Pisa, Florenz, Siena – Ihr Hotel in der Toskana

Feinstes Kunsthandwerk, Olivenöl der Spitzenklasse, erlesene Weine und die malerische Landschaft sind die Stützpfeiler der toskanischen Wirtschaft. In der Toskana finden Sie geeignete Hotels für Geschäftsreisende nahe der internationalen Messen, denn in der Region wird vorzugsweise die neuste Mode für Kinder, Männer und Frauen präsentiert. Mit der berühmten Trüffelmesse ist in der Toskana eine weltweit einzigartige Ausstellung im Veranstaltungsprogramm, zu der Spitzenköche und Restaurantbesitzer aus der ganzen Welt anreisen.

Die Toskana – anmutige Region im Herzen Italiens

Im Laufe der langen Geschichte wurde die Region, die heute unter der Bezeichnung Toskana weltbekannt ist, auch Tuszien oder Tuskien genannt, abgeleitet von den antiken Herrschern, den Etruskern. Die landschaftlich reizvolle Region ist ein Ort für die schönen Dinge des Lebens, wie erlesene Speisen, hervorragende landwirtschaftliche Produkte, Kunsthandwerk oder Mode. Entsprechend sind Unternehmen dieser Branchen vertreten und die Messen in der Region haben einen festen Platz im Terminkalender der Spitzenköche oder der Einkäufer für Warenhäuser sowie den Versandhandel. Für Geschäftsleute sind die bevölkerungsreichen Städte wie Florenz, Siena oder Arezzo das bevorzugte Ziel, wo Großhändler ihren Sitz haben und saisonale Ausstellungen einen aktuellen Überblick zum Warenangebot verschaffen. Weinhändler fahren gerne in die bergige Landschaft im Norden von Florenz, wo Sie im Direkteinkauf bei den Weingütern edle Tropfen für Ihre Kunden ordern.

Messen und Märkte

Hauptschauplatz für Messen ist Florenz, wo im Sommer und Frühjahr die internationalen Fachmessen für Mode und deren Herstellungsverfahren den Messekalender bestimmen. Aktuelle Kindermode, die moderne winterliche Kleidung für den Herrn sowie Ausstellungen für Bekleidungshersteller wie die Textilfasermesse werden international beachtet. Dazwischen sind Präsentationen zum Thema Industriedesign oder zur Elektronik im Angebot. Ab Ende Oktober beherrscht der Trüffel das Messegeschehen, denn bis in den Dezember werden in kurzen Abständen Verkaufsmessen für den kostbaren Edelpilz in Florenz abgehalten. Alternativ fahren Sie in die Berge. In San Giovanni d’Asso wird der berühmte Trüffelmarkt abgehalten, zu dem Käufer aus aller Welt anreisen.

Ein Hotel in der sehenswerten Toskana

Um die bedeutendsten Attraktionen der Region zu sehen, bietet sich eine Rundreise durch die Toskana an. Fast überall haben namhafte Persönlichkeiten Ihre Spuren hinterlassen, wie in Pisa, wo Galileo Galilei aufgewachsen ist und seine Erfindungen im Museum ausgestellt sind. Der Legende nach soll er den freistehenden Glockenturm des Doms zu Versuchen genutzt haben, wobei er auf dem Schiefen Turm von Pisa die Fallgesetze entdeckt hat. Weltbekannt für die von Brunelleschi konstruierte riesige Kuppel, ist die Kathedrale Santa Maria del Fiore ein bedeutender Prachtbau der Renaissance und das Wahrzeichen von Florenz.