Alle Informationen zur Messe auf einem Blick

Vom 4.-7. April 2019 findet die weltweit größte Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit wieder in den Messehallen von Köln statt: die FIBO (Abkürzung für Fitness und Bodybuilding). 1985 gegründet kommen heute rund 1.100 Aussteller und mehr als 143.000 Besucher zusammen. Auch in diesem Jahr gibt es wieder Spannendes zu entdecken, Stars kennen zu lernen und neuen Konzepten zu lauschen.

Was erwartet mich auf der FIBO 2019?

Die FIBO ist eine Messe, die nicht nur zum Zuschauen da ist. Es gibt enorm viele Mitmach-Angebote, die die Besucher dazu einladen, sich und verschiedenste Trends aktiv auszuprobieren. Ob Calisthenics, Spinning mit live DJ-Set oder Aqua Fitness auf der Pool Stage – hier gelten keine Ausreden mehr. Und die passende Sporternährung gibt es auch direkt dazu. Zahlreiche Aussteller beschäftigen sich damit, wie Nahrung auf die körperlichen Anstrengungen angepasst werden muss. Wer beim Sporttreiben auch noch gut aussehen möchte, der findet ebenso die passende Mode zum jeweiligen Sport. Ein rundum gelungenes Konzept, das keine Fitness-Wünsche offen lässt.

Wie behalte ich den Überblick auf der FIBO?

In sechs Hallen versammeln sich die Fitness- und Bodybuilding-Trends von Morgen.

FIBO2019_Information

  • Halle 4.1: Group und Aqua Fitness, Fighting Fit
  • Halle 4.2: Fashion, Sports Nutrition
  • Halle 5.1: Hyrox
  • Halle 5.2: EMS & Vibration, New Business, Cardio & Strength
  • Halle 6: Cardio & Strength
  • Halle 7: Cardio & Strength, Physio
  • Halle 8: Consulting Services, Interior, BGM, Physio, Wellness & Beauty
  • Halle 9: Functional Training
  • Halle 10.1 & 10.2: Power
  • Congress Center East: Campus

Sie können sich kostenlos einen Hallenplan als PDF-Datei von der offiziellen Webseite downloaden.

Was sind die Eintrittspreise und Öffnungszeiten der FIBO?

Die FIBO hat an allen vier Messetagen (04.-07.04.2019) von 9-18 Uhr geöffnet. Allerdings haben am Donnerstag und Freitag allein Fachbesucher Zutritt, die nachweisen müssen, dass sie Fachbesucher sind. Privatbesucher, die auch Donnerstag und Freitag auf die FIBO wollen, können ein Premiumticket  erstehen. 

 FachbesucherPrivatbesucherStudierende/ Schüler
1-Tag-Ticket38€Do/Fr 85€
Sa/So ab 30€
ab 27€
2-Tage-Ticket64€49€
Dauerkarte86€ -
FIBO-Party15€15€15€

Hotel Ratgeber: Wie finde ich ein Hotel in Köln während der FIBO?

Zur Messezeit tritt leider immer ein Problem auf: Die Hotels sind überfüllt und die übrig gebliebenen Zimmer überteuert. Aus diesem Grund haben wir uns nochmal auf die Suche für Sie gemacht und günstige Hotelzimmer für Sie gefunden. Lassen Sie sich allerdings nicht zu viel Zeit beim Überlegen, sonst sind auch diese ausgebucht.

    • Günstige Hotels in Köln zur FIBO?

FIBO2019_Hotel

Ihnen ist es gar nicht so wichtig, direkt in Köln untergebracht zu sein? Dann ist eine günstige Alternative sich in den umliegenden Städten nach Hotels umzusehen. Wir haben für Sie die Orte rausgesucht, von denen aus Sie weniger als eine Stunde mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis zur Messe Köln brauchen: Bergisch Gladbach, Leverkusen, Pulheim, Frechen, Bonn, Düren, Düsseldorf, Wuppertal, Duisburg, Essen, Mönchengladbach, Aachen.

Einige Alternativen finden Sie hier: (Stand 20.03.2019)

HotelOrtAnfahrtsdauer
Düren's Post HotelDürenBahn: ca. 40
Min.
Auto: ca. 60 Min.
Dorint Hotel DürenDürenBahn: ca. 40
Min.
Auto: ca. 60 Min.
Hotel MozartBonnBahn: ca. 30
Min.
Auto: ca. 35 Min.
Appart-HotelBonnBahn: ca. 60
Min.
Auto: ca. 50 Min.
KronprinzenBonnBahn: ca. 45
Min.
Auto: ca. 40 Min.
Best Western Leoso LeverkusenBahn: ca.
20 Min.
Auto: ca. 30 Min.
ibis Koeln LeverkusenLeverkusenBahn: ca.
25-30 Min.
Auto: ca. 25 Min.
Hotel BoskampBergisch GladbachBahn: ca. 25
Min.
Auto: ca. 20 Min.
Hotel MalerwinkelBergisch GladbachBahn: ca. 40
Min.
Auto: ca. 30 Min.
ibis Koeln FrechenFrechenBahn: ca. 40
Min.
Auto: ca. 30 Min.
Hotel AlexanderFrechenBahn: ca. 40
Min.
Auto: ca. 30 Min.
Indigo Düsseldorf VictoriaplatzDüsseldorfBahn: ca. 50
Min.
Auto: ca. 60 Min.
Heletia SuitesDüsseldorfBahn: ca. 45
Min.
Auto: ca. 50 Min.
Hotel ArcadeWuppertalBahn: ca. 45
Min.
Auto: ca. 60 Min.
ibis Wuppertal CityWuppertalBahn: ca. 45
Min.
Auto: ca. 60 Min.

