Am Ufer des Mississippis

Kansas City, the City of Fountains, ist mit seinen 200 Springbrunnen die größte Stadt in Missouri und liegt im Osten des Bundesstaates direkt an der Grenze zu Kansas. Ob im historischen Stadtteil Westport mit seinem Vergnügungsviertel oder die zahlreichen Parks und Grünanlagen wie zum Beispiel der Swope Park, das Truman Home oder das National World War I Museum, das im 66 Meter hohen Liberty Memorial beheimatet ist: Kansas City ist das ganze Jahr über einen Besuch wert. Obwohl St. Louis deutlich kleiner ist als Kansas City, verfügt die Stadt mit der 192 Meter hohen Gateway Arch, dem Jefferson National Expansion Memorial, der Basilica of St. Louis, auch bekannt als Old Cathedral sowie den Highlights entlang der Market Street doch über absolute Sehenswürdigkeiten. Um ein geeignetes Reiseziel in Missouri zu finden, muss man nicht lange suchen. Die Landschaften aus den Tom Sawyer Erzählungen von Mark Twain rund um Hannibal im Nordosten Missouris am Ufer des Mississippi für Abenteuerlustige Reisende, das Naherholungsgebiet Lake of the Ozarks für Wassersportler aller Couleur oder ein Besuch im Jesse James Home in Saint Joseph: Missouri zieht zahlreiche Besucher an.