Vorgeschlagene Hotels

                   

        Die Verfügbarkeit der Hotels wird überpüft ...

        /hotel/custom/plugins/GoogleMapIntegration/Resources/views/frontend/_public/src/img/icon-map-poi.png

        Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HRS und HRS Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ

        Sortierung
        1 2 ...
        HRS Preisgarantie: 589 Hotels in Istanbul beim Testsieger - 34 Hotelvideos ✔ Geprüfte Hotelbewertungen ✔ Kostenlose Stornierung

        Hotels in Istanbul (Istanbul)

        1173 Hotel(s) in Istanbul (Istanbul) gefunden

        Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
        Moevenpick Hotel Istanbul
        HRS Sterne
        Moevenpick Hotel Istanbul
        Istanbul (Levent)
        8.6

        4 Bewertungen

        8.11 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 8.34 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 20.20 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
        Parking Parkplatz direkt am Hotel
        DZ. ab
        103,30 €
        Moevenpick Hotel Istanbul
        1 2 ...

        Was Sie auch interessieren könnte in Istanbul (Istanbul)

        Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Istanbul

        Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Istanbul: Bof Hotels Ceo Suites Ataşehir, Hotel Mercure Istanbul Umraniye und Hotel Fraser Place Antasya Istanbul. Weitere Hotels in Istanbul mit kostenlosem WLAN.
        Durchschnittlich kostet eine Nacht in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Istanbul 264,08 €. Die Preise pro Nacht fangen bei 22,00 € an. Fällt die Wahl auf ein Luxushotel, liegt der durchschnittliche Übernachtungspreis bei 133,50 € (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).
        In Istanbul haben die Le Mirage Hotel, Old Port Hotel und Hotel Nexthouse Pera mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
        Die Hotels Wish More Hotel Istanbul, Istanbul Grandbazaar Hotel und Hotel Kaya İstanbul Fair&Convention (ex Ramada) wurden von Reisenden für ihr Frühstücksangebot sehr positiv bewertet.
        In folgenden Hotels in Istanbul können SIe sich nach Ihrem Geschäftstermin im Fintnessstudio entspannen: DoubleTree by Hilton Hotel Istanbul - Moda, Bof Hotels Ceo Suites Ataşehir und Hotel Mercure Istanbul Umraniye.
        In Istanbul haben folgende Tagungshotels: Hotel Park 156, Hotel Wyndham Grand Istanbul Levent und Hotel Istanbul Old City mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
        Für Messebesucher und –veranstalter empfehlen wir folgende Hotels in Istanbul: Hotel Dilhayat Kalfa Otel, Nobel Hostel Guesthouse und Sarnic Hotel. Finden Sie hier eine vollständige Auswahl der Hotels in Istanbul nahe Messegelände.
        Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
        Die Unterkünfte Bof Hotels Ceo Suites Ataşehir, Hotel Fraser Place Antasya Istanbul und Hotel Ramada Plaza Istanbul Tekstilkent wurden von Geschäftsreisenden besonders gut bewertet. Weitere Businesshotels in Istanbul finden Sie hier.
        In folgenden Hotels in Istanbul können Sie sich nach Ihrem Geschäftstermin im Wellnessbereich erholen: DoubleTree by Hilton Hotel Istanbul - Moda, Bof Hotels Ceo Suites Ataşehir und Hotel Mercure Istanbul Umraniye. Finden Sie weitere Informationen und Angebote zu Wellnesshotels in Istanbul bei HRS.
        In Istanbul haben folgende Designhotels: Le Petit Palace Hotel Special Class, LAMPA DESIGN HOTEL Special Category und Arts Hotel Istanbul mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten. Weitere Designhotels in Istanbul auf HRS.
        In folgenden Hotels in Istanbul können Sie unter 80 EUR pro Nacht übernachten: Le Mirage Hotel, Hotel Nexthouse Pera und Hotel Park 156.
        Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Hotel Istanbul Old City, The And Hotel Sultanahmet Special Category und Amethyst Hotel sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
        Für zwei Übernachtungen in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Istanbul bezahlen Reisende durchschnittlich 162,22 € am kommenden Wochenende. (Preis basiert auf HRS Preisen einer Preisabrage vom 16. Oktober 2021 für zwei Nächte im Einzelzimmer am kommenden Wochenende (22. Oktober 2021 - 24. Oktober 2021).)
        In Istanbul können Reisende mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 213,95 € rechnen. (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).

