Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Hotels Paderborn - Vom Erzbistum bis zum Quellgebiet

23 passende Hotels in Paderborn

Hotel Kaup
Hotel Kaup - Paderborn
33102 Paderborn
  • ca. 0,9 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 14 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 90.00EUR
8.5
Hotel Manu
Hotel Manu - Paderborn
33100 Paderborn
  • ca. 3,2 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 83,9 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 75.00EUR
7.0
Hotel Aspethera
Hotel Aspethera - Paderborn
33098 Paderborn
  • ca. 0,2 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 82,3 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 118.00EUR
8.7
Mit jeder Buchung
bei My HRS Prämienmeilen
und Punkte sammeln
Bonusprogramm Partner
Geben Sie gleich bei der
Buchung Ihre Kartennummer an
Hotel Stadthaus
Hotel Stadthaus - Paderborn
33098 Paderborn
  • ca. 0,6 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

DZ ab 100.00EUR
8.6
Hotel Kaiserpfalz
Hotel Kaiserpfalz - Paderborn
33106 Paderborn
  • ca. 4,8 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 4,2 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 78,1 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 70.00EUR
8.4
Hotel ibis Paderborn City
Hotel ibis Paderborn City - Paderborn
33102 Paderborn
  • ca. 0,6 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 81,7 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab
109.00EUR
68.00EUR
7.3
Hotel Zur Mühle
Hotel Zur Mühle - Paderborn
33098 Paderborn
  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,2 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 81,9 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 90.00EUR
8.9
Hotel Heide Residenz
Hotel Heide Residenz - Paderborn
33106 Paderborn
  • ca. 5,8 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 5,3 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 77,5 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 83.00EUR
8.5
Hotel Best Western Plus Arosa
Hotel Best Western Plus Arosa - Paderborn
33098 Paderborn
  • ca. 0,4 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,8 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 81,5 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab
167.00EUR
101.00EUR
7.8
Hotel IN VIA
Hotel IN VIA - Paderborn
33098 Paderborn
  • ca. 0,7 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,6 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 82,3 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 75.00EUR
8.2
Hotel Gerold
Hotel Gerold - Paderborn
33100 Paderborn
  • ca. 3,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 83,5 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 78.00EUR
8.3
WELCOME Hotel
WELCOME Hotel - Paderborn
33102 Paderborn
  • ca. 1,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,3 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 15 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab
178.00EUR
78.00EUR
8.2
Hotel Jägerkrug Landhaus
Hotel Jägerkrug Landhaus - Paderborn
33106 Paderborn
  • ca. 6 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 5,1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 75,9 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 90.00EUR
8.3
Südhotel
Südhotel - Paderborn
33098 Paderborn
  • ca. 0,6 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 81,2 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 62.00EUR
6.6
IBB Blue Hotel Paderborn
IBB Blue Hotel Paderborn - Paderborn
33102 Paderborn
  • ca. 3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 23 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 56.70EUR
8.6
Hotel Road House
Hotel Road House - Paderborn
33106 Paderborn
  • ca. 4,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 3,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 78,8 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 62.00EUR
7.9
Dominik Motel
Dominik Motel - Paderborn
33100 Paderborn
  • ca. 2,7 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 2,8 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 17,8 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 72.00EUR
8.3
Hotel Hubertushof
Hotel Hubertushof - Paderborn
33104 Paderborn
  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 4,9 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 80,3 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 90.00EUR
8.2
Waldhotel Nachtigall
Waldhotel Nachtigall - Paderborn
33104 Paderborn
  • ca. 4,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 4,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 80,9 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 110.00EUR
9.0
Hotel Alt-Enginger Muehle
Hotel Alt-Enginger Muehle - Paderborn
33106 Paderborn
  • ca. 6,7 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 6,2 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 77,3 km

    Entfernung zum Flughafen

8.1
Hotel Boardinghouse Paderborn
Hotel Boardinghouse Paderborn - Paderborn
33102 Paderborn
  • ca. 1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 20 km

    Entfernung zum Flughafen

8.6
Hotel Cherusker Hof
Hotel Cherusker Hof - Paderborn
33102 Paderborn
  • ca. 0,8 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,7 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 82,3 km

    Entfernung zum Flughafen

6.9
Hotel Boardinghaus Campus Lounge
Hotel Boardinghaus Campus Lounge - Paderborn
33100 Paderborn
  • ca. 2 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 3,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 14,7 km

