HRS auf der ITB in Berlin

20. März 2014 Über uns 3 Min. Lesezeit

Auch in diesem Jahr war HRS wieder auf dem Tourismus-Highlight des Jahres vertreten: Der ITB 2014! Auf der führenden Fachmesse der internationalen Tourismus-Wirtschaft konnten sich interessierte Fachbesucher – und am Wochenende auch Privatpersonen – über das weltweite Reiseangebot informieren, sich mit Reisebloggern vernetzen oder sich über die neuesten Trends informieren.

Natürlich hatte HRS auch auf der diesjährigen ITB  wieder einen eigenen Messestand. Wie bereits im vergangenen Jahr wurden hier die Marken HRS, hotel.de, tiscover und Surprice Hotels unter dem Dach der HRS Group präsentiert. Der Messestand führte alle Einzelmarken zu einem stimmigen Gesamtbild zusammen und überzeugte damit auch die Jury der Cologne Business School (CBS): Bei der Wahl zum Best Exhibitor Award belegte die HRS Group in der Kategorie „Travel Support & Media“ den zweiten Platz knapp hinter Globetrotter. Insgesamt hatten sich die Nachwuchs-Tourismusmanager der CBS in Kooperation mit der ITB rund 11.000 Stände angesehen.

Die drei Konferenzräume am Messestand waren durchgängig ausgebucht und es wurden viele interessante Gespräche mit Geschäftspartnern, Kunden und Bloggern am Stand geführt. Aber auch der Spaß kam nicht zu kurz. Am Mittwochabend kamen alle HRS Mitarbeiter im Restaurant des Winters Hotel Berlin Mitte zusammen, um einen gemütlichen Abend miteinander zu verbringen. Am Donnerstag gab es ab 17 Uhr außerdem einen Cocktailempfang am HRS Stand, zu dem Kunden und Partner herzlich eingeladen waren.

In diesem Jahr war HRS auch erstmalig als Aussteller auf dem Blogger Speed Dating vertreten, um Kontakte mit Reisebloggern zu knüpfen, deren Blogs kennenzulernen und fleißig Visititenkarten auszutauschen. Im Klartext heißt das: Acht Blogger, acht Minuten und ebenso viele interessante Gespräche. Dabei kamen die Reiseblogger aus den unterschiedlichsten Bereichen – von Backpacking bis hin zu Luxusreisen.

Natürlich haben wir die ITB nicht nur vom HRS Stand aus bestaunt, sondern auch die verschiedenen Hallen durchquert und die zahlreichen Reisewelten erkundet. Ein paar schöne Impressionen findet Ihr in unserer Galerie. Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste ITB.

[slideshow gallery_id=“10″]

 

Es existieren noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Gerät um 90° drehen!