        Die besten Hotels in Istanbul (Istanbul)

        Moevenpick Hotel Istanbul
        HRS Sterne
        8.6

        4 Bewertungen

        Moevenpick Hotel Istanbul

        Großartiger Service, sehr freundliches Personal, gutes Essen, großes Zimmer 

        Show moreweniger

        Geschäftsreisender
        Alle anzeigen weniger anzeigen

        Hotels Istanbul - Ihr Aufenthalt in der pulsierenden Stadt

        Auf Hotelsuche in Istanbul? HRS bietet eine große Auswahl!

        Istanbul bietet seinen Besuchern zahlreiche Highlights und Sehenswürdigkeiten. Die Stadt am Bosporus bietet zahlreiche Hotels der absoluten Spitzenklasse wie beispielsweise das Hotel Shangri-La Bosphorus Istanbul

        Aus wirtschaftlicher Sicht ist die Messe Istanbul für den Nahen Osten von enormer Bedeutung. Daher sollten Hotelzimmer gerade zur Messezeit rechtzeitig gebucht werden, damit es nicht zu Engpässen bei der Verfügbarkeit kommt. Neben den Hotels in der Nähe des Messegeländes, sind vor allem die Unterkünfte im Innenstadtbereich und entlang der Küste sehr begehrt. Ob kleine Pension oder Luxus-Hotel, bei HRS bietet für jeden Geschmack und Geldbeutel eine Schlafgelegenheit. Da auch viele große ausländische Firmen ihren Sitz in Istanbul haben und von hier aus die Geschäfte für den gesamten Schwarzmeerraum leiten, findet sich vor Ort auch eine große Auswahl an top Business-Hotels, wie bspw.:

        Einer der wichtigsten Faktoren ist und bleibt aber der Tourismus. Selbst die Messe Istanbul bietet eine Reihe von Publikumsveranstaltungen, rund um den Fremdenverkehr in ihrem jährlichen Programm an. Die Möglichkeiten, seinen Tag in Istanbul zu gestalten sind fast grenzenlos: prachtvolle Gebäude aus diversen Epochen und Kulturen, Einkaufsmöglichkeiten in Hülle und Fülle, sowie Bars und Restaurants um sich in den Abendstunden zu amüsieren.

         

        Istanbuls Top Restaurant Adressen

        Eines der Top-Restaurants der Stadt ist das „Safran“. Das sehr elegant ausgestattete Lokal bietet, neben einem erstklassigen Service und traumhaften osmanischen Speisen, einen faszinierenden Ausblick über die eindrucksvollen Paläste und Moscheen von Istanbul. Die rechtzeitige Reservierung sollte den Wunsch nach einem Tisch in Fensternähe beinhalten, damit nicht nur die einmalige Mahlzeit, sondern auch die prachtvolle Ansicht in vollen Zügen genossen werden kann. 

        HRS Restaurant-Empfehlungen:

        Safran
        Gümüssuyu Mh., Ceylan Intercontinental No:1, 34435 Istanbul
        Mo-So 19:00 - 23:00
        Türkische Küche
        istanbul.intercontinental.com.tr/

         

        Neyzade Restaurant
        Taya Hatun Sok. No. 5, 34120 Istanbul
        Mo-So 12:30 - 23:00
        Türkisch
        neyzaderestaurant.com/

         

        Matbah Restaurant
        Cankurtaran Mh., Caferiye Sokak No:2, 34400 Istanbul
        Mo-So 11:30 - 23:30
        orientalisch
        matbahrestaurant.com/

         

        Khorasani Restaurant
        Alemdar Mh., Ticarethane Sokak No:39, 34400 Istanbul
        Mo-So 20:00 - 23:00
        Orientalische Küche
        khorasanirestaurant.com/