    Entfernung zum Flughafen

8.2

Die besten Hotels in Paderborn

Mit HRS ein tolles Hotel in Paderborn buchen

Paderborn ist eine Stadt, die vom ersten Besuch an verzaubert. Besonders die Innenstadt lockt interessierte Reisende durch die vielen historischen Bauten. Eine Reise nach Paderborn lohnt sich vor allem dann, wenn Sie an lebendiger Geschichte und prunkvollen Bauten interessiert sind. Das historische Rathaus ist neben dem Dom das Wahrzeichen von Paderborn. Im Jahre 1620 errichtet und nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut, bietet es heute dem Stadtrat und dem Standesamt Platz. Der Dom ist die Kathedralkirche des Erzbistums Paderborns und prägt maßgeblich das Bild der Innenstadt. Der Patron des 104 Meter hohen Gebäudes ist der Heilige Liborius von Le Mans.

Für Besucher sind die täglichen Messen und das berühmte Dreihasenbild, das auf vielen Wappen der Stadt abgebildet ist, interessant. Aber keine Angst, in der geschichtsträchtigen Stadt findet auch das blühende Leben statt. Nicht nur die etwa 18.500 Studenten der Campusuniversität genießen die schöne Altstadt mit vielen Bars und Lokalen sowie das Paderborner Quellgebiet. Auch Urlauber nutzen die schönen Anlagen an der Pader, einem Nebenfluss der Lippe, zur Entspannung. Das ganze Jahr über bietet die Stadt Paderborn regelmäßige Veranstaltungen, die unterschiedlicher nicht sein können. Im Frühling lockt der Osterlauf viele Gäste in die Hotels der Stadt. Der älteste bestehende deutsche Volks- und Straßenlauf ist besonders durch die Wettbewerbe im Inlineskaten, Handbiken oder Walken sehr beliebt geworden. Neben der Literaturnacht und dem Schützenfest versetzt vor allem das Liborifest im Sommer Paderborn in große Aufregung. Das Fest, die fünfte Jahreszeit in Paderborn, wird mit einer kirchlichen Prozession eingeleitet, die den Anstoß zum ausgelassenen Feiern für Groß und Klein gibt. Für alle, die zu den Veranstaltungen oder auch sonst nach Paderborn reisen wollen, hat HRS viele Hotels zu bieten. Zu den top bewerteten gehören bspw.:

 

Hotel in Paderborn gebucht – in Gourmetrestaurants erfolgreiche Geschäfte kulinarisch krönen

Die Bischofsstadt Paderborn in Nordrhein-Westfalen ist auch in weltlichen Dingen durchaus eine Reise wert. Neben den kulturellen Highlights und dem schönen Stadtbild, lohnen ebenso die kulinarischen Sternstunden, die die Gourmetrestaurants der Stadt ihren Gästen bescheren. Ein Geschäftsessen in einem der hervorragenden Restaurants wird mit der Sterneküche einiger Gastronomiebetriebe auf jeden Fall ein voller Erfolg. Das Balthasar in der Warburger Straße 28 wurde kürzlich mit einem Michelinstern ausgezeichnet und serviert sowohl französische als auch regionale Küche in exzellenter Qualität. In edel eingerichteten Räumen genießt man die Kreationen von Chefkoch Alexander Brozmann, und die Weinkarte ist nicht weniger hervorragend. Auch das Restaurant Kupfer Kessel in der Marienstraße 14 wird im Guide Michelin 2015 gelistet. Hier genießt man klassische Gerichte in raffinierten Kreationen und isst in Räumen von schlichter Eleganz im Herzen der Stadt. Die Weinkarte rundet die Menüs von Chefkoch Gilberd Scheid perfekt und harmonisch ab.

 

Speiselokale in Paderborn

Das Balthasar
Warburger Straße 28 , 33098 Paderborn
Di ab 19:00, Mi-Fr 12:00 - 13:30 & ab 19:00, Sa ab 19:00
International
restaurant-balthasar.de/

 

Kupferkessel
Marienstr. 14, 33098 Paderborn
Mo-Sa 12:00 - 14:30 & 18:00 - 24:00
Klassische Küche
kupferkessel-paderborn.de/

 

Gaststätte "Bobberts"
Kötterhagen 3a, 33098 Paderborn
Mo-So 12:00 - 14:00 & 18:00 - 22:00
Klassisch
bobberts.de/

 

