Hotels im Rhonetal-Westalpen – zwischen Natur und Wirtschaft

Das Rhonetal bezeichnet eine Region in Südwestfrankfeich, die sich von der Großstadt Lyon bis an das Mittelmeer erstreckt. Mit einem Hotel im Rhonetal-Westalpen profitieren Sie nicht nur von der besonders günstigen und zentralen Lage, sondern haben auch die Gelegenheit in Ihrer Freizeit verschiedene Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu besichtigen. Exzellente Verkehrsanbindungen und eine gute Verbindung der verschiedenen Städte sind ein weiteres Merkmal der Region.

Das Rhonetal – Wirtschaft trifft auf Natur

Mit einem Hotel im Rhonetal-Westalpen erwartet Sie vor allem in der Region um Lyon, eine der wichtigsten Wirtschaftszonen Frankreichs. Die Metropole ist Heimat zahlreicher nationaler wie internationaler Unternehmen und ist zudem Veranstaltungsort für zahlreiche Messen und Kongresse. Auch wenn sich einige weitere wichtige Städte, wie etwa Avignon in dem Gebiet befinden, so zeichnet sich die Region dennoch durch ihren großen Anteil an Grünflächen aus. Fernab des Stadtlebens erwarten Sie viele Wälder und Naturschutzgebiete, die Sie zu einem gemütlichen Spaziergang einladen oder zum Arbeiten unter freiem Himmel verlocken.

Messen und Veranstaltungen im Rhonetal – das sollten Sie wissen

Für Geschäftsreisen ins Rhonetal ist vor allem die Stadt Lyon interessant. Zahlreiche Kongresse und Messen finden hier statt. So zum Beispiel die internationale Fachmesse Salon Votre Nature, die sich mit dem Thema Bio-Landwirtschaft und Naturprodukten befasst. Mit der Immobilienmesse Viving Lyon erwartet Sie eine weitere internationale Fachmesse. Bei der Biennale Eurobois dreht sich alles um das Thema Waldbau, Holzbearbeitung, Werkzeug und Maschinen. Die wohl wichtigste Messe der Region ist die Bocuse d'Or Lyon – ein Welt-Event der Gastronomie mit prominenten Gästen und einem Kochwettbewerb. Die Veranstaltungen sind eine ideale Gelegenheit, um neue Geschäftskontakte zu knüpfen, oder um Ihr Unternehmen vor internationalem Publikum zu repräsentieren.

Hotels im Rhonetal-Westalpen – Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Nach einem erfolgreichen Geschäftstermin oder in Ihrer freien Zeit, sollten Sie es nicht verpassen die verschiedenen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. So können Sie sich nicht nur erholen, sondern lernen auch die Kultur und die Menschen der Region kennen. Erkunden Sie zum Beispiel die historische Altstadt von Lyon, mit ihren imposanten Bürgerhäusern und Läden, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt worden ist. Oder besuchen Sie die riesige Kathedrale Saint Jean, die allein schon durch ihre Größe und Bauweise ein Highlight ist. Beim Betreten der Kirche fällt sofort das liebevoll dekorierte Kirchenschiff mit Buntglas und Schnitzereien auf. Besichtigen Sie das Gotteshaus am Abend, wenn die farbigen Fenster zusätzlich beleuchtet sind und die Farben noch kräftiger erstrahlen – ein idealer Hintergrund für ein Foto.