Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Luxushotels in Meran – Südtiroler Flair

Hotel ImperialArt Boutique & Design
Hotel ImperialArt Boutique & Design - Meran
39012 Meran
  • ca. 0 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 26,6 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 218.00EUR
9.3
Meilen & Punkte sammeln
mit jeder Buchung
Geben Sie gleich bei der Buchung
Ihre Bonusprogramm-Nummer an.

Egal zu welcher Jahreszeit Sie die charmante Stadt Meran beehren – die ansässigen Luxushotels sind immer die beste Wahl. Während Sie im Sommer die mediterranen Temperaturen vom Pool aus genießen und vom Duft der Zitronenbäume umgeben werden, erleben Sie im Winter in den umliegenden Skigebieten die perfekte Schneekulisse.

Wohin gehen Sie essen?

Die Südtiroler Küche ist von einer schmackhaften Mischung aus bodenständigen Gerichten und mediterraner Kochkunst geprägt. Auf frische Kräuter, gute Öle und würzigen italienischen Parmesan wird ebenso Wert gelegt, wie auf deftige Knödel oder Südtiroler Spargel. Wenn Sie noch auf der Suche nach einem erlesenen Restaurant außerhalb Ihres Luxushotels in Meran sind, ist das Restaurant Sissi (Via Galileo Galilei 44) das Richtige für Sie. Diese Ode an die beliebte österreichische Kaiserin empfängt Sie auf der stattlichen Landesfürstlichen Burg. Genießen Sie die schmackhaften Kreationen der Küche und wählen Sie dazu aus über 400 Weinen. Wenn Sie eine kleine private Veranstaltung planen, ist die Stube aus dem 18. Jahrhundert im oberen Stock der perfekte Ort. Hier genießen Sie Privatsphäre und eine urig-alpine Atmosphäre.

Wo liegt das Glück der Erde?

Natürlich auf dem Rücken der Pferde! Südtirol ist die Heimat der weltweit beliebten Freizeitpferde Haflinger. Die Lichtfüchse mit der dichten, blonden Mähne eignen sich wegen ihres gutmütigen und nervenstarken Interieurs hervorragend für Reitanfänger und verzaubern zudem mit Anmut, Kraft und einem unverwechselbaren Aussehen. Wenn Sie überlegen eines der Tiroler Rassepferde zu erwerben, sind Sie hier genau richtig. Ein passionierter und preisgekrönter Züchter ist Josef Waldner (St. Felixweg 2, 39020 Marling bei Meran). Lassen Sie sich von ihm die edlen Zuchthengste- und Stuten vorführen.

Falls Sie die blonden Pferde erst einmal kennenlernen möchten, dann buchen Sie private Reitstunden oder Ausritte auf dem Hof. Es werden auch Touren in das Dorf Hafling, nach dem die Tiere benannt sind, angeboten.

Welche Einkaufsstraße ist empfehlenswert?

Wenn Sie sich die Zeit gerne mit Shoppen vertreiben, dann kommen Sie nicht an der Meraner Einkaufsstraße Laubengasse vorbei. Hier finden Sie eine bunte Mischung aus exklusiven Boutiquen und traditionellen Läden, die Trachten und Andenken verkaufen. Ideal, um sich einen Nachmittag zu vertreiben. Die Rundbögen der einzelnen Lauben vermitteln das einzigartige, gemütliche Südtiroler Flair. Anschließend haben Sie es nicht weit, die neuen Errungenschaften in Ihr Luxushotel in Meran zu tragen.

Was Sie auch in Meran interessieren könnte