Chris Crowley beginnt bei HRS als Vice President EMEA

Chris Crowley
Chris Crowley, Vice President EMEA (Foto: HRS)

Ehemaliger ACTE-Präsident und Senior Vice President von BCD Travel verantwortet Firmenkundengeschäft von HRS in EMEA

HRS, weltweit führender Hotelsolutions Anbieter für Firmenkunden, stellt Chris Crowley als neuen Vice President für das Firmenkundengeschäft in der Region EMEA vor. In seiner neuen Funktion wird Crowley den Ausbau der bestehenden Kundenbeziehungen in der Region verantworten und ihnen durch neue Lösungen Einsparungen im Hotel Programm und Meetings Management ermöglichen. Crowley ist ehemaliger globaler Präsident des Verbands der Corporate Travel Executives (ACTE) und ein anerkannter Experte der Geschäftsreisebranche. Der gebürtige Brite sitzt am HRS Standort London und berichtet direkt an Tobias Ragge, CEO der HRS Group.

Chris Crowley ist ein versierter Redner und Mentor und arbeitet seit über 25 Jahren in der Geschäftsreisebranche. Vor seinem Wechsel zu HRS war er über zehn Jahre als Senior Vice President EMEA bei BCD Travel tätig. Zusätzlich zu seinem Ehrenamt als Präsident bei ACTE im vergangenen Jahrzehnt ist Crowley vor kurzem dem Board des Institute of Travel Management (ITM) als Director beigetreten. Vor seiner letzten Führungsrolle in EMEA verantwortete er den Vertrieb für die größten, multinationalen Kunden in den Regionen Asien-Pazifik und EMEA mit einem jährlichen Reisevolumen von mehr als 3 Mrd. USD. „Chris Crowley verfügt über beste Kontakte zu großen Unternehmen und weiß um die wachsende Bedeutung eines datengetriebenen, dynamischen Hotelprogramm-Managements“, sagt Tobias Ragge, CEO der HRS Group. „Wir freuen uns, gemeinsam mit Chris unser globales Wachstum voran zu treiben und die Industrie mit disruptiven Technologien auf ein neues Level zu heben.“

„Es ist eine aufregende Zeit, jetzt HRS beizutreten, denn globale Kundengewinne wie Siemens und andere Fortune 500 Unternehmen zeigen das große Potenzial des Unternehmens“, sagt Chris Crowley. „Ich bin davon überzeugt, dass die Lösungen von HRS – vom Rateneinkauf über deren Audit bis hin zur Buchung und Bezahlung – noch weiter an Bedeutung gewinnen werden. Unternehmen haben das Optimierungspotenzial in ihren Hotelprogrammen erkannt. HRS fördert dieses Bewusstsein und liefert die passenden Lösungen. Ich freue mich darauf, unsere Kunden auf dem Weg zu Kosteneinsparungen, Prozesseffizienz und besseren Lösungen für Reisende zu begleiten.“

Foto zum Download:
(frei für redaktionelle Verwendung. Bitte als Bildquelle „HRS“ angeben)

Chris Crowley
Chris Crowley, Vice President EMEA (Foto: HRS)