Last-Minute Hotelgeschenkideen für den Valentinstag

2037

Am 14. Februar ist es wieder so weit. Es gilt: Umso ausgefallener und spezieller die Geschenkidee, desto schöner der Moment. Gerade Last-Minute-Schenker können jetzt noch richtig punkten. HRS hat zehn tolle Geschenkideen für Sie und Ihn zusammengesucht und stellt sie Euch hier vor.

Seiner Angebeteten eine wahre Freude machen, ist mit diesen fünf Hotel-Geschenktipps leicht.

1. Romantisch übernachten in kleinen, aber feinen Hotels

Obwohl Valentinstag ist, sind Hotelpreise oft durchschnittlich günstiger in den pulsierenden Metropolen Europa’s. In Paris zum Beispiel zahlen Verliebte am Valentinstag durchschnittlich rund 130 Euro pro Zimmer und Nacht, am Valentinswochenende sogar nur 118 Euro. Ein guter Reisetipp ist das charmante 4-Sterne-HausHelzear Rive Gauche im Zentrum des klassichen Paris mit seinen 15 Appartments. Für ganz verliebte bietet das Hotel auch einen Blumenservice an und übernimmt Reservierungen für Konzerte und Restaurants. Eine Übernachtung am Valentinstag gibt es schon ab 129 Euro auf HRS. Das ist noch zu teuer? In Rom geht das noch günstiger: Verliebte zahlen für ein Zimmer pro Nacht im Schnitt 84 € – von dem gespartem Geld lässt sich ein schöner Barolo kaufen. Übernachten lässt es sich gut im nur neun Zimmer großen Retro-Vintage-Hotel Retrome Colosseum Garden, das inspiriert ist von den 1950er und 60er Jahren. Die Übernachtung am Valentinstag gibts bei HRS schon ab 80€.

2. „Für mich bist Du eine Königin!“

Es braucht keinen Schimmel, um ein echter Märchenprinz zu sein, denn den Kuss der wahren Liebe kann man theoretisch überall schenken. Ganz edel und herrschaftlich lässt es sich jedoch im Kasteel Gravenhof verweilen, einer Sommerresidenz in der Nähe von Brüssel aus dem 17. Jahrhundert. Die Übernachtung gibt’s bei HRS ab 155 Euro .

3. Abschalten und gemeinsam die Seele baumeln lassen

Das geht natürlich am besten in einem kleinen Resort oder einem Wellnesshotel. Tipps für paare mit Kind: Bei der Online-Buchung lässt sich bei HRS gezielt nach Hotels mit Kinderbetreuung suchen. Beides kombiniert das Wellness-Hotel Dorfhotel Sylt auf der gleichnamigen Relax-Insel. Übernachtungen am Valentinstag gibt’s schon ab 93,50 Euro bei HRS.

Sylt September 2006. Leuchtturm

4. „Du bist es mir wert!“ – Luxushotel für Luxusweibchen

Wie kann man seine Liebste besser beeindrucken als mit einer Übernachtung im Luxushotel? Wenn sie in einem edlen Boxspring-Bett dahinträumt und sich auf Händen getragen fühlt, hat er alles richtig gemacht. Ein passendes Hotel mit richtigem Ambiente ist z.B. das The Ampersand in Kensington, einem aristokratischen, als „royal“ geltenden Viertels. Eine Patisserie im Erdgeschoß sorgt für angenehme Stunden mit Kaffee und Champagner, diniert wird besonders edel im einzigartigen Gewölbekeller. Eine Übernachtung am Valentinstag fängt bei glamourösen 223 Euro bei HRS an.

