Sommerurlaub mit HRS - beste Unterkünfte, günstige Preise, das Allgäu wartet auf Sie!

Sommerurlaub mit HRS – buchen Sie Ihre Unterkunft im Allgäu

Hotel Lindenberger Hof

Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HRS und HRS Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ

HRS Sterne
8.5

16 Bewertungen

Hotel Lindenberger Hof
88161 Lindenberg im Allgäu
0.33 km to the city center 16.93 km to the Station 27.89 km to the city Airport
Parkplatz direkt am Hotel Parkplatz direkt am Hotel
WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
Abzug: -3%
DZ. ab
116,40 € 120,00 €
Hotel Weisses Kreuz

Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HRS und HRS Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ

HRS Sterne
8.5

30 Bewertungen

Hotel Weisses Kreuz
6900 Bregenz - Vorarlberg
0.10 km to the city center 0.48 km to the Station 90.04 km to the city Airport
WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
Abzug: -20%
DZ. ab
140,00 € 175,00 €
Hotel Bodenseezeit

Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HRS und HRS Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ

HRS Sterne
9.4

17 Bewertungen

Hotel Bodenseezeit
88131 Lindau - Bayern
5.00 km to the city center 30.00 km to the city Airport
WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
Abzug: -10%
DZ. ab
119,70 € 133,00 €

Sommerurlaub mit HRS – buchen Sie Ihre Unterkunft im Allgäu

Wellness und Badespaß, wunderschöne Natur und Highlights für die ganze Familie, Kultur und Königliches, das alles und mehr erwartet Sie, wenn Sie Ihren Sommerurlaub mit HRS im Allgäu buchen. Entdecken Sie eine der schönsten Ferienregionen Deutschlands!

Alpenwellness im Herzen der Natur

Wenn Sie einmal richtig entspannen und Körper und Geist etwas Gutes tun wollen, sind Sie im Allgäu genau richtig, schließlich kommt der „Urvater des Wellness“ von hier. Sebastian Kneipp entwickelte im Allgäu seine Heilanwendungen, und noch heute können Sie in zahlreichen Kurbädern und anderen Einrichtungen von Bad Wörishofen bis Füssen kneippen und mehr über das Naturheilverfahren und seinen Erfinder lernen. Und wenn Sie danach die Bergwelt erkunden wollen, sind Sie ebenfalls im Allgäu genau richtig.

Wandern, Bergsteigen und Radeln bis zum Abwinken – Sport für jeden Geschmack

Wer im Sommerurlaub hoch hinaus will, findet in den Allgäuer Alpen einige wunderschöne Möglichkeiten zum Bergsteigen. Alpine Touren auf dem höchsten Berg im Allgäu, die Hochfrottspitze mit 2649m bei Oberstdorf sind ebenso möglich wie leichtere Routen, zum Beispiel auf den Hohen Ifen. Wanderer finden ebenfalls einige wunderschöne Touren. Die sogenannte Wandertrilogie macht es möglich. Die Wiesengänger Route führt auf 22 Etappen durch die Landschaft mit eher wenig Höhenmetern, die in Marktoberdorf startet und u.a. durch Altusried und Isny führt. Die Wasserläufer Route führt entlang zahlreicher Wasserfälle, Wasserwege und Seen, und die Himmelsstürmer Route fordert Wanderer, die gerne die höheren Lagen im Allgäu und die Almen entdecken möchten. Besonders beeindruckend ist auch eine Klammwanderung durch die Eistobel bei Oberstaufen oder die Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen. Auch für Mountainbiker und Rennradfahrer bieten die zahlreichen Trails und Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade entlang der Berge und Seen fantastische Möglichkeiten. Und wenn Sie danach eine Abkühlung brauchen, sind die wunderschönen Seen im Allgäu genau das Richtige. Wie wäre es mit Schwimmen, Segeln oder Stand Up Paddling auf dem Forggensee, Deutschlands fünftgrößtem See? Oder dem Alpsee direkt zu Füßen der Königsschlösser?

Märchenhafte Ausflugsziele entdecken

Apropos König: Wenn Sie Ihren Sommerurlaub im Allgäu planen, sollten Sie über einen Besuch von Schloss Neuschwanstein nachdenken. Das Märchenschloss nach den Plänen König Ludwigs II. zieht jedes Jahr Millionen Besucher aus aller Welt an, genauso wie das Schloss Hohenschwangau bei Füssen. Auch eine der schönsten Burgen in ganz Deutschland steht im Allgäu, nämlich Burg Ehrenberg. Allerdings sollte man schwindelfrei sein und keine Höhenangst haben, denn eine Fußgänger-Hängebrücke von 406m Länge in einer Höhe von 114m verbindet die Burg mit dem kleineren Fort Claudia. Hat man wieder festen Boden unter den Füßen, lohnt sich ein Stadtbummel durch Kempten, die größte Stadt im Allgäu, bevor Sie abends in Ihrem HRS Hotel oder einer unserer Ferienwohnungen entspannen. Genießen Sie Ihre Zeit mit HRS in einer der schönsten Gegenden Deutschlands!