Gepäck, Geschäftsreise, Travel Robotic

Dieser Reisebegleiter folgt Ihnen auf Schritt und Tritt – völlig autonom. Travelmate ist der erste smarte Roboter-Koffer, der selbstständig fahren kann. Das funktioniert so ähnlich wie bei einem Auto: Eingebaute Sensoren stellen sicher, dass der Koffer Hindernisse umfährt.

Um den Koffer zu nutzen, müssen Sie sich mit einer App verbinden. Dort können Sie auch den Standort und das Gewicht des Travelmate einsehen. Das smarte Gepäckstück kann aber auch per Sprache oder Gesten gesteuert werden. Der Koffer fährt mit einer Maximalgeschwindigkeit von 10 km/h. Smarte Technik hat ihren Preis: Das günstigste Modell gibt es ab 1.099 $.

Bilder-Galerie: Der Travelmate im Einsatz


Vom Veteran über den Mehrwertjäger bis hin zum High-Tech-Traveler: Finden Sie heraus, welcher Geschäftsreise-Typ Sie sind!


Würden Sie mehr als 1.000 Dollar für den Travelmate bezahlen? Oder haben Sie schon Erfahrungen mit anderen smarten Gepäckstücken gemacht? Wir freuen uns auf Ihre Beiträge in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.