Hotel Plaza
DuisburgBahn: ca. 50
Min.
Auto: ca. 70 Min.

IntercityHotel Duisburg
DuisburgBahn: ca. 45
Min.
Auto: ca. 65 Min.
Granus AachenBahn: ca. 60
Min.
Auto: ca. 75 Min.
ibis Aachen HauptbahnhofAachenBahn: ca. 60
Min.
Auto: ca. 75 Min.
Park Hotel Theater MonchengladbachMönchengladbachBahn: ca. 60
Min.
Auto: ca. 75 Min.
Palazzo HotelMönchengladbachBahn: ca. 70
Min.
Auto: ca. 80 Min.

Tolle Hotels in Köln

Der Kölner Dom, die Brauhaus-Kultur, Spazierengehen am Rhein-Ufer – es gibt viele Gründe, die schöne Stadt am Rhein zu besuchen. Sollten Sie also Köln gern besichtigen wollen, ohne dass gerade gleichzeitig die FIBO stattfindet, haben Sie natürlich wesentlich bessere Chancen, tolle, günstige Hotels zu finden. Wir haben uns für Sie schon mal umgeschaut:

      • Hotels in Köln abseits der FIBO
HotelHRS Sterne Lage
Hotel Savoy

Savoy Koeln

4Altstadt-Nord
Hotel Novotel Koeln City

Novotel Koeln city

4Altstadt-Süd
Hotel Merian

Hotel Merian Koeln

2Zentrum
Hotel Mercure Severinshof

Hotel Mercure Severinshof

4Altstadt-Süd
Hotel Radisson Blu

Hotel Radisson Blu

4Messe/Deutz
Hotel Dorint

Dorint Koeln

3Junkersdorf
Buchholz Downtown

Hotel Buchholz Downtown

3Altstadt-Nord
Mercure Hotel Koeln West

Mercure Hotel Koeln West

4Marsdorf
Hotel Santo

Hotel Santo Koeln

4Zentrum
Hotel Hyatt Regency

Hyatt köln

5Deutz
Hotel Pullmann

Hotel Pullmann

5Zentrum
Mauritius Komfort Hotel

Mauritius Komfort Hotel

3Zentrum

Reiseschnäppchen? Ja gerne!

An dieser Stelle möchten wir Ihnen gerne unsere HRS Deals empfehlen. Gerade, wenn Sie immer mal wieder auf der Suche nach einem guten Schnäppchen sind, können Sie hier fündig werden. Wählen Sie einfach aus, wann Sie am liebsten vereisen möchten, wo Ihre Preisgrenze liegt und was für eine Art von Urlaub Ihnen vorschwebt (Kategorien sind: Wellness, Städtetrip, Natur & Aktivurlaub, Stand Meer und Küste oder Design & Luxus). Ein zusätzliches Plus: Sie können drei kostenfreie Services auswählen (WLAN, Verpflegung, Parkplatz), die das Hotels ebenfalls bieten sollte. Schauen Sie einfach mal vorbei und lassen Sie sich vom Fernweh packen.

Wie komme ich zur Messe Köln?

FIBO2019_Anfahrt

Nach Köln führen viele Wege – wählen Sie einfach den für Sie bequemsten aus.

FahrzeugInformationen
AutoSobald Sie in der Domstadt sind, können Sie einfach den grünen Hinweisschildern „Koelnmesse“ folgen und rund um das Gelände parkieren. Geben Sie am besten in Ihr Navigationsgerät Messeplatz 1, 50679 Köln ein. Hier stehen 14.500 Parkplätze (Parkgebühr zwischen 8-10 € am Tag) zur Verfügung, zu denen Sie mittels Verkehrsleitsystem geführt werden. Von dort aus sind die Eingänge entweder rasch erreichbar oder Sie können den kostenlosen Shuttleservice nutzen.
ZugBuchen Sie Ihr Ticket am besten zum Bahnhof „Köln Messe/Deutz“. Dieser Bahnhof wird von vielen ICEs und Regionalzügen sowie S-Bahnen angefahren und hier sind Sie direkt vor Ort. Zu Fuß gelangen Sie rasch zum Messe-Eingang Süd.
FlugzeugDer Flughafen Köln/Bonn ist eine gute Möglichkeit um zur Messe zu gelangen. Sollten Sie von hier aus einen Mietwagen nehmen, nutzen Sie die Autobahnverbindung A-59, A-559 und A-4, um nach Köln zu gelangen. Außerdem fahren ICEs, Regionalbahnen und S-Bahnen (S13) zum Bahnhof „Köln Messe/Deutz“. Sollten Sie über die Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt, Amsterdam oder Brüssel anreisen wollen, nutzen Sie auch von hier aus das Hochgeschwindigkeitsnetzlinien der Bahn, die ebenfalls an den Bahnhof „Köln Messe/Deutz“ angebunden sind.

Go Fit – Go FIBO

Wer sich in der Fitness- und Bodybuilding-Branche bewegt, egal ob als Privatmensch oder beruflich, der darf die FIBO eigentlich nicht verpassen. Sie ist das Event des Jahres im Fitness-, Wellness- und Gesundheitsbereich, hier kommen die Player der Branche zusammen und es ist möglich, neue Sportarten auszuprobieren sowie am FIBO-Campus neues dazuzulernen. Ein Rundum-Paket, das sich definitiv lohnt und sicherlich für einige Wochen Motivation zur Folge hat.

Haben Sie bereits die FIBO in den vergangenen Jahren besucht und wertvolle Tipps für Besucher oder Aussteller? Teilen Sie Ihre Erfahrungen gerne in den Kommentaren!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.