         

        Asitane Restaurant
        Dervis Ali Mh., Kariye Cami Sokak No:6, 34240 Istanbul
        Mo-So 11:45 - 23:30
        Türkisch
        asitanerestaurant.com/

         

        Türkische Clubs - Aufregendes Nachtleben und gemütliche Entspannung in Istanbul

        Ein Abend im „Club Cambaz“ in der Haci Ahmet Sokak 2 auf der europäischen Seite überzeugt die meisten Istanbul Besucher das gebuchte Hotelzimmer nur kurz zum Schlafen aufzusuchen. Die traumhafte Aussicht über die berühmte Meeresenge sowie die gesamte beeindruckende Metropole lässt sich so leicht nicht mehr vergessen. Wer gerne seinen Drink an der frischen Abendluft genießt, sollte auf der Terrasse unter dem freien Himmelszelt Platz nehmen. Da sich der berühmte Club auf mehrere Stockwerke verteilt und schöne Ausblicke über Istanbul anbietet, kann sich hier jeder ganz nach seinem Belieben entscheiden, in welchem Bereich er sitzen möchte. Je nach Interesse kann man hier eine gemütliche ruhige Zeit mit Unterhaltungen verbringen, tanzen oder einfach nur der spielenden Musik lauschen.

        Der Club „Reina“ in der Muallim Naci Caddesi 44 stellt mit seinen zahlreichen Diskotheken, Tanzflächen und Bars ein wahres Unterhaltungszentrum dar. Hier läuft alles zusammen, was in der High Society einen Namen hat. Internationale Stars zählen ebenso zu den Gästen wie die gut situierten Bürger Istanbuls und der ganzen Welt. Zum Entspannen eignet sich in diesem Club neben weiteren ruhigeren Plätzen das dort beinhaltete Restaurant, dessen französische, klassisch italienische und türkische Spezialitäten zu den Besten der Stadt zählen.

        Bars in Istanbul

        Club Cambaz
        Haci Ahmet Sokak No:2, 34250 Istanbul
        Mo-So 09:00 - 04:00
        Internationale Drinks & Cocktails
        eskicambaz.com/

         

        Reina
        Muallim Naci Cad. No:44, 34347 Istanbul
        Mo-So 18:00 - 05:00
        Mediterrane Küche
        reina.com.tr/

         

        360Istanbul
        Istiklal Street, Mısır Apartment 8th Floor No: 163, 34425 Istanbul
        So-Do 11:00 - 02:00, Fr-Sa 11:00 - 04:00
        Große Auswahl erstklassiger Cocktails
        360istanbul.com/

         

        Von Kaschmir über Keramik zu Gewürzen

        Wer seiner Familie ein typisches Mitbringsel aus Istanbul besorgen möchte, braucht nicht lange danach zu suchen. Die Stadt besitzt einen wahren Reichtum an attraktiven Geschenken, sodass die Auswahl nicht immer leicht fällt. Eine wirklich traditionelle Überraschung sind die wunderschönen Kaschmir-Textilien, insbesondere die farbenprächtigen Schals und Tücher eignen sich bestens als warmes Mitbringsel für die kalte Zeit. Das wohl bekannteste Souvenir sind die ausnehmend schönen handgewebten Teppiche, die überall in der Stadt in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Mustern angeboten werden. Ebenso beliebt sind die bunten Kissenbezüge und attraktiven Taschen aus Kelim, welche nicht einmal viel Platz im eigenen Gepäck beanspruchen. Schöne Keramik lässt sich in vielen Geschäften von Istanbul entdecken, die beeindruckendsten Kunstwerke findet man jedoch im Arasta Basar. Hoch im Kurs stehen bei Kindern sowohl der leckere Apfeltee, den es in den verschiedensten Varianten gibt, als auch die klassische türkische Süßspeise Baklava.

