Suche verfeinern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Hotels Heilbronn – lerne Schwäbisch-fränkische Lebensart kennen

Hotel hogh
Hotel hogh - Heilbronn
74072 Heilbronn Zentrum: 0,3 km
DZ ab 89.00EUR
7.9
Hotel Central
Hotel Central - Heilbronn
74072 Heilbronn Zentrum: 0,8 km
DZ ab 74.00EUR
inkl. Frühstück
7.7
Nur noch 3 Zimmer bei uns verfügbar!
Mercure Hotel Heilbronn
Mercure Hotel Heilbronn - Heilbronn
74072 Heilbronn Zentrum: 0,5 km
DZ ab 189.00EUR
exkl. Frühstück (+18,00 EUR)
8.9
Prämienmeilen & -punkte sammeln mit jeder Buchung!
Bonusprogramm Partner
Geben Sie gleich bei der
Buchung Ihre Kartennummer an
Best Western Hotel Am Kastell
Best  Western Hotel Am Kastell - Heilbronn
74080 Heilbronn Zentrum: 1,6 km
DZ ab 125.00EUR
exkl. Frühstück (+9,00 EUR)
7.4
Nur noch 1 Zimmer bei uns verfügbar!
City Hotel Garni
City Hotel Garni - Heilbronn
74072 Heilbronn Zentrum: 0,2 km
DZ ab 105.00EUR
inkl. Frühstück
7.3
Nur noch 2 Zimmer bei uns verfügbar!
Hotel ibis Heilbronn City
Hotel ibis Heilbronn City - Heilbronn
74072 Heilbronn Zentrum: 0,5 km
DZ ab 139.00EUR
exkl. Frühstück (+11,00 EUR)
7.9
Hotel Park-Villa Garni
Hotel Park-Villa Garni - Heilbronn
74074 Heilbronn Zentrum: 1 km
DZ ab 112.00EUR
7.8
insel-hotel
insel-hotel - Heilbronn
74072 Heilbronn Zentrum: 0,5 km
DZ ab 175.00EUR
exkl. Frühstück (+14,50 EUR)
8.3
Nur noch 3 Zimmer bei uns verfügbar!
Hotel Arkade Am Theater
Hotel Arkade Am Theater - Heilbronn
74072 Heilbronn Zentrum: 0,6 km
DZ ab 84.00EUR
6.3
Hotel Wo der Hahn kräht
Hotel Wo der Hahn kräht - Heilbronn
74223 Heilbronn Zentrum: 4 km
DZ ab 160.00EUR
inkl. Frühstück
7.0
Nur noch 1 Zimmer bei uns verfügbar!
Hotel Newton
Hotel Newton - Heilbronn
74076 Heilbronn Zentrum: 0,7 km
8.2
Hotel Zum Rössle
Hotel Zum Rössle - Heilbronn
74078 Heilbronn Zentrum: 4 km
8.2
Hotel Zur Post
Hotel Zur Post - Heilbronn
74072 Heilbronn Zentrum: 0,3 km
8.6
Hotel TraumRaum
Hotel TraumRaum - Heilbronn
74072 Heilbronn Zentrum: 0,5 km
9.1
Businesshotel Biberach
Businesshotel Biberach - Heilbronn
74078 Heilbronn Zentrum: 8 km
8.0
Stadthotel
Stadthotel - Heilbronn
74076 Heilbronn Zentrum: 1,4 km
7.2
Hotel Urbanus
Hotel Urbanus - Heilbronn
74072 Heilbronn Zentrum: 0,7 km
5.5
Hotel Grüner Kranz
Hotel Grüner Kranz - Heilbronn
74072 Heilbronn Zentrum: 0,3 km
9.1

Nicht zu Unrecht hat Heinrich von Kleist der Stadt Heilbronn in seinem Schauspiel „Das Käthchen von Heilbronn“ ein Denkmal gesetzt. Bereits im Mittelalter siedelten sich hier Handwerker und Händler an und während der Industrialisierung im 19. Jahrhundert wurde die Stadt zu einem gefragten Standort für zahlreiche Unternehmen. Die pittoreske Landschaft, die historischen Sehenswürdigkeiten und die schwäbisch-fränkische Gastfreundlichkeit ziehen heute zu jeder Jahreszeit Besucher aus dem In- und Ausland an.

