Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Bad Hersfeld – Spannende Festspiele und sehenswerte Altstadt

Hotel Haus am Park
Hotel Haus am Park - Bad Hersfeld
36251 Bad Hersfeld
  • ca. 0,9 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,6 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 89,3 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 105.00EUR
8.6
Vitalis Hotelpension
Vitalis Hotelpension - Bad Hersfeld
36251 Bad Hersfeld
  • ca. 49,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,9 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 89,7 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 120.00EUR
8.8
Hotel Am Klausturm
Hotel Am Klausturm - Bad Hersfeld
36251 Bad Hersfeld
  • ca. 35,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 88 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 85.00EUR
4.8
Meilen & Punkte sammeln
mit jeder Buchung
Geben Sie gleich bei der Buchung
Ihre Bonusprogramm-Nummer an.
Romantik Hotel Zum Stern
Romantik Hotel Zum Stern - Bad Hersfeld
36251 Bad Hersfeld
  • ca. 48,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 88,6 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 172.00EUR
8.8
Hotel Am Kurpark
Hotel Am Kurpark - Bad Hersfeld
36251 Bad Hersfeld
  • ca. 49 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 89,2 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 150.00EUR
7.1
Hotel B&F Am Neumarkt
Hotel B&F Am Neumarkt - Bad Hersfeld
36251 Bad Hersfeld
  • ca. 23,6 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 2 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 88 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 98.00EUR
8.1
Stadt-Hotel
Stadt-Hotel - Bad Hersfeld
36251 Bad Hersfeld
  • ca. 23,8 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 88,8 km

    Entfernung zum Flughafen

7.0
Nur noch 2 Zimmer bei uns verfügbar!
Hotel Thermalis
Hotel Thermalis - Bad Hersfeld
36251 Bad Hersfeld
  • ca. 49,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 89 km

    Entfernung zum Flughafen

8.2
Hotel Sleep & Go
Hotel Sleep & Go - Bad Hersfeld
36251 Bad Hersfeld
  • ca. 23,4 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 87,6 km

    Entfernung zum Flughafen

8.1
Glimmesmühle Waldhotel
Glimmesmühle Waldhotel - Bad Hersfeld
36251 Bad Hersfeld
  • ca. 2,9 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 3,6 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 90,9 km

    Entfernung zum Flughafen

8.6
Die hessische Kurstadt ist vor allem durch ihre beiden Bäder bekannt. Gleich zwei Heilbrunnen mit glaubersalzhaltigem Wasser – Lullusquelle und Vitalisbrunnen – verhelfen Besuchern zu neuer Vitalität. Dabei hat die Stadt auch eine interessante Altstadt mit über 200 denkmalgeschützten Gebäuden und vor allem eine weit zurückreichende Geschichte als Kloster-Standort zu bieten. Ein willkommener Anlass für einen Besuch sind die Bad Hersfelder Festspiele, die von Juni bis August ein vielfältiges Angebot an Schauspiel- und Theatervorstellungen und Musicals offerieren. Die Festspiele sowie die sich anschließenden Opernfestspiele finden in der Stiftsruine statt, welche die weltweit größte romanische Kirchenruine ist.

Lage: Im Zentrum Deutschlands

Durch die deutsche Wiedervereinigung ist die Stadt Bad Hersfeld im Nordosten Hessens in den Mittelpunkt Deutschlands gerückt. Sowohl die A 5, A 4 sowie die A 7 führen über den Kurort. Nicht weit entfernt liegen die größeren Städte Gießen sowie Eisenach. In das nahegelegene Fulda und nach Kassel gelangt man mit dem Zug in kurzer Zeit. Attraktiv ist die Lage auch durch das nahegelegene Knüllgebirge, den Seulingswald und den Ausläufer der Rhön.

Business: Ein Kurort mit Anschluss

Die zentrale Lage der Kurstadt macht diese zu einem guten Standort für Logistikunternehmen. Es haben sich Unternehmen wie der Onlineversand Amazon und der eBook-Händler niedergelassen. Ein weiterer wichtiger Wirtschaftsfaktor ist der Kurbetrieb. Neben den regulären Krankenhäusern haben sich verschiedene Kur- und Fachkliniken hier angesiedelt und komplettieren damit das Gesundheitsangebot der Heilbäder.

Kultur: Fachwerk trifft auf Klostergeschichte

Das älteste erhaltene Gebäude der Stadt ist das Küsterhaus aus dem frühen 15. Jahrhundert. Es gehört zu einer geschlossenen Fachwerkbebauung im Altstadt-Zentrum. Hier stehen auch die Überreste des Benediktinerklosters, welches im 8. Jahrhundert gegründet wurde. In dem einzig erhaltenen Flügel befindet sich heute das Stadtmuseum Bad Hersfeld. Es informiert über die Geschichte der Stadt und ihres Klosters, außerdem gibt es wechselnde Ausstellungen mit zeitgenössischer Kunst.

Freizeitaktivitäten: Fest zu Lullus Ehren

Gegründet wurde das Kloster von Erzbischof Lullus. Eines der ältesten Volksfeste verdankt seinen Namen ihm – das Lullusfest. Am 16. Oktober im Jahr 852 wurde eine Säulenbasilika feierlich eingeweiht. Seither wird jedes Jahr zu dieser Zeit ein Fest ausgerichtet, das mittlerweile einen Volksfest-Charakter hat. Interessant ist auch die 52 Kilometer Wanderung auf dem Großen Bad Hersfelder Wanderweg. Die Strecke führt durch die ganze Stadt, wobei mehr als 1000 Höhenmeter überwunden werden wollen.