         

        Hotel Istanbul – In Asien und in Europa zugleich logieren

        Die Metropole ist Anziehungspunkt von Millionen von Touristen. Jedoch ist Istanbul gleichzeitig eine der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte in der Türkei, sodass viele Menschen auch aus geschäftlichen Gründen in diese bezaubernde Stadt kommen. Dass in der europäischen Kulturhauptstadt von 2006 die berühmten Sehenswürdigkeiten, wie bspw. der Topkapi Palast auf der Sightseeing Liste ganz oben stehen ist klar. Dennoch hat Istanbul einiges mehr zu bieten. Zu erwähnen ist dabei die Wanderausstellung vom Schweizer Maler, Bildhauer und Grafiker der Moderne Alberto Giacometti, die von Mitte Februar bis Ende April 2015 in Istanbul zu Gast war. Die Werke des Künstlers befassen sich mit den Kunstrichtigen Surrealismus, Kubismus, Existenzialismus bzw. mit der Phänomenologie und haben die Kunstwelt des 20. Jahrhundert wesentlich beeinflusst. Neben der Ausstellung in Istanbul sind die Werke Giacomettis unter anderem auch im Kunsthaus Zürich, in Riehen in der Fondation Beyeler und in der Fondation Alberto et Anette Giacometti in Paris zu bewundern.

        Hotels Istanbul – richtiges Ambiente für das Filmfestival

        Die Weltmetropole Istanbul ist nicht nur für Touristen, sondern auch für Cineasten ein äußerst interessantes Reiseziel. Der Grund dafür ist das vom internationalen Filmproduzentenverband (FIAPF) anerkannte Istanbul International Filmfestival, das seit dem Jahr 1982 regelmäßig im Stadtteil Beyoglu von Anfang bis Mitte April veranstaltet wird und gleichzeitig auch das bedeutendste Festival dieser Art in der Türkei darstellt. Waren in den Anfängen des Festivals ausschließlich einheimische Filme im Programm, wurden ab dem Jahr 1985 auch ausländische Produktionen in den Wettbewerb mit aufgenommen. Die Filme, die in mehreren Kinos vorgeführt und prämiert werden, befassen sich durchwegs mit den Spezialthemen Kino, bildende Künste, Literatur, Tanz und Musik. Zusätzlich bereichern ein eigener nationaler Wettbewerb, verschiedene Spezialprogramme und eine Panorama Sektion das Istanbul International Filmfestival. 

        Trip nach Istanbul buchen und das Shopping Fest erleben

        Für alle Shoppingfans bietet die Stadt ein ganz besonderes Erlebnis. Seit 2011 gibt es bestimmte Wochen im Jahr, die sich voll auf das Thema Shopping fokussieren. Hierbei bieten verschiedenste Läden und Malls in Istanbul spezielle Rabatte und andere tolle Angebote an. In diesem Jahr findet dieser spezielle Shoppingmarathon im Juni statt. Neben dem Genießen des Sommers, lässt sich dann bestimmt das ein oder andere Schnäppchen ergattern. Wer hierfür ein preisgünstiges Hotel nahe der Innenstadt sucht, dem kann HRS das Hotel Oran empfehlen. 

         

        Geschäftsreise nach Istanbul - Verhaltenstipps

        Überschwängliche Begrüßungen sind keine Seltenheit

        Gerade, wenn man sich länger kennt, und sei es nur auf geschäftlicher Ebene, so kann es in der Türkei durchaus bei der Begrüßung zu einem beidseitigen Wangenkuss kommen. Auch beim Abschied kann dieses Ritual erneut erfolgen. In der Türkei gilt diese Art der Begrüßung als Ausdruck der eigenen Wertschätzung und zeugt von Respekt. Aber Vorsicht: Als Ausländer sollte man es möglichst vermeiden, zuerst den Kuss auf die Wange zu initiieren. Dies ist allein den Einheimischen vorbehalten und kann sonst als despektierlich gewertet werden.

