Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Hauptstadtflair – Hotels in Washington, D.C

1 weiteres Hotel in der Umgebung
PH Hotel Oosteinde
PH Hotel Oosteinde - Amsterdam
1017WT Amsterdam
  • ca. 0,7 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,7 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 10,9 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 821.00EUR
exkl. Frühstück
exkl. Frühstück
Meilen & Punkte sammeln
mit jeder Buchung
Geben Sie gleich bei der Buchung
Ihre Bonusprogramm-Nummer an.

Häufig gestellte Fragen

Welche Hotels in Washington haben die beste Bewertung?

In Washington haben die Hotels THE WATERGATE HOTEL, Fairfield Inn & Suites Washington DC/Downtown und Hotel Mandarin Oriental WashingtonDC mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.

Wie viel kostet heute eine Übernachtung in einem Hotel in Washington?

Durchschnittlich kostet eine Nacht in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Washington 196,43 EUR. Die Preise pro Nacht fangen bei {3} {4} an. Fällt die Wahl auf ein Luxushotel, liegt der durchschnittliche Übernachtungspreis bei {5} {6} (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).

Welche Hotels in Washington verfügen über ein Fitnessstudio?

In folgenden Hotels in Washington können SIe sich nach Ihrem Geschäftstermin im Fintnessstudio entspannen: HENLEY PARK HOTEL, Hotel The Graham Washington DC Tapestry Collection by Hilton und Hotel GEORGETOWN SUITES

Welche Hotels in Washington liegen zentral?

Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.

Welche Vorteile bringen Smarthotels mit sich?

Smarthotels bieten schnellen Check-in via Smartphone und digitale Rechnung beim Auschecken. Erfahren Sie mehr über Smarthotels.

Welche Hotels in Washington liegen in der Nähe des Bahnhofs?

Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Phoenix Park Hotel, Kimpton GEORGE HOTEL und Hotel Liaison Capitol Hill sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.

Wie viel kostet dieses Wochenende ein Aufenthalt in Washington?

Für zwei Übernachtungen in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Washington bezahlen Reisende durchschnittlich 160,73 EUR am kommenden Wochenende. (Preis basiert auf HRS Preisen einer Preisabrage vom 17. August 2019 für zwei Nächte im Einzelzimmer am kommenden Wochenende (23. August 2019 - 25. August 2019))

Washington, D.C. ist Hauptstadt und Regierungssitz zugleich. In dem Bundesdistrikt leben mehr als 600.000 Einwohner, die ganze Region zählt über 5.500.000 Einwohner. Manche Gebäude von Washington, D.C. scheinen aus Film und Fernsehen so vertraut als ständen sie in der Nachbarschaft: Das Weiße Haus zum Beispiel oder das mächtige Kapitol. Weit weniger bekannt ist dagegen, dass Washington eine beeindruckende Sammlung erstklassiger Museen besitzt, von denen sich die meisten am Park National Mall entlang reihen. Überzeugen Sie sich selbst bei einem Hotelaufenthalt in Washington, D.C.

Das Zentrum der Politik

Mit der Grundsteinlegung des Kapitols im September 1793 begann zugleich die Geschichte der neuen Hauptstadt Washington, D.C. Heute beherbergt das Kapitol nicht nur den US-Senat und das Repräsentantenhaus, sondern im Kapitolkomplex auch den Obersten Gerichtshof und die Bibliothek (Library of Congress). Der Zugang für Besucher erfolgt durch das United States Capitol Visitor Center. Dieses finden Sie an der Ostseite des Kapitols, unter dem East Front Plaza. Im hauseigenen Souvenirshop erstehen Sie vom Kapitol inspirierte Mitbringsel, wie Schmuck, Bücher oder bedruckte Tassen und T-Shirts. Das Weiße Haus, der weltberühmte Wohn- und Amtssitz des jeweils amtierenden US-Präsidenten, liegt in der 1600 Pennsylvania Avenue. Der Hauptteil des Komplexes, die Executive Residence, ist ein beliebtes Fotomotiv. Zusätzlich besteht der White House Complex aus dem West Wing, welcher das bekannte Oval Office beherbergt, sowie dem East Wing und dem Eisenhower Executive Office Building.

Vielfältige Sehenswürdigkeiten und Museen

Wenn Sie bei Ihrem Hotelbesuch in Washington, D.C. die National Mall hinaufspazieren, passieren Sie zahlreiche Gedenkstätten, darunter der Brunnen, der den Gefallenen des Zweiten Weltkrieges gedenkt und die Memorial Wall, die an den Vietnamkrieg erinnert. Unübersehbar thront in der Mitte der National Mall das Washington Monument, ein knapp 170 Meter hoher Obelisk, in dessen Spitze sich eine Aussichtsplattform befindet. Am Ende der Mall steht das Lincoln Memorial, ein mächtiger Tempel, der eine knapp sechs Meter hohe Statue des US-Präsidenten beherbergt. Dem 1829 verstorbenen englischen Wissenschaftler James Smithson ist die beeindruckende Museumslandschaft von Washington, D.C. zu verdanken, die heute als Smithsonian bekannt ist. Insgesamt 18 Museen und Kunstgalerien gehören zur Smithsonian Institution, von denen neun direkt an der National Mall liegen. Das meistbesuchte der Museen ist das National Air and Space Museum, welches die Geschichte der amerikanischen Luft- und Raumfahrt dokumentiert. Zu den berühmtesten Ausstellungsstücken gehört die Spirit of St. Louis, mit der Lindbergh den Atlantik überquerte, und ein Felsbrocken vom Mond. Sehenswert sind auch das Museum of National History mit seinen Dinosauriern, das Museum of American History und das Museum of the American Indian. Wer den Smithsonian Museen gerecht werden will, sollte für seinen Hotelaufenthalt in Washington, D.C. gleich mehrere Tage einplanen.

Historische Ecken mit Charme

  • Auf der anderen Seite des Potomac River und über die Arlington Memorial Bridge leicht zu erreichen, liegt der berühmte Nationalfriedhof Arlington gleich neben dem Pentagon.
  • Unbedingt einen Abstecher wert ist auch der Nachbarort Alexandria südlich von Washington mit seiner historischen Altstadt. Zu den schönsten Gebäuden gehört Gadsby's Tavern aus dem 18. Jahrhundert (Tipp: das Gadsby's Tavern Restaurant ist ideal für eine köstliche Stärkung zwischendurch), das restaurierte Fort Ward aus dem Bürgerkrieg, das Lee-Fendell House und die historische Feuerwache Friendship Firehouse mit angeschlossenem Museum.
  • Abends zieht es Einheimische und Besucher in den historischen Bezirk Georgetown nordwestlich des Regierungsbezirks, in dem sich zahllose Restaurants und Bars in den gemütlichen Straßen aneinanderreihen. Monumente wie das Old Stone House von 1765 und der City Tavern Club erinnern hier an die frühen Jahre der Vereinigen Staaten.

Anreise zu Ihrem Hotel in der Hauptstadt

Washington, D.C. kann gleich über drei Flughäfen angeflogen werden. Der Washington Dulles International Airport ist der größte der drei und liegt knapp 41 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Der Baltimore/Washington International Thurgood Marshall Airport fertigt die meisten Flugpassagiere in der Metropolregion Baltimore-Washington ab. Nur fünf Kilometer von der Innenstadt entfernt liegt der Ronald Reagan Washington National Airport. In der Stadt selbst bewegen Sie sich mit der Washington Metro fort. Das U-Bahnsystem ist das zweitgrößte der USA und ermöglicht entsprechend eine ideale Anbindung an alle Attraktionen der Stadt.