In der Bar in seinem Hotel in Paderborn elegant den Abend beenden

Nach einem guten Essen kann man in der Bar sowohl in seinem als auch in jedem anderen luxuriösen Hotel in Paderborn den Abend nicht weniger elegant mit einem erstklassigen Drink ausklingen lassen. Zu den hochklassigen Hotelbars Paderborns zählt beispielsweise die Bar und Lounge des 4-Sterne-Hauses Best Western Premier Arosa Hotel in der Westernmauer 38. In der stilvollen, gemütlichen Atmosphäre der Lounge mit erstklassigen Cocktails und einer großen Weinauswahl lässt es sich hervorragend entspannen oder auch auf gute Geschäfte anstoßen. Wer nicht nur in einem Hotel einen guten Tropfen trinken möchte, findet auch in der Stadt selbst einige moderne Bars mit einer guten Auswahl an erstklassigen Getränken, darunter das Marys in der Marienstraße 18. Die kleine, aber feine Lounge mit moderner Einrichtung und diversen Cocktails und Weinen sowie frisch gezapften Bieren mag nicht unbedingt mit den luxuriösen Bars der Sternehotels Paderborns zu vergleichen sein, bietet aber dennoch einen schönen Rahmen für einen entspannten Tagesausklang.

 

Bar im Best Western Premier Arosa
Westernmauer 38, 33098 Paderborn
verschiedene Öffnungnen
Große Weinauswahl
arosa-paderborn.de/

 

Marys
Marienstr. 16, 33098 Paderborn
Di - Fr ab 18:00, Sa ab 14:00
Cocktails & Longdrinks
marys.de/

 

Cafe & Bar Celona
Rathausplatz 7, 33098 Paderborn
So - Do 09:00 - 01:00, Fr - Sa 09:00 - 03:00
Tolle Gerichte & Getränke
celona.de/

 

Nicht nur an Ostern spielen Hasen in Paderborn eine Rolle

Drei Hasen sind das inoffizielle Maskottchen und Symbol der Domstadt, denn sie wurden in einem der Glasfenster des Doms verewigt. In diversen Souvenirs und in einer Drei-Hasen-Torte tauchen sie nicht nur in vielen Hotels in Paderborn als Accessoires wieder auf.  Auch im Souvenirshop der Tourist Information am Marienplatz 2a findet man die drei Hasen u. a. auf Tassen, T-Shirts und Schlüsselanhängern wieder, und noch einige andere nette Mitbringsel für Groß und Klein sind dort vorrätig. Kulinarische Andenken gibt es ebenfalls einige. Die Palette an Leckereien mit Paderborner Signet reicht von Schokolade über Bier bis zu Käse, und auch Weinfreunde und Sekttrinker kommen auf ihre Kosten. In der Weinhandlung Weinstraße Köster in der Senefelder Straße 1 führt man über 400 Weine, Brände und Sekt, neben internationalen Winzern auch regionale Produkte. Zusammen mit der Tourist Information und einem Designer verkauft der renommierte Weinladen einen Jahrgangssekt mit dem Motiv des Historischen Rathauses. Auch Edelschokolade mit Paderborner Motiv kann man bekommen. Sie wird, neben diversen anderen regionalen Produkten und dem bereits erwähnten Sekt, im Delikatessenladen Dorn am Rathausplatz 9 angeboten.

 

Top Orte in Paderborn

Heinz Nixdorf Museumsforum
Fürstenallee 7, 33102 Paderborn
Di-Fr 10:00-18:00, Sa&So 9:00-18:00
Weltgrößtes Computer Museum
hnf.de

 

Westernstrasse
Westernstr., 33098 Paderborn
Mo-Sa 10:00-20:00
Shoppingarea

 

Hotels in Paderborn als Unterkunft wählen, um das größte Computermuseum der Welt zu besuchen

Im Osten Nordrhein-Westfalens liegt die Kreisstadt Paderborn. Trotz der geringen Einwohnerzahlen von etwa 146.000 zählt Paderborn zu einer Großstadt und ist zugleich die größte Stadt in Ostwestfalen-Lippe. Direkt an Paderborn fließt der Fluss Pader, von der die Stadt auch einen Teil ihres Namens bekam. Der andere Teil kommt von Born, der damaligen Bezeichnung von Quelle. In Paderborn steht eine der ersten Universitäten Westfalens, denn sie wurde 1614 gegründet. Mit den Jahrhunderten wurde eine neue Universität gebaut. Aber nicht nur in punkto Wissen ist Paderborn ganz oben aufgelistet. Auch die optimale Lage, die herausragende Umgebung und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten machen die Stadt im Osten von Nordrhein-Westfalen zu einem Touristenmagnet. Zusätzlich befinden sich auch kulturelle Besonderheiten in der Stadt.

