China - das Land in dem Geschichte lebt

Regionen in China Volksrepublik
Die Volksrepublik China, das flächenmäßig viertgrößte Land der Erde, bietet viele antike Kulturschätze und mehrere tausend Jahre alte Geschichte. Ob in der Hauptstadt Peking (Beijing), der Hafenstadt Hongkong, der “Perle des Orients“ Shanghai, dem erholsamen Küstenort Tsingtao oder die vor allem für ihre schnell wachsende Elektronik- und Telekommunikationsindustrie bekannte Stadt Shenzhen; jede Stadt bietet beeindruckende Sehenswürdigkeiten. Das Land umfasst 18 verschiedene Klimazonen und Landschaften von trockenen Wüsten, zu Gebirge, bis hin zu Schwemmland-Ebenen. China, welches die Bedeutung "Reich der Mitte" auf Deutsch trägt, ist mit 1,3 Milliarden Einwohnern das bevölkerungsreichste Land der Erde. Zahlreiche Highlights, der mehr als 3000 Jahre alten Kultur Chinas, die von den drei großen geistigen Strömungen des Konfuzianismus, des Daoismus und des Buddhismus beeinflusst sind, warten darauf, entdeckt zu werden. Ob der Kaiserpalast in Peking als Teil der berühmten Verbotenen Stadt, die Große Mauer oder das Mausoleum Qin Shihuangdis mit seinen mehr als 7000 lebensgroßen Figuren der Terrakotta-Armee: in China kann man Geschichte erleben.