        Geschäftsessen in Istanbul - Das Mobiltelefon ist kein No-Go bei Tisch

        In vielen europäischen Ländern werden klingelnde Mobiltelefone beim Essen als Ausdruck von Unhöflichkeit gewertet. Anders sieht dies dagegen in türkischen Städten wie Istanbul aus. Egal ob bei Besprechungen im Hotel oder Geschäftsessen im Restaurant, eingehende Anrufe können ohne Probleme angenommen werden. Wer möchte, kann dies mit einem „Entschuldigung, den Anruf muss ich entgegennehmen“ kommentieren. Beim Essen darf das Mobiltelefon auch ruhige auf den Tisch gelegt werden, damit es jederzeit in Griffbereitschaft ist und kein allzu langes Klingelgeräusch ertönt.

        Die Ablehnung von Einladungen wird als unhöflich empfunden!

        Die Türkei gilt als sehr gastfreundlich und daher ist es auch durchaus üblich, von Geschäftspartnern eingeladen zu werden. Nicht immer beschränken sich diese nur auf Restaurants oder ähnliches. Oft wird auch ins eigene Zuhause eingeladen. Eine Ablehnung einer ausgesprochenen Einladung gilt als unhöflich und sollte vermieden werden. Falls der jeweilige Termin zeitlich nicht passen sollte, ist es angebracht, nach einem Ausweichtermin zu fragen. Einladungen sind in der Türkei ein Ausdruck höchster Wertschätzung, die auch entsprechend gewürdigt werden sollte.

        Geduld und Flexibilität sind gefragt

        Selten läuft etwas so, wie man es im Vorfeld geplant hat. Dies gilt auch für geschäftliche Treffen, Besprechungen oder Verhandlungen in Istanbul. Es kann durchaus vorkommen, dass in der letzten Minute noch Änderungen vorgenommen werden. Dann heißt es: Vorbereitet sein und entsprechend flexibel reagieren. Am besten ist es, bereits verschiedene Ansätze oder Konzepte im Vorfeld vorzubereiten. Dies zeugt von Flexibilität und umsichtiger Verhandlungsweise. Sollte es zu ungeplanten Verspätungen kommen, so ist Ungeduld fehl am Platz.

         

        Hot Spots in Istanbul

        Hagia Sophia
        Yerebatan Cd 2 Sultanahmet, 34000 Istanbul
        April-Oktober 9:00 - 19:00, October - April 9:00 - 17:00
        Wahrzeichen und Museum
        ayasofyamuzesi.gov.tr

         

        Sultan Ahmed Moschee
        Torun Sk No:19, 34400 Istanbul
        Mo-So 9:00 - 18:00
        Wahrzeichen
        sultanahmetpalace.com

         

        Istanbul Archeaeology Museum
        Archaeology Museums, 34122 Fatih/Istanbul
        Mo-So 9:00-17:00Uhr
        Museum
        istanbularkeoloji.gov.tr

         

        Großer Basar
        Grand Bazaar, 34200 Bayazit/Istanbul
        Mo-Sa 9:00-19:00Uhr
        Shoppingarea
        kapalicarsi.com.tr/

         

        Tema-vehbi Koc Doga Kültür Merkez
        Kavacik Mh, 34810 Istanbul
        immer geöffnet
        Park

         

        Hotels in Istanbul – ein Besuch der Heiligen Weisheit sollte dazugehören

        Die Hagia Sophia, was übersetzt so viel bedeutet wie Heilige Weisheit, ist eines der bedeutendsten Museen in ganz Istanbul. Dabei diente der imposante Kuppelbau nicht von Anfang an als Museum. Im Jahre 537 wurde sie als byzantinische Kirche eröffnet und dies blieb sie auch über mehrere Jahrhunderte. Erst Mitte des 15. Jahrhunderts wurde sie in eine Moschee umgewandelt, obwohl sie für viele Anhänger der orthodoxen Kirche noch ein christlicher Sakralbau geblieben ist. Im Jahre 1934 wurde dann die Umgestaltung in ein Museum beschlossen und begonnen. Besucher können hier mehr über die wechselhafte Geschichte des ehemaligen Konstantinopels erfahren oder sich einfach nur die prunkvolle Ausstattung ansehen.

