Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Von Ihrem Hotel in Šiauliai den mystischen Kreuzberg erkunden

Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Siauliai

Welche Hotels in Siauliai liegen zentral?
Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
Welche Vorteile bringen Smarthotels mit sich?
Smarthotels bieten schnellen Check-in via Smartphone und digitale Rechnung beim Auschecken. Erfahren Sie mehr über Smarthotels.

Etwa 125.000 Einwohner leben in der nordlitauischen Stadt Šiauliai, der Heimat Ihres Hotels. Die Großstadt ist ein bedeutender Wirtschafts- und Bildungsstandort. Zahlreiche Schulen, Fachhochschulen und private Wirtschaftsschulen haben hier ihren Sitz.

Die staatliche Universität Šiauliai wurde 1997 gegründet und beschäftigt über 700 Mitarbeiter. In acht verschiedenen Fakultäten werden über 6.000 Studenten auf ihren beruflichen Alltag vorbereitet. * Das 2002 gegründete staatliche Kolleg Šiauliai bildet knapp 3.000 Studenten in technischen Berufen und im Gesundheitsbereich aus.

Bereits seit dem 19. Jahrhundert ist die Herstellung und der Export verschiedenster Produkte ein wichtiger Wirtschaftszweig der Stadt: Fahrradhersteller, Leder- und Nagelfabriken oder Hersteller elektronischer Geräte haben sich in den großen Industrie- und Gewerbegebieten niedergelassen.

Ein surrealer Ort mit anrührender Geschichte: Der Kreuzberg

Wer sich in Šiauliai aufhält, kommt an dieser Sehenswürdigkeit nicht vorbei: Dem Berg der Kreuze. Über 50.000 Kruzifixe in allen Größen und Ausführungen stapeln sich nahezu auf der kleinen Anhöhe nördlich der Stadt. Begleitet vom leisen Klimpern der im Wind wiegenden Rosenkränze erklimmen Sie die schmale Holztreppe, die durch das Meer aus Kreuzen hinauf auf den Gipfel führt. Bereits seit Anfang des 19. Jahrhunderts sollen hier Gläubige, politische Gefangene und Angehörige von Kriegsopfern unermüdlich Kreuze aufgestellt haben. Auch mehrere Versuche des ehemaligen kommunistischen Regimes, die Kreuze mit Bulldozern niederzuwalzen, schlugen fehl: Nachts errichteten die Menschen einfach wieder neue Kreuze und so wuchs der Kreuzberg zum nationalen Wahrzeichen von Litauen heran. Nicht nur für Pilger und Wallfahrer ein Muss!

Adresse Kreuzhügel: Jurgaičių, Meškuičių, Šiauliai 81439, Litauen. (Von Šiauliai kommen über die A12 erreichbar)

Schokoträume in der Altstadt

Brechen Sie von Ihrem Hotel in Šiauliai zu einem gemütlichen Bummel auf: Ein Ort der Gemütlichkeit und Gastfreundschaft ist das Café Centro Sokoladine im Stadtkern. Hier genießen Sie feinste Pralinen, heiße Schokolade und erlesene Kaffeespezialitäten in elegantem Ambiente. Schokoladentafeln aus eigener Herstellung lassen Schoko-Herzen höher schlagen. Für den herzhaften Gaumen werden Antipasti, üppige Käseplatten und Wein angeboten. 

Adresse: Vilniaus g. 134 Siauliai, Litauen

Alles Wissenswerte auf einen Blick

Sie suchen ein ausgefallenes Andenken an Ihre Zeit in Litauen? Dann stöbern Sie durch die Vitrinen der Touristeninformation im Herzen der Stadt. Zusätzlich werden Sie über Sehenswürdigkeiten oder aktuelle Veranstaltungen informiert und können Bus- und Fährtickets erwerben. *Touristeniformationszentrum Šiauliai Vilniaus g. 213, Šiauliai 76348, Litauen

So erreichen Sie Ihr Reiseziel Šiauliai

Ihr Hotel in Šiauliai erreichen Sie auf verschiedenen Wegen: Im Zentrum kreuzen die A9, A11 und A12, was die Stadt zu einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt in der Region macht. Der Flughafen im Südosten wurde 1931 eröffnet und wird zivil und militärisch genutzt – er ist nach etwa 7 km auf der A9 erreicht. Im Zentrum finden Sie ebenfalls den Durchgangsbahnhof mit Anbindungen an die Städte Jelgava, Kaišiadorys oder Liepāja.

Was Sie auch in Siauliai interessieren könnte