Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Bad Salzschlirf – Kurheilbad Hessens

7 passende Hotels in Bad Salzschlirf

aqualux Wellness- & Tagungshotel
aqualux Wellness- & Tagungshotel - Bad Salzschlirf
36364 Bad Salzschlirf
  • ca. 0,8 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 17 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 94,8 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 87.00EUR
inkl. Frühstück
7.7
Hotel Badehof
Hotel Badehof - Bad Salzschlirf
36364 Bad Salzschlirf
  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 15 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 95,2 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 106.00EUR
inkl. Frühstück
8.5
Hotel Schober am Kurpark
Hotel Schober am Kurpark - Bad Salzschlirf
36364 Bad Salzschlirf
  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 95 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 81.00EUR
exkl. Frühstück (+6,00 EUR)
8.1
Nur noch 1 Zimmer bei uns verfügbar!
Meilen & Punkte sammeln
mit jeder Buchung
Geben Sie gleich bei der Buchung
Ihre Bonusprogramm-Nummer an.
Hotel Tomesa Gesundheitszentrum
Hotel Tomesa Gesundheitszentrum - Bad Salzschlirf
36364 Bad Salzschlirf
  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 95,2 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 99.00EUR
inkl. Frühstück
6.6
Nur noch 2 Zimmer bei uns verfügbar!
Söderberg Landhotel
Söderberg Landhotel - Bad Salzschlirf
36364 Bad Salzschlirf
  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 94,9 km

    Entfernung zum Flughafen

8.3
Haus Maria Pension
Haus Maria Pension - Bad Salzschlirf
36364 Bad Salzschlirf
  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 95,4 km

    Entfernung zum Flughafen

9.1
Aparthotel Paradies
Aparthotel Paradies - Bad Salzschlirf
36364 Bad Salzschlirf
  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 95,3 km

    Entfernung zum Flughafen

8.8
Ein Stück heile Welt, zwischen Alltagsstress und Großstadtlärm, so kann Bad Salzschlirf am besten beschrieben werden. Bereits seit 1838 ist der Ort ein Mineral- und Moorheilbad. Ob zum Erholen, Genießen der Natur oder Erleben des ganzheitlichen Gesundheitsangebotes, der Kurort bietet zahlreiche Möglichkeiten. Eingebettet in eine märchenhafte Landschaft voller überraschender Sehenswürdigkeiten ist der Ort ein Kleinod für Seele und Körper. Liebevoll werden die Kurparkanlagen gepflegt und die Tradition als Heilbad erhalten. Neben den Kuranwendungen können Besucher die unberührte Naturlandschaft entdecken und dem Alltagsstress entfliehen.

Lage: Zwischen Vogelsberg und Rhön

Der Ort liegt in der Fuldaer Senke nur rund 18 Kilometer von Fulda entfernt. Über die Autobahn A7 und die Autobahn A5 ist Bad Salzschlirf sehr bequem zu erreichen. Bahnreisende profitieren von stündlichen Verbindungen mit Regionalzügen nach Gießen und Fulda. Eine Fahrt mit der sogenannten Bimmelbahn ermöglicht das Bereisen und Erkunden der Stadt und des Umlands.

Kultur: Von Konzerten bis zu historischen Gebäuden

Der Ort ist geprägt von Fachwerkhäusern, romantischen Straßen und Gassen und Gebäuden im Jugendstil. Die katholische Pfarrkirche aus dem Jahr 1702 beeindruckt nicht nur durch den Barockturm, sondern auch durch den aus dem Jahr 1460 stammenden Taufstein im Inneren. Im Heimatkundlichen Museum wird eindrucksvoll die Geschichte, das Brauchtum und das Kurwesen der Stadt aufgezeigt. Unbedingt sehenswert ist die Mariengrotte, welche im Jahr 1915 eingeweiht wurde. Von der Nachbildung der Grotte von Lourdes aus erhalten Besucher einen traumhaften Blick über den Kur- und Urlaubsort. Im Kurpark mit seinem alten Baumbestand werden in der Saison täglich Konzerte veranstaltet, welche nicht nur Kurgäste anziehen.

Freizeitaktivitäten: Entspannung der Extraklasse

Durch Bad Salzschlirf verlaufen mehrere Radwanderwege. Der Vulkanradweg ist einer der bekanntesten. Vom Ort aus führt ein Teilstück des Weges an der restaurierten Burgruine Wartenberg vorbei. Beliebt ist zudem die Themenroute Gipfeltour und der Hessische Radfernweg. Zwischen den Ausläufern von Vogelsberg und Rhön können auch zu Fuß die wertvollen Landschaftsräume erkundet werden. Empfehlenswert ist zum Beispiel der Walderlebnispfad, der mit Schautafeln über die Tier- und Pflanzenwelt der Region informiert. Aber auch der Salzschlirfer Wald lädt mit Hügelgräbern und Wappengrenzsteinen zur Erkundung ein. Erholsam und spannend zugleich ist ein Aufenthalt in der Aquasalis-Therme. Solebecken, Massagen, ein Klangdom und ein Saunabereich versprechen Entspannung für alle Sinne. Freunde der Astronomie kommen an dem Sonnenobservatorium nicht vorbei. Als größtes Observatorium Osthessens ist es ein idealer Beobachtungspunkt in ferne Welten.