Clear
      Vorgeschlagene Hotels

                   

        Die Verfügbarkeit der Hotels wird überpüft ...

            Vorgeschlagene Hotels

              Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HRS und HRS Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ

              Sortierung
              1 2 ...

              207 Hotels in Austin gefunden

              Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
              The LINE Hotel Austin
              HRS Sterne
              0.47 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 1.46 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 10.41 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
              Parking Parkplatz direkt am Hotel
              The LINE Hotel Austin
              1 2 ...

              Was Sie auch interessieren könnte in Austin (Texas)

              Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Austin

              Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Austin: Holiday Inn Express & Suites AUSTIN DOWNTOWN - UNIVERSITY, Hotel Sonesta ES Suites Austin und Hotel Crowne Plaza AUSTIN. Weitere Hotels in Austin mit kostenlosem WLAN.
              Die Hotels Hotel Aloft Austin Downtown, Holiday Inn Express & Suites AUSTIN NW - LAKEWAY und Hotel HOWARD JOHNSON AUSTIN NORTH wurden von Reisenden für ihr Frühstücksangebot sehr positiv bewertet.
              In folgenden Hotels in Austin können SIe sich nach Ihrem Geschäftstermin im Fintnessstudio entspannen: Hotel W Austin, Holiday Inn Express & Suites AUSTIN DOWNTOWN - UNIVERSITY und Hotel Sonesta ES Suites Austin.
              Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
              Die Unterkünfte Hotel Hyatt Regency Austin, Kimpton HOTEL VAN ZANDT und Hotel Hyatt Place Austin Downtown wurden von Geschäftsreisenden besonders gut bewertet. Weitere Businesshotels in Austin finden Sie hier.
              In folgenden Hotels in Austin können Sie sich nach Ihrem Geschäftstermin im Wellnessbereich erholen: Hotel W Austin, Four Seasons Hotel Austin und Hotel Hyatt Regency Austin. Finden Sie weitere Informationen und Angebote zu Wellnesshotels in Austin bei HRS.
              Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Holiday Inn Express & Suites AUSTIN NW - LAKEWAY, Hotel Red Roof PLUS+ Austin South und Holiday Inn AUSTIN MIDTOWN sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
              In Austin können Reisende mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 372,80 € rechnen. (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).

              Austin – Die merkwürdige Hauptstadt und ihre Studenten

              Vor allem die hohe Dichte an Studenten, unter anderem von der namhaften University of Texas, prägen das liberale Flair Austins. Die nach texanischen Maßstäben ungewöhnlich alternative Landeshauptstadt, deren Wahlspruch lautet „Keep Austin Weird“, gilt auch als Hochburg der Livemusikszene. Kaum irgendwo sonst in den USA findet man so viele Musikclubs und kann sich an einer solchen Menge musikalischer Unterhaltung erfreuen. Das Nachtleben von Austin ist dementsprechend wohlklingend und auch turbulent. Aber natürlich hat die Stadt auch tagsüber jede Menge zu bieten. Neben großartigen Shoppingmöglichkeiten in den zahlreichen Geschäften auf der South Congress Avenue ist beispielsweise auch der Barton Springs Pool im Zilker Park einen Besuch wert. Das 20 Grad warme Wasser ist völlig naturbelassen, da es direkt aus einer natürlichen Quelle gespeist wird. Darüber hinaus gibt es im Park für die Kleinen eine Spiellandschaft mit Minieisenbahn und für die Großen ein Amphitheater sowie das Austin Science and Nature Center.

              Lage: Direkt am Colorado River

              Austin liegt im Herzen des Bundesstaates Texas. Der Austin-Bergstrom International Airport ist der größte Flughafen der Stadt und befindet sich im Südosten des Zentrums. Für den Autoverkehr ist die texanische Metropole an mehrere große Fernverkehrsstraßen angebunden. Der öffentliche Nahverkehr erfolgt durch Stadtbusse und die relativ junge Capital Metro Rail. Außerdem gilt Austin als die radfahrerfreundlichste Stadt in Texas.

              Business: Hightech und Videospiele in Silicon Hills

              Austin wird als Anspielung auf die IT- und Hightech-Hochburg Silicon Valley auch gern als Silicon Hills bezeichnet, da sich hier eine beachtliche Zahl großer Namen aus dem Hochtechnologiesektor versammelt hat. Zu den ansässigen Unternehmen zählen unter anderem Dell, Facebook, Google und Apple. Auch namhafte Videospieleentwickler wie Electronic Arts und Blizzard Entertainment haben sich in Silicon Hills niedergelassen.

              Kultur: Von großen Museen bis zu Oper und Ballett

              Auch im Kunstbereich ist Austin großzügig ausgestattet. Das Blanton Museum of Art nennt über 17.000 Exponate sein Eigen. Berühmte Werke von amerikanischen und lateinamerikanischen Künstlern und eine riesige Kollektion von Drucken und Zeichnungen kann man hier bewundern. Das Bob Bullock Texas State History Museum beschäftigt sich mit den Mythen und Legenden von Texas. Interaktive Ausstellungen und einmalige Fundstücke erzählen den Besuchern spannende Geschichten. Das Texas Spirit Theater und ein IMAX-Theater komplettieren das Angebot. Das Harry Ransom Center gilt als eines der wichtigsten Kulturarchive der Welt. Neben unzähligen Manuskripten und seltenen Büchern können Sie hier eine Gutenberg-Bibel und die allererste jemals angefertigte Fotografie bestaunen. Oder sollen es lieber darstellende Künste sein? The Long Center for the Performing Arts bietet Ihnen die größte Bühne in ganz Texas. Hier können Sie sowohl Konzerte des Symphonieorchesters als auch Opern und Darbietungen des Ballettensembles genießen. Darüber hinaus gibt es hier auch des Öfteren Gastvorstellungen von Broadway-Stücken oder Auftritte lokaler Kunst- und Comedy-Ensembles.

              Freizeitaktivitäten: Fledermäuse, Formel 1 und Nachtleben

              Ein besonderes Highlight von Austin und gleichzeitig ein beeindruckendes Naturschauspiel ist die Ann Richards Congress Avenue Bridge Bat Colony. Dabei handelt es sich um die größte urbane Fledermauskolonie auf dem ganzen nordamerikanischen Kontinent. Wenn die Abenddämmerung langsam hereinbricht, kann man die etwa 1,5 Millionen Fledermäuse dabei beobachten, wie sie sich auf ihre nächtliche Jagd begeben und dabei minutenlang den Himmel über der Stadt verdunkeln. Deutlich rasanter wird es auf dem Circuit of the Americas, der einzigen Formel-1-Rennstrecke in den ganzen Vereinigten Staaten. Aber auch das Nachtleben Austins sollte man nicht unterschätzen. Die Sixth Street und der Warehouse District sind beliebte Ausgehviertel. Während der Warehouse District eher gastronomisch mit vielen Restaurants und Bars daherkommt, bietet die Sixth Street jede Menge Clubs und vor allem viel Live-Musik.