelle Rezepte wieder und versehen sie mit einer zeitgemäßen und gesunden Note. Der Gast zahlt einen wirklich fairen Preis für das, was er bekommt. Die Aussicht auf den Kurfürstendamm rundet das Dinner im Restaurant 44 ab.

Le Faubourg

🍴 JETZT RESERVIEREN

Gleich gegenüber befindet sich das wunderbare, französische Restaurant Le Faubourg im Sofitel am Kudamm. Die elegante, moderne Location mit außergewöhnlichen Lampen und sehr bequemen Sitzmöbeln bildet den passenden Rahmen für die exzellenten Speisen. Diese kommen als moderne Varianten französischer Klassiker auf die Teller und werden von ausgewählten Weinen begleitet. Das internationale Publikum ist begeistert.

CAFÉ MADRID

Einen kulinarischen Ausflug nach Spanien kann man im Café Madrid des Meliá Hotels unternehmen. Die mediterrane und anspruchsvolle spanische Kochkunst des Restaurants begeistert Berlin-Besucher und Einheimische gleichermaßen. Oben drauf gibt es eine hübsche Aussicht auf die belebte Friedrichtstraße und die Spree – eine der interessantesten Kreuzungen der Metropole.

Mövenpick Restaurant Berlin


🍴 JETZT RESERVIEREN

Im Mövenpick Restaurant Berlin am Anhalter Bahnhof fusioniert die Berliner Küche erfolgreich mit der Schweiz. Es gibt Currywurst und Züricher Geschnetzeltes aus frischen sowie regionalen Zutaten. Das moderne Interieur im Bistrostil gewinnt mit seinem Glasdacht eine Transparenz, die Gäste zu jeder Tageszeit freundlich begrüßt.

Fotos: von den Restaurants

Sie kennen weitere schöne Hotel-Restaurants? Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 Kommentar

  1. Ja da sind eine Perlen unter den guten Berliner Restaurants aufgeführt. Mir fehlt allerdings noch das SkyKitchen im Andel’s Hotel.