 

Lage: Wo Wein und Neckar fließen

Heilbronn liegt, umgeben von ausgedehnten Weinbergen, in einem fruchtbaren Tal des Heilbronner Beckens direkt am Fluss Neckar, der Lebensader der 125.000-Einwohner-Stadt. Sie ist wirtschaftliches, kulturelles sowie administratives Zentrum der Region Heilbronn-Franken. Auch wenn Heilbronn über keinen eigenen Flughafen verfügt, ist die Weinstadt doch gut an die internationalen Flughäfen Stuttgart und Frankfurt am Main sowie das Streckennetz der Deutschen Bahn angebunden. Mit dem eigenen Auto erreichen Besucher Heilbronn über die Autobahnen A6 und A81.

 

Kultur: Klassik, Kleinkunst und Musik im historischen Ambiente

Wer die Altstadt besucht, kommt nicht umhin, das Käthchenhaus aus dem 14. Jahrhundert zu bewundern, das nach Heinrich von Kleists Titelheldin benannt wurde. Mehr über das Ritterschauspiel erfahren interessierte Besucher im Kleist-Archiv Sembdner. Ein historischer Stadtbummel lohnt sich jedoch auch zum Rathaus, zum Götzenturm und zur Nikolaikirche. Wer den Tag kulturell beenden möchte, findet auf dem Spielplan des Theaters Heilbronn nicht nur klassische Stücke, sondern auch Uraufführungen moderner Autoren und Musicals. Eine besondere Bühne bietet das Theaterschiff Heilbronn mit Lesungen und Kabarettprogrammen bekannter Künstler.

 

Freizeitaktivitäten: Feste feiern, wie sie fallen

In der Stadt am Neckar gibt es immer einen Anlass zum Feiern. Die Liste der Feste reicht vom Pferdemarkt im Februar über den Trollinger Marathon im Mai bis zum Hafenmarkt im Oktober, bei dem Töpferkunst aus verschiedenen Ländern bewundert und gekauft werden kann. Eines der wichtigsten Veranstaltungen im Kalender der Stadt ist jedoch das Heilbronner Weindorf im September. Bei Musik und schwäbischen Spezialitäten werden Weine und Sekte der regionalen Weingüter ausgeschenkt. Der krönender Abschluss ist der Weihnachtsmarkt vor der eindrucksvollen Kulisse der Altstadt. Die Weinberge der Umgebung, wie der Wartberg, laden ganzjährig zu langen Spaziergängen und Wanderungen ein. Vom Aussichtspunkt des Wartbergturmes in 30 Metern Höhe bietet sich ein herrlicher Blick über Heilbronn und das Neckarland. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel ist der Trappensee mit dem hübschen kleinen Barockschloss aus dem 16. Jahrhundert.

 

Französisch oder italienisch wohnen und speisen?

Wer bei einem Aufenthalt in einem Hotel in Heilbronn nicht das Restaurant „Rebstock La Petite Provence“ in der Eppinger Straße 43 aufsucht, der hat eindeutig etwas versäumt. Hier wirkt seit 10 Jahren der Küchenchef Dominique Champroux und die Gault Millau Bewertungen von 17/20 Punkten sowie die 3 Hauben Auszeichnung Koch des Jahres 2011 sprechen für sich. Die immer marktfrische Küche bietet französische, Gourmet und mediterrane Feinschmeckergerichte der Extraklasse an. Die dringend erforderliche Tischreservierung kann man gerne auch von den Mitarbeitern des Hotels in Heilbronn vornehmen lassen.

Das Hotel Arkade am Theater ist ein Beispiel dafür, dass die Preise für Zimmer in einem Hotel in Heilbronn, auch im Jahr 2014 erschwinglich geblieben sind. Die Bewertungen sind eindeutig und sind Zeichen für die Nähe zum Gast.

