Reiseziele in Arizona

Arizona liegt im Südwesten der USA. Im Süden grenzt Arizona an Mexiko, im Westen an Kalifornien und Nevada. Durch den Four Corners' Point ist Arizona im Norden und Osten mit Utah, Colorado und New Mexico verbunden. Dank seiner zahlreichen Bodenschätze zählt Arizona zu den wohlhabenden Staaten der USA. Die Hauptstadt Phoenix punktet auch in kultureller Hinsicht bei Ihren Besuchern. Die St. Mary's Basilica, das Heard Museum im spanischen Kolonialstil oder das Arizona Science Center sind immer einen Besuch wert. Sehenswert ist auch Bisbee, eine 40 km südlich von Tombstone gelegene alte Kupferminenstadt von 1880 mit viktorianischem Flair und denkmalgeschützter Altstadt. Doch auch die weiteren Städte Arizonas wie Tucson, Mesa oder Glendale sind durchaus sehenswert. Arizona verfügt über zahlreiche Natur-Highlights, die immer einen Besuch wert sind. Der berühmte Colorado River ist uns bestens bekannt aus den Western vergangener Tage und hat auch heute noch nichts von seiner Faszination verloren. Mit seinen vielen Nationalparks ist Arizona ein absolutes Paradies für Naturliebhaber. Eindrucksvollste Landschaften wie im Grand Canyon Nationalpark mit seiner 450 km langen Schlucht, im Petrified-Forest-Nationalpark mit seinen versteinerten Bäumen oder im weitläufigen Saguaro-Nationalpark locken jedes Jahr zahlreiche Besucher nach Arizona. Mit den meisten National Monuments aller Bundesstaaten, dem Hoover-Staudamm, sowie der London Bridge in Lake Havasu City verfügt Arizona über vielfältige Attraktionen, die Sie garantiert faszinieren werden.