Hotels in Virginia: Kultur & Natur erleben

Aus dem als Mother of Presidents bekannten Virginia stammen insgesamt acht Präsidenten. Acht Millionen Einwohner leben in dem Bundesstaat an der Atlantikküste im Osten der USA, der Teile der südatlantischen Küstenebene, der Appalachen sowie des Piedmont umfasst. Die Wirtschaft ist vielseitig. Im Bereich der Landwirtschaft werden vorwiegend Tabak, Mais, Erdnüsse, Sojabohnen, Süßkartoffeln, Äpfel und Baumwolle angebaut. Die Geflügel- und Viehzucht sowie die Herstellung von Milchprodukten sind weitere Einnahmequellen. Auch die Weinherstellung, der Kohle- und Kiesabbau sowie der Fischfang (Krabben, Austern) spielen eine wichtige Rolle. Die Computerbranche, der Fremdenverkehr und die Werften sind weitere bedeutende Arbeitgeber. Im Industriebereich werden Chemikalien, Nahrung, Textilien und Elektroartikel hergestellt.

Beliebte Reiseziele für Geschichtsinteressierte

Virginia gehört in der Entstehung der Neuen Welt, im Bürgerkrieg und während der Bürgerrechtsbewegungen zu einem wichtigen Kapitel in der amerikanischen Geschichte. Machen Sie Ihr Hotel in Virginia zum Ausgangspunkt Ihrer Zeitreise und Entdeckungstour. Die Hauptstadt Richmond am James River verfügt mit dem Edgar Allan Poe Museum, dem Museum of the Confederacy sowie der Virginia Opera über kulturelle Highlights der Extraklasse. Jamestown, der Ort an dem 1607 die erste englische Kolonie in Amerika gegründet wurde, ist genauso sehenswert wie Colonial Williamsburg, die ehemalige Hauptstadt der Kolonie: Die revolutionäre Stadt ist heute ein Freilichtmuseum mit originalen Gebäuden, Geschäften und hübsch angelegten Gärten. Auch Norfolk mit dem größten Marinehafen der Welt, oder Charlottesville mit der University of Virginia, sind lohnende Reiseziele. Doch auch der Colonial National Historic Park, das Booker T. Washington National Monument und George Washingtons ehemaliger Landsitz Mount Vernon mit Brennerei, Garten, Museum und Grabstätte sind immer eine Reise wert.

Indian Summer in Virginia

Virginia ist weithin bekannt für seine eindrucksvolle Natur. Besonders hervorzuheben sind die Blue Ridge Mountains und der Shenandoah-Nationalpark mit dem allseits bekannten Shenandoah River. Buchen Sie Ihr Hotel in Virginia während der Sommermonate an der Chesapeake Bay und erholen Sie sich am langen Sandstrand von Virginia Beach. Genießen Sie die farbenfrohe Blättervielfalt des Indian Summer auf einer Autofahrt entlang der Panoramastraße Blue Ridge Parkway. Zwischendurch können Sie bei einem Picknick oder einer Wanderung die waldreiche Landschaft mit ihren sanft geschwungenen Hügeln hautnah genießen. Ein Zwischenstopp lohnt auch im historischen Weingut Jefferson, wo man bei einem guten Tropfen, herzhaftem Käse und Wurst auf der Gartenterrasse die Aussicht genießt. Ob in Norfolk oder Richmond: Bei HRS finden Sie immer günstige Hotels in Virginia.