Hotels in Massachusetts: Geschichte & Natur

Buchen Sie Ihr Hotel in Massachusetts und erleben Sie den rund sechs Millionen Einwohner zählenden US-Bundesstaat von seiner kulturellen und landschaftlich reizvollen Seite. Die über die Hälfte aus Wald bestehende Region wird von Flüssen und Seen durchzogen. Die Berkshires im Westen sind besonders im Sommer und Herbst ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Naturfans. Die Nähe zur Atlantikküste lockt und Badegäste in die Hotels von Massachusetts. Wirtschaftlich besticht der kleine Staat durch eine ausgeprägte Industrie in den Bereichen Metall, Textil, Druck, Elektronik und Hightech. In der Landwirtschaft spielen der Anbau von Gemüse und Obst sowie die Haltung von Milchkühen und Geflügel eine wichtige Rolle. Ein bekanntes Produkt aus Massachusetts sind die Cranberries, die zum Thanksgiving-Truthahn nicht fehlen dürfen. Einen authentischen Einblick in das Landleben des 19. Jahrhunderts erhalten Sie bei einem Besuch im Freilichtmuseum Old Sturbridge Village.

Das akademische Zentrum Boston

Boston ist nicht nur die Hauptstadt, sondern zweifellos auch das Herz von Massachusetts. Die größte Stadt im Bundesstaat und ganz Neuengland gehört zu den ältesten, wohlhabendsten und kulturell reichsten der USA. Sie lockt als Wirtschafts-, Finanz- und Kulturzentrum der gesamten Region jedes Jahr zahlreiche Besucher. Mit rund 50 Universitäten und Colleges leben in ihr überdurchschnittlich viele Akademiker. Ein besonderes Erlebnis ist eine Führung über den historischen Campus der berühmten Harvard University in Cambridge. Historisch bedeutende Gebäude wie das Haus des Silberschmieds Paul Revere, die Old North Church oder das Old State House können entlang dem Freedom Trail bewundert werden. Kulturelle Highlights wie die Symphony Hall und zahlreiche Wolkenkratzer, die vom Erfolg großer Banken und Versicherungen zeugen, die hier ihren Stammsitz haben, garantieren einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

Auf den Spuren der amerikanischen Entstehungsgeschichte

Concord gehört mit dem Minute Man National Historical Park ebenso zur Geschichte von Massachusetts wie auch Plymouth mit der Plimouth Plantation und dem Plymouth Rock, wo 1620 die Pilgerväter mit der Mayflower landeten. Ein Nachbau des berühmten Segelschiffes steht in Plymouth an der State Pier. Kostümierte Schauspieler berichten über die gefährliche Atlantik-Überquerung. Mit der Halbinsel Cape Cod verfügt Massachusetts über einen weiteren wahren Besuchermagneten. Das beliebte Kurzurlaubsziel für Großstädter überzeugt mit zahlreichen Leuchttürmen und der Künstlerkolonie Provincetown, Ausgangspunkt der beliebten Whale-Watching-Touren. Weitere Reiseziele in Massachusetts wie das etwa 50 Kilometer südlich von Cape Cod gelegene Nantucket, Heimat von Walfängern und Schauplatz des Romans Moby Dick, Martha’s Vineyard mit seinen viktorianischen Gebäuden und schönen Badestränden oder das für seine Hexenprozesse bekannte Salem mit dem Salem Witch Museum sind einen Besuch wert. Egal wo Sie Ihr Hotel in Massachusetts reservieren, jede Ecke hat ihren besonderen Reiz.