Hotels in den Pyrenäen – zwischen Gebirge und Natur

Mit einem Hotel in den Pyrenäen führt Sie Ihre Geschäftsreise in den Süden Frankreichs, in die Berge. Die Region ist gezeichnet durch die gleichnamige Gebirgskette mit ihren zahlreichen Gipfeln, von denen einige über 3000m hoch sind. Insgesamt umfassen die Pyrenäen sowohl den Norden Spaniens als auch den Süden Frankreichs. Darüber hinaus befindet sich der Staat Andorra in den östlichen Pyrenäen.

Die Pyrenäen – eine vielseitige Region mit zahlreichen Facetten

Die französische Seite der Pyrenäen ist eine vielseitige Region, die sowohl für einen Urlaub als auch aus geschäftlicher Sicht interessant ist. So gibt es auf französischer Seite einen Nationalpark, den Sie zum Beispiel in Ihrer freien Zeit entdecken können, um sich von der Arbeit zu erholen. Darüber hinaus fidnen Sie hier zwei weitere Nationalparks auf der spanischen Seite der Gebirgskette, die ebenfalls in kurzer Zeit zu erreichen sind und weitere Ausflugsgelegenheiten bieten.

Ihre Geschäftsreise in die Pyrenäen – das sollten Sie wissen

Die Pyrenäen sind bekannt für Ihre Schaf- und Landwirtschaft. Darüber hinaus werden in der Region zahlreiche verschiedene Käsesorten hergestellt, die in den Höhlen teils exzellente Bedingungen vorfinden. Darüber finden Sie in den Pyrenäen und deren Umland aber auch einige wichtige Städte, wie etwa Toulouse oder Tarbes. Vor allem der Ort Toulouse ist europaweit als einer der wichtigsten Standorte für die Luft- und Raumfahrt bekannt. Neben zahlreichen Messen und Veranstaltungen haben hier bedeutende Unternehmen wie Airbus / EADS oder die ESA ihren Sitz. Bedeutende Messen in der Region sind etwa die die Industrieausstellung Siane und die Internationale Fachmesse und Kongress für Luftfahrt Aeromart, welche beide in Toulouse stattfinden.

Hotels in den Pyrenäen – Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten und Attraktionen warten während Ihrer Geschäftsreise in ein Hotel in den Pyrenäen auf Ihren Besuch. Sie sind ideal, um sich nach einem erfolgreichen Geschäftstermin eine Auszeit zu nehmen und ermöglichen es Ihnen, die Menschen und die Kultur in der Region näher kennenzulernen. Besuchen Sie zum Beispiel in Toulouse die Basilique Saint-Sernin. Das Gotteshaus mit seinem spitz in den Himmel ragenden Kirchturm ist schon von Weitem zu erkennen und beeindruckt den Besucher mit seinem liebevoll dekorierten Innenraum. Religiöse Kunstwerke, bunte Fenster und verschiedene Holzschnitzereien sind nur einige der Dinge, die Sie in der Basilika bewundern können. In der Stadt Tarbes erwartet Sie mit dem Jardin Massey ein wunderschöner botanischer Garten, der mit seinen historischen Viadukten und Bauwerken ideal für einen gemütlichen Spaziergang ist. Bei schönem Wetter können in dem Park auch unter freiem Himmel, zum Beispiel mit dem Laptop oder Tablet arbeiten.