London

5. Star-Hotels für den Star des Herzens

Nicht erst seit großen TV-Events und Michael Jacksons Balkonbaby ist das Berliner Grandhotel Adlon eine prominente Adresse. Brad Pitt und Angelina Jolie haben hier schon oft übernachtet. Aber das Adlon ist natürlich nicht das einzige Tophotel in Berlin. Besonders beliebt ist ebenfalls das Rocco Forte Hotel de Rome. In diesem sollen schon Stars wie Robert Pattinson, Sharon Stone, Tom Cruise und Katie Holmes gewohnt haben. Die Übernachtung am Valentinstag und am darauffolgenden Wochenende gibt es ab 270 Euro pro Zimmer. Auch ein Tipp für Verliebte: Eine Nacht schenken im Hamburger Hotel Atlantic Kempinski, ab 219 Euro am Valentinstag, und dabei vielleicht Deutschlandstar und Dauergast Udo Lindenberg begegnen. Seine Angebetete zum Star machen – so geht’s.

Berlin

Natürlich sollen die Herren der Schöpfung am Valentinstag ebenfalls nicht leer ausgehen:

1. Alternatives Kulturprogramm für Männer

Das Musical Rocky ist nun auch endlich in Deutschland und gleich danach wartet die Reeperbahn auf euren Liebsten. Kieznah und mit herrlichem Blick über Hamburg lädt das Empire Riverside Hotel ein. Das Highlight wartet im 20. Stock: die Sky Bar 20up, die einen atemberaubenden Ausblick auf Hamburg bietet. Eine Übernachtung am 14ten gibt es bei HRS ab 129 Euro pro Zimmer.

hansestadt hamburg

2. Auf nach Dortmund-Barop!

Warum? Dort befindet sich die größte Indoor Kartbahn der Welt. Und mal ehrlich, wie lässt sich die ewige Diskussion wer der bessere Fahrer ist am einfachsten klären als auf der Kartbahn.  Hotels in der Nähe sind schnell gefunden. Zu empfehlen dafür ist etwa das Radisson Blu Hotel in Dortmund, ab 134 Euro pro Zimmer und Nacht am Valentinstag über HRS.

3. Fußball ist unser Leben – Auswärtssieg wir kommen!

Einmal live am Millerntor, auf Schalke oder auf dem Betzenberg – diese legendären Fußballstadien lassen viele Männerherzen höher schlagen. Einfach den Spielplan der Bundesliga online einsehen und den Schatz von der Couch locken. Auch schön: Designhotels, die etwas von Fußball verstehen wie das Landhotel Beverland im Münsterland mit Fußball-Zimmer und „Rasenflair“, am Valentinstag schon ab besonders günstigen 65 Euro pro Nacht und Zimmer über HRS.

4. Für echte Kenner

Liebhaberinnen eines Gourmets oder wahren Weinkenners tun Ihrem Mann mit einem Ausflug in den Rheingau, der Pfalz oder dem Moselland etwas Gutes. Das Weinhotel Richtershof in Mülheim an der Mosel ist komplett unterkellert – sein Forum Vinum hat so manchen edlen Tropfen auf Lager und bietet eine exzellente Gourmet-Küche. Übernachtung am 14. Februar gibt’s ab 155 Euro pro Zimmer über HRS.

5. „Ich müsste mal wieder etwas für mein Handycap tun!“

Bei diesem Satz sollten die Frau sofort an ein exzellentes Golf-Resort denken. Hier bieten sich am besten Gutscheine an, denn Golf spielt es sich am besten im Frühling oder Sommer. Das Handycap verbessern kann Mann zum Beispiel im InterContinental Aphrodite Hills Resort Hotel auf Zypern.

cyprus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Juliane
Juliane kennt sich bestens im Bereich Geschäftsreisen aus und ist eine Expertin, was die Abläufe hinter den Kulissen von Hotels betrifft. Sie liebt es, auch auf Businesstrips kleine Sporteinheiten einzuplanen, kennt sich als gebürtige Berlinerin in der Kulturszene der großen deutschen Metropolen bestens aus und hat ein besonderes Faible für neu eröffnete Hotels und herausragenden Service. Julianes Lieblingshotels sind das Gewandhaus Dresden Autograph Collections und das moderne Grimm's Hotel am Potsdamer Platz in Berlin!