Hotels in den Ammergauer Alpen (Bayern): zwischen Wäldern und Seen

Mit einem Hotel in den Ammergauer Alpen (Bayern), führt Sie Ihre Geschäftsreise in den Süden Deutschlands, nach Bayern. Die Region, die auch als Ammergebirge bekannt ist, ist vor allem bekannt für ihre zahlreichen Wälder und Gipfel, wie den Daniel. Das Gebirge grenzt an verschiedene weitere Bergketten, etwa an die Dolomiten und die Flysch-Zone. Die Anreise zu Ihrem Hotel in den Ammergauer Alpen (Bayern), erfolgt am einfachsten über die Bundesstraße B23. In den Ortschaften selbst verkehrt stündlich die Ammergaubahn sowie ein Netz aus Linienbussen.

Freizeit und Natur im Ammergebirge

Klare Bergluft, sanfte Hügel und unberührte Almenwiesen prägen die Natur der Umgebung. Das Naturschutzgebiet Ammergauer Alpen ist generell dünn besiedelt, da die Region lange Zeit königliches Jagdgebiet war. Zudem verhindern die trockenen und kargen Böden der angrenzenden Dolomiten und die rutschungsanfälligen Böden des Flysch-Gebietes eine Bewirtschaftung. Mit ihren Kiefernwäldern und malerischen Seen ist die Region ein beliebtes Reiseziel für Wander- und Radurlauber. Die zahlreichen, kilometerlangen Natur- und Radwege sind ideal, um sich an einem freien Tag, bei schönem Wetter, in der Natur der Umgebung zu erholen.

Landwirtschaft, Holzindustrie und internationale Messen in der Umgebung

Die Region ist das Zentrum der Land-und Holzwirtschaft. Zahlreiche führende Unternehmen und Höfe beider Branchen haben sich in der Umgebung angesiedelt. Geschäftsreisende profitieren von der Nähe zu München: Sollten Sie einen Geschäftstermin in der bayerischen Landeshauptstadt haben, ist diese durch die günstigen Verkehrsanbindungen bequem zu erreichen. Dort erwarten Sie verschiedene bekannte Messen und Kongresse, wie etwa die Internationale Fachmesse für Baumaschinen und Bautechnik (CTT) oder die Internationale Fachmesse für Automation und Mechatronik AUTOMATICA. Ebenfalls interessant ist die Messe Intersolar Europe: Die internationale Ausstellung befasst sich mit dem Thema Solarwirtschaft. Mit der Weltkonferenz für zerstörungsfreie Prüfung findet in München ein international bedeutender Industriekongress statt.

Vom Hotel in den Ammergauer Alpen (Bayern) Klöster und Schlösser erkunden

In der Region befinden sich einige bedeutende Sehenswürdigkeiten von internationalem Ruf. Dazu gehört zum Beispiel das berühmte Königsschloss Neuschwanstein, das Sie nach einem erfolgreichen Geschäftstermin besichtigen können. Das Schloss Linderhof und das Kloster in Ettal bringen Ihnen das Leben und die Geschichte der Mönche näher. Mit der Wieskirche befindet sich in der Gemeinde Steingaden eine der berühmtesten Wallfahrtskirchen in Deutschland. Sie überrascht den Besucher vor allem durch ihre prächtige Ausstattung und liebevolle Dekoration.