        Eine besondere Lichtgebung sorgt für eine fast mystische Atmosphäre

        Durch die große Kuppel und die vielen Fensterelemente hat dieses prachtvolle Bauwerk ihren Besuchern eine interessante Lichtstimmung zu bieten. Viele Bereiche im Inneren, auch Teile der Emporen, liegen im Halbdunkel. Dies hängt eng mit dem Wandel der Kirche im Laufe der Zeit zusammen. Aufgrund zahlreicher Umbaumaßnahmen in den Jahrhunderten sind viele Fenster verschwunden oder wurden gar zugemauert. Auch die wunderschönen Mosaike verschwanden nach und nach von der Bildfläche. Einzig auf den großen Emporen sind noch Reste der ehemaligen Glaskunst zu entdecken. Die Hauptempore ist auch ein guter Platz, um einen Blick in das Innere zu werfen. Von dort aus kann man sogar die Rundschilde an den großen Pfeiler sehr gut erkennen. Im Hof des Bauwerks treffen Besucher dann auf ein weiteres Highlight: Die fünf Herrschergräber, in denen bis heute die sterblichen Überreste von bedeutenden Herrschern ruhen.

        Die besten gastronomischen Adressen der Stadt liegen hier in der Nähe

        Die türkische Küche ist bekannt für ihre süßen und auch deftigen Spezialitäten. Rund um die Hagia Sophia liegen unzählige kleine Restaurants oder Cafés, die ausschließlich türkische Speisen anbieten. Ein echter Geheimtipp für exzellente Süßspeisen und selbstgemachtes Eis ist das Café Mado. Es liegt direkt um die Ecke des großen Museums und bei schönem Wetter kann man die verschiedenen Eisspezialitäten auch vor dem Café genießen. Echter türkischer Kebab, der so gar nichts mit unserer deutschen Variante gemein hat, wird im Gulhane Kebab House angeboten. Es zählt zu den besten Kebab-Restaurants in der Innenstadt und bereits zur Mittagszeit tummeln sich hier viele Geschäftsleute und Studenten. Empfehlenswert sind auch die Salate oder fleischlosen Gerichte, die auf der Karte stehen.

         

        Bei einem Aufenthalt in einem Hotel in Istanbul auch die Sultan Ahmed Moschee besichtigen

        Wer auf einer Geschäftsreise sich nicht nur von den Annehmlichkeiten im gebuchten Hotel verwöhnen lassen möchte, sondern auch von der Kultur des Landes etwas erfahren möchte, der sollte diese berühmte Moschee besuchen. Sie liegt in der Torun Sk No:19 in 34400 Istanbul und gehört zu den bedeutenden Wahrzeichen der Stadt. Dieses Bauwerk mit den sechs Minaretten gilt heute als Hauptmoschee und wird heutzutage sehr gern besichtigt. Sie ist auch als "die Blaue" bekannt, was auf ihre zahlreich verbauten blau-weißen Fliesen zurückzuführen ist. Den Reisenden empfängt ein 53 m langer und 51 m breiter Gebetsraum, dessen Höhe von der Mitte bis zur Kuppeldecke 43 m bemisst. Der Innenraum wird von 260 Fenstern beleuchtet, die mit bunten Glasscheiben versehen sind. 

        Welche Besonderheiten werden noch geboten?

        Interessanterweise ist ein Besuch absolut kostenlos. Nicht nur das Innere begeistert mit seinen Ausschmückungen, sondern auch die nähere Umgebung lädt zum Spazierengehen geradezu ein. Selbstverständlich muss man vor dem Betreten die Schuhe ausziehen und auf eine gepflegte Kleiderordnung achten. Auch heute noch erinnert dieses Bauwerk an längst vergangene Sultan-Zeiten. So befinden sich in unmittelbarer Nähe noch die Überreste einer Karawanserei, eine Armenküche, ein Krankenhaus, Verkaufshallen und ein Mausoleum. Lediglich zu Zeiten des aktiven Gebets sind hier Touristen nicht willkommen.

        Hotels in der Nähe: