Tauchparadies Cebu: Inselurlaub im Traumhotel

Cebu gehört zur Inselgruppe der Visayas, ist die am dichtesten bevölkerte Insel der Philippinen und wirtschaftlich einer der bedeutendsten Standorte des Inselstaates. Machen Sie Ihr Hotel auf der Insel Cebu zum Ausgangspunkt für spannende Entdeckungstouren, abenteuerliche Tauchgänge und entspanntes Sonnenbaden an Traumstränden.

Pulsierendes Leben in Cebu City

Cebu City wurde im Jahr 1565 gegründet und ist damit die erste spanische Siedlung im heutigen Inselstaat. Von hier aus begann die von Ferdinand Magellan angeleitete Christianisierung. Imposanter Zeitzeuge der christlichen Kolonialisierung ist die Basilica del Santo Niño, wo Sie die historische Holzfigur des Santo Niño bestaunen können. Ebenfalls lohnenswert ist eine Besichtigung der militärischen Festung Fuerza de San Pedro. Der imposante Bau ist heute ein Museum und beherbergt zahlreiche Exponate aus der spanischen Kolonialzeit.

Tauchparadies pur

Wenn Sie passionierter Taucher sind, werden Sie von den fantastischen Spots rund um Ihr Hotel auf Cebu garantiert begeistert sein. Unweit der Hauptstadt erstreckt sich beispielsweise Mactan Island, manchmal auch Lapu-Lapu genannt. Die Insel ist durch zwei Brücken mit Cebu City verbunden und ein absolutes Tauchparadies. Der Flughafen Mactan-Cebu ist nur eine kurze Autofahrt von schönen Tauchgebieten entfernt. Besonders zu empfehlen ist die Marigondon Cave, eine 30 Meter tiefe Unterwasserhöhle.

Wenn Sie nach Ihrem Tauchgang vor der Rückfahrt zu Ihrem Hotel auf Cebu noch Zeit für ein kleines Kulturprogramm haben, dann machen Sie einen Abstecher zum Mactan Shrine. Dies ist eine Gedenkstätte für Ferdinand Magellan, der hier bei einem Kampf gegen den Eingeborenenhäuptling der Lapu-Lapus das Leben verlor.

Ein weiterer großartiger Tauchspot ist Moalboal, eine Stadt rund 90 Kilometer von Cebu City entfernt. Vor der Küste finden Sie bunte Korallenriffs und exotische Wasserbewohner. Eine besonders große Vielfalt entdecken Sie um Pecador Island: Im Korallenriff finden sich viele kleine Höhlen, die es zu erkunden gilt. Halten Sie die Augen nach Schildkröten und verschiedenen Haiarten auf. Auch zum Schnorcheln eignet sich das Inselgebiet bestens.

Für eine entspannende Auszeit empfiehlt sich der sagenhaft schöne White Beach, nur ein paar Kilometer entfernt. Dieser macht seinem Namen alle Ehre: feiner, weißer Sandstrand, grüne Palmen und türkisblaues Meerwasser laden zum Sonnenbaden und Relaxen ein. So kehren Sie perfekt erholt in Ihr Hotel auf der Insel Cebu zurück.