Mehr als 1.000 Jahre Entwicklung und Entstehung im Bereich Kommunikationstechnik

Den Namen hat das Heinz Nixdorf Museumforum vom gleichnamigen Wirtschaftsunternehmen und Computerpionier. Das Computermuseum befindet sich in der damaligen HauptverwaltungFirma. 1996 wurde das Museum vom Altkanzler Helmut Kohl eröffnet und empfängt jedes Jahr mehr als 110.000 Besucher, die auf die geistige Reise der Entwicklung gehen wollen. Nicht nur Touristen aus aller Welt besuchen die Ausstellungen des Museums, auch viele berühmte Persönlichkeiten haben den Weg nach Paderborn gefunden. Darunter auch Roman Herzog, der ehemalige Bundespräsident, Horst Köhler, Johannes Rau und auch der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder. Das Museums Forum bietet seinen Besuchern drei Etagen, auf denen sie eine Reise durch die Zeit machen können. Von der Entstehung der Schrift vor Tausenden von Jahren bis ins Computerzeitalter sind viele Exponate auf den verschiedenen Etagen zu finden. Diese werden als Dauerausstellung das ganze Jahr über öffentlich gemacht. Auch Themen wie Robotik und künstliche Intelligenz werden auf den mehr als 6.000 Quadratmetern aufgenommen. Im gesamten Museum sind mehr als 10.000 Exponate ausgestellt.

Die besonderen Veranstaltungsangebote für alle Altersklassen

Drei verschiedene Etagen bietet das Museum. Auf zwei Etagen befinden sich die vielen Ausstellungsstücke aus der gesamten Geschichte der Kommunikation. In der dritten Etage sind wechselnde Ausstellungen zu finden. Weiterhin können hier Seminare und Weiterbildungen abgehalten werden, denn die Räumlichkeiten können gemietet werden. Wer nahegelegen ein Hotel sucht, kann auf das Hotel Welcome oder das ibis Hotel Paderborn City zurückgreifen.

 

Mitten in der Fußgängerzone Westernstraße findet sich der Franziskanerorden

Paderborn liegt im Herzen Westfalens und hier findet sich die Westernstraße im westlichen Bereich des Innenstadtbezirks. Gesäumt wird die Straße von zahlreichen Geschäften und Boutiquen. Das Herzstück ist allerdings das Franziskanerkloster auf halber Wegstrecke. Dieses Kloster stammt aus dem 13. Jahrhundert. Mit der ersten Ansiedlung der Franziskanermönche wurde es errichtet und wurde bis zur Reformation in Betrieb gehalten. Mit Einführung der Reformation löste sich das Kloster wieder auf und wurde erst 400 Jahre später wieder an gleicher Stelle neu gegründet. Einen dritten Neuaufbau erlebte es dann nach den Bombenangriffen der Alliierten. Hier wurde es bis auf die Grundmauern zerstört. Der Wiederaufbau benötigte drei Jahre, bevor der Bereich der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht werden konnte. Während des Zweiten Weltkriegs stellten die Mönche das Kloster als Lazarett zur Verfügung und sorgten für eine Versorgung von Verletzten. Heute können Theologiestudenten, die dem Franziskanerorden beitreten möchten, ihr Studium in den heiligen Räumen durchführen.

Paderborn und adelige Geschlecht der Herren von Westfalen

Die Straße ist eine Fußgängerzone, die für Fahrzeuge, außer in den Anlieferzeiten, gesperrt ist. Begibt man sich von westlicher Richtung in den östlichen Bereich, trifft man auf den Marienplatz. Hier kann man erkunden, wie die Geschichte Paderborns in Verbindung mit adligen Geschlechtern in Verbindung gebracht werden kann. Das hiesige Herrenhaus wurde bereits im 17. Jahrhundert erbaut und steht heute als beliebter Besichtigungspunkt den Touristen zur Verfügung. Neben den Sehenswürdigkeiten kann man in der Gegend auch sehr gut seinem leiblichen Wohl frönen. Wer auch direkt hier eine Unterkunft sucht, kann u.a. auf das Südhotel oder das Hotel Stadthaus zurückgreifen.