Ihr Hotel im Teutoburger Wald - historisch und modern

Der Teutoburger Wald zieht sich über eine Länge von mehr als 100km. Er beginnt im Osten von Rheine bei Hörstel und erstreckt sich weiter durch das Tecklenburger Land in Richtung Südosten an Bielefeld vorbei. Weiter östlich passiert er Detmold und endet schließlich an der Grenze zum Eggegebirge bei Horn-Bad Meinberg. Von Ihrem Hotel im Teutoburger Wald haben Sie nicht nur einen zentralen Startpunkt für die Forstwirtschaft im unteren Weserbergland, sondern sind auch für die mittelständischen Betriebe des nördlichen Nordrhein-Westfalens ideal aufgestellt.

Schon bei den Germanen berühmt

Der Teutoburger Wald ist vor allem für seine weit zurückreichende Geschichte bekannt. Der Cheruskerfürst Hermann, römisch Arminius, wurde zum Heerführer der Germanen und vertrieb die Römer über den Rhein aus dem germanischen Stammesgebiet. Das Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald nahe Ihrem Hotel zeugt bis heute von dieser bedeutenden Schlacht. Viele Besucher sind auch wegen dieser historischen Stätte hier zu Gast und erleben die unberührte Natur des Waldes. Der sanfte Fremdenverkehr ist daher eine wichtige Wirtschaftskraft der Region, die hauptsächlich von mittelständischen Betrieben geprägt ist.

Naturparks und Forstwirtschaft

TERRA.vita heißt der über 1200km² große Geo- und Naturpark westlich von Bielefeld, zu welchem der Nordteil des Teutoburger Walds gehört. Hier wird nicht nur die Natur erhalten, hier wird vor allem auch Forschung zu biologischen und geologischen Themengebieten betrieben. Historisch interessant sind vor allem die Großsteingräber, die im Park zahlreich zu finden sind. Im Norden um Osnabrück ist die Logistikbranche stark vertreten, ebenso ist die Automobilindustrie mit ihren Zuliefererbetrieben ein wichtiger Arbeitgeber. Bielefeld ist vor allem durch die Dr. August Oetker KG in der Lebensmittelindustrie erfolgreich. Viele Messen der Umgebung befassen sich mit Gesundheit und Medizintechnik sowie alternativen Heilmethoden. Die OSNA-vital zeigt in Osnabrück Heiltechnik, Hilfsmittel und alles um Gesundheit und Fitness. Die Fachtagung Change beschäftigt sich mit den Auswirkungen des demografischen Wandels. Die Heilnetz Messe Ganzheitlich Gesund in Bielefeld zeigt Alternativen zur Schulmedizin.

Von Ihrem Hotel im Teutoburger Wald auf den Spuren der deutschen Geschichte wandeln

Erwandern Sie nach Ihrem erfolgreichen Geschäfttag doch einmal die historischen Stätten der Region. Von Ihrem Hotel im Teutoburger Wald erreichen Sie schnell die Wanderwege zum Hermannsdenkmal. In Kalkriese nördlich von Osnabrück finden Sie den historisch gesicherten Ort der Varusschlacht. In Bielefeld eröffnen sich Ihnen im alten Puddingpulverturm der August Oetker KG Einblicke in die Geschichte eines der erfolgreichsten Familienunternehmen Deutschlands.