 

Vielleicht trifft man zufällig auf die Sängerin Sefora Nelson im Hotel in Heilbronn

Um nach einem Schläfchen im Hotel in Heilbronn ausgeruht einen anregenden Abend zu verbringen, begibt man sich am besten in die Lounge/Bar „Distel Lit“ in der Sonnengasse 11. Neben den luxuriös eingerichteten Innenräumen, die teilweise in Separees eingeteilt sind, findet sich hier auch eine herrliche grüne Gartenlounge und ein Raucherbereich. Auch bei der großen Getränkeauswahl bleiben keine Wünsche offen. So erhält man neben verschiedenen Biersorten, schmackhaften Longdrinks, und köstlichen Cocktails auch verschiedene Weine sowohl aus der Heilbronner Gegend, als auch aus anderen deutschen Regionen und Frankreich.

Das „K2acht“ in der Weststraße 28 trägt die Bezeichnung Café/Bar und auch wenn auf den ersten Blick die Ziegelsteinwände der alten Zigarrenfabrik alles eher unscheinbar aussehen lassen, wird man im Inneren doch überrascht. Exklusiv ist es nicht gerade, aber das Interieur im puristischen Industriestil, welches wohl einmalig in Heilbronn ist, hat schon sein ganz eigenes Flair. Auch der schöne Biergarten ist im Sommer nicht zu verachten, ein Plätzchen, an dem man gerne verweilt und plaudert. Regelmäßig bietet das „K2acht“ auch ganz außergewöhnliche und besondere Events, die Abwechslung in das abendliche Einerlei bringen. So hat sogar schon die bekannte Deutsch-Italienerin Sefora Nelson mit ihrer fabelhaften Stimme und feiner Pianobegleitung die Gäste verzaubert.

 

Ein Souveniertipp von einem Mitarbeiter des Hotels in Heilbronn kann wertvoll sein

Ein typisches Souvenir für Heilbronn sind die berühmten Käthchen-Puppen, die es in ganz unterschiedlichen Ausführungen und Preisklassen im Handel gibt. Ihre Berühmtheit erlangten diese durch das große historische Ritterschauspiel in 5 Akten von Heinrich von Kleist namens „Käthchen von Heilbronn“, welches am Theater in Wien uraufgeführt wurde. Hiermit verschaffte der Dichter der Stadt einen festen Platz in der Weltliteratur und damit auch die attraktiven Püppchen sowie die Wahl des Käthchens von Heilbronn alle zwei Jahre. Ebenso gibt es von Heilbronn auch zahlreiche Produkte mit der Silhouette des ansprechenden Ortes, darunter edel verzierte Notizbücher, schöne Umhängetaschen, Shirts und Tassen. Beliebt ist auch das Salz aus dem stadteigenen Salzbergwerk, welches in hübschen Leinensäckchen verpackt ein attraktives und Heilbronn typisches Mitbringsel ist. Die unterschiedlichsten Kinderwünsche lassen sich leicht in „Christels Lädle“ in der Finkenbergstraße 7 in Heilbronn-Biberach erfüllen. Hier findet sich eine reichhaltige Auswahl an Spielsachen, Schreibwaren, Schulartikel, Geschenkideen und clevere Trendprodukte. Das interessante Geschäft ist von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr, am Samstag von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

 

Die Top Empfehlungen in Heilbronn

Geschäftsreisender

Es gab nichts zu meckern. Auch wenn der Parkplatz sehr klein ist, so steht ein sehr großer Parkplatz der DB genau gegenüber für 8€ die Nacht zur Verfügung - Fußweg keine 5min.

Die Bar und das Bistrorestaurante ist hervorragend!!!

Nehmt unbedingt den Gin mit.

Geschäftsreisender

Sehr schönes Hotel, zentral und innenstadtnah, schönes Zimmer & Frühstück

Geschäftsreisender

Schönes neu gemachtes Bad. Klimaanlage im Zimmer. Großer Flachbildschirm :-) ruhige zentrale Lage Too 1+++

Familie mit kleineren Kindern (0-6 Jahre)

Die Lage auf der Insel hat mir sehr gut gefallen, das Frühstücksbüffet genügt höchsten Ansprüchen. Ich habe noch nie so gut in einem Hotelbett geschlafen. Sehr zu empfehlen 

Geschäftsreisender

Freundliches Personal, komfortables Bett, sauberes Zimmer, angenehme Atmosphäre, gutes Frühstück