Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Ein Hotel in Halle – Stadt am Teutoburger Wald

Hotel St. Georg
Hotel St. Georg - Halle
33790 Halle
  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 46 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 79.00EUR
8.5
Landhotel Jäckel
Landhotel Jäckel - Halle
33790 Halle
  • ca. 4 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 49,2 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 94.00EUR
8.3
Sportpark Hotel Halle
Sportpark Hotel Halle - Halle
33790 Halle
  • ca. 5,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 13,1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 46,1 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 133.00EUR
7.9
Meilen & Punkte sammeln
mit jeder Buchung
Geben Sie gleich bei der Buchung
Ihre Bonusprogramm-Nummer an.
Hotel ROSINDELL-cottage
Hotel ROSINDELL-cottage - Halle
33790 Halle
  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 46,5 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 85.00EUR
7.9
Hotel Landgasthof Pappelkrug
Hotel Landgasthof Pappelkrug - Halle
33790 Halle
  • ca. 3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 55 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 114.00EUR
9.5
Hotel Restaurant Grünwalde
Hotel Restaurant Grünwalde - Halle
33790 Halle
  • ca. 5,2 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 3 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 0 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 131.00EUR
9.2
Buchenkrug Landhotel
Buchenkrug Landhotel - Halle
33790 Halle
  • ca. 1,4 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 13,6 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 45,6 km

    Entfernung zum Flughafen

7.4
Hotel Hollmann
Hotel Hollmann - Halle
33790 Halle
  • ca. 4,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 46,7 km

    Entfernung zum Flughafen

8.7

Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Halle

In welchen Hotels in Halle gibt es kostenloses WLAN?
Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Halle: Buchenkrug Landhotel, Landhotel Jäckel und Hotel St. Georg. Weitere Hotels in Halle mit kostenlosem WLAN
Welche Hotels in Halle haben die beste Bewertung?
In Halle haben die Hotels Hotel Landgasthof Pappelkrug, Hotel Restaurant Grünwalde und Hotel Hollmann mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
Wie viel kostet heute eine Übernachtung in einem Hotel in Halle?
In Halle können Reisende mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 99 EUR rechnen. (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).
Welche Hotels in Halle haben ein besonders gutes Frühstück?
Die Hotels Hotel Landgasthof Pappelkrug, Hotel Hollmann und Sportpark Hotel Halle wurden von Reisenden für ihr Frühstücksangebot sehr positiv bewertet.
Welche Hotels in Halle liegen zentral?
Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
Welche Vorteile bringen Smarthotels mit sich?
Smarthotels bieten schnellen Check-in via Smartphone und digitale Rechnung beim Auschecken. Erfahren Sie mehr über Smarthotels.
Welche Hotels in Halle liegen in der Nähe des Bahnhofs?
Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Hotel St. Georg, Hotel Hollmann und Landhotel Jäckel sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
Wie viel kostet dieses Wochenende ein Aufenthalt in Halle?
Für zwei Übernachtungen in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Halle bezahlen Reisende durchschnittlich 105,5 EUR am kommenden Wochenende. (Preis basiert auf HRS Preisen einer Preisabrage vom 16. November 2019 für zwei Nächte im Einzelzimmer am kommenden Wochenende (22. November 2019 - 24. November 2019))

Wer etwas über die westfälische Stadt Halle erfahren will, der geht in die Alte Lederfabrik. Wo ab 1912 in der Fabrik von Wilhelm Güttgemanns, Gründer der Lederfabrik, das Rohmaterial verarbeitet wurde, trifft heute Kunst auf Kultur. Hier haben Künstler und Kunsthandwerker ihre Ateliers und Arbeitsräume bezogen, der Dialog mit den Besuchern ist ein wichtiger Schwerpunkt. Ein anderer beliebter Ausflugsort der westfälischen Stadt ist die Kaffeemühle. Der Pavillon verdankt seinen Namen nicht nur der sechseckigen Form und dem kupfernen Aufbau – sie wurde auch von einem Kaffeehändler, dem Bremer Kaufherr Hermann Hagedorn, erbaut. An einem Hang gelegen hat man von hier einen tollen Ausblick über Halle und sein Hinterland.

Lage: Ein Hotel in Halle - Zwischen Bielefeld und Osnabrück

Ihr Hotel in Halle befindet sich etwa 15 Kilometer westlich von Bielefeld. Auch Osnabrück ist mit einer Entfernung von etwa 38 Kilometer nicht weit. Die Umgebung wird durch den Teutoburger Wald und die Emssandebene geprägt. Mit dem Auto erreicht man die Stadt über die A33. Über Osnabrück und Bielefeld hat man auch eine direkte Verbindung mit der Bahn.

Kultur: Von Ihrem Hotel in Halle aus zu Besuch im Haller Harz

Besucher zieht es zuerst in das „Haller Herz“. Dabei handelt es sich um einen Ring mittelalterlicher Fachwerkhäuser, die adrett um die St. Johanniskirche in der Altstadt drapiert sind. In dieser bezaubernden Atmosphäre kann man wunderbar das Altstadt-Flair auf sich wirken lassen und entspannen. Ein beliebter Ausflugsort ist auch das Wasserschloss Tatenhausen im Tatenhauser Wald. Mehr als 470 Jahre war es der Stammsitz der Freiherren und Grafen von Korff, seine Geschichte reicht bis in das Jahr 1491 zurück. Besichtigen kann man das Schloss, seine Orangerie und die vielen Wirtschaftsgebäude nur von außen, jedoch ist es ein schöner Blickfang bei einem Spaziergang in der Umgebung. Mehr zu der Regionalgeschichte erfährt man im Heimatmuseum Hörste. Zu den besonderen Exponaten der liebevoll zusammengestellten Ausstellung gehören die seltenen Münzen mit Ravensberger Prägung sowie die Geldscheine aus der Inflationszeit, von denen manche mit Leinen und Stickerei verziert sind. Das Leinen ist ein spezieller Schwerpunkt der Sammlung. Besucher können sich über die Herstellung und die Verarbeitung des traditionellen Stoffes informieren. Zudem gibt es einige Trachten aus der Region zu besichtigen.

Freizeitaktivitäten: Unterwegs im Tatenhauser Wald

Um Halle locken gleich mehrere Naturschutzgebiete ins Grün. Naturfreunde können beispielsweise im Tatenhauser Wald selten Fledermausarten wie die Bechsteinfledermaus, das Große Mausohr und die Teichfledermaus beobachten. Am Laibach kann man wiederum mit etwas Glück den seltenen Eisvogel entdecken. Hier kann man zwischen Buchen und Eichen und in den herrlichen Erlen-Eschen-Auenwäldern wunderbare Ausflüge unternehmen. Im Steinbruch Schneiker sind bedrohte Schwanzlurcharten zu Hause.