Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Heiligenhafen – Mittelalter und Moderne an der Ostsee

Häufig gestellte Fragen

In welchen Hotels in Heiligenhafen gibt es kostenloses WLAN?

Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Heiligenhafen: Hotel Stadt Hamburg, Hafenhotel Meereszeiten und Hotel Bretterbude. Weitere Hotels in Heiligenhafen mit kostenlosem WLAN

Welche Hotels in Heiligenhafen haben die beste Bewertung?

In Heiligenhafen haben die Hotels Hafenhotel Meereszeiten, Hotel Bretterbude und Hotel Stadt Hamburg mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.

Wie viel kostet heute eine Übernachtung in einem Hotel in Heiligenhafen?

Durchschnittlich kostet eine Nacht in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Heiligenhafen 155 EUR. Die Preise pro Nacht fangen bei {3} {4} an. Fällt die Wahl auf ein Luxushotel, liegt der durchschnittliche Übernachtungspreis bei {5} {6} (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).

Welche Tagungshotels in Heiligenhafen sind besonders empfehlenswert?

In Heiligenhafen haben folgende Tagungshotels: Hafenhotel Meereszeiten, Hotel Bretterbude und Beach Motel mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.

Welche Hotels in Heiligenhafen liegen zentral?

Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.

Welche Hotels in Heiligenhafen verfügen über einen Wellnessbereich?

In folgenden Hotels in Heiligenhafen können Sie sich nach Ihrem Geschäftstermin im Wellnessbereich erholen: Hafenhotel Meereszeiten, Hotel Bretterbude und Beach Motel. Finden Sie weitere Informationen und Angebote zu Wellnesshotels in Heiligenhafen bei HRS.

Welche Vorteile bringen Smarthotels mit sich?

Smarthotels bieten schnellen Check-in via Smartphone und digitale Rechnung beim Auschecken. Erfahren Sie mehr über Smarthotels.

Welche Hotels in Heiligenhafen liegen in der Nähe des Bahnhofs?

Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Beach Motel, Hotel Bretterbude und Hotel Stadt Hamburg sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.

Mit rund 1800 Sonnenstunden im Jahr bietet die pittoreske Stadt Heiligenhafen die allerbesten Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub an der Ostseeküste. Besonders beliebt ist der Ort bei Naturliebhabern und Familien, denn nicht nur die schönen Sandstrände auf dem Steinwarder und das Naturschutzgebiet auf dem Graswarder sondern auch die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten sorgen für einen gelungenen Aufenthalt. Vor ungefähr 700 Jahren als Fischerdorf gegründet, entwickelte sich Heiligenhafen mit dem Beginn des 19. Jahrhunderts zu einem mondänen Badeort und ist heute als Seeheilbad anerkannt. Besonders genießen es Besucher, entlang des Jachthafens oder über die hochmoderne Erlebnis-Seebrücke zu flanieren, die mehr als 430 Meter weit ins Meer ragt. Am schönsten ist es hier am Abend, wenn die Sonne im Meer versinkt.

Lage: Auf der Ostspitze der Halbinsel Wagrien gut erreichbar über Hamburg, Lübeck und Oldenburg

Wer mit dem Auto nach Heiligenhafen fahren möchte, erreicht die Stadt am einfachsten über die Autobahn A1 ab Hamburg oder Lübeck. Von Hamburg aus dauert die Fahrt gemütliche zwei Stunden, ab Lübeck sind es dann nur noch 45 Minuten. Die Autobahn endet in Heiligenhafen-Ost, daher kann man sich auch nicht verfahren. Bahnreisende fahren über Großenbrode oder Oldenburg und nutzen ab dort den Regionalbus.

Kultur: Traditionelle Veranstaltungen für jeden Geschmack

Während der Sommersaison ziehen zahlreiche Kulturereignisse Besucher von nah und fern in die Stadt. Eines davon ist das Musikfestival Rock am Kirchberg, das bereits seit mehr als 30 Jahren alljährlich im Juli während der Hafentage stattfindet. Im August erfreuen sich dann Stadtbewohner und Gäste an den Darbietungen von Musikern und Akteuren sowie den Angeboten von Kunsthandwerkern und Künstlern während der Heiligenhafener Kult(o)urnacht. Auch für Unterhaltung an regnerischen Tagen ist gesorgt: Die Altdeutsche Bierstube bietet eine Bühne für niveauvolle Kabarettprogramme und im Heimatmuseum warten Ausstellungen zur Vor- und Frühgeschichte, zur Seefahrt und zur Geschichte der Stadt auf neugierige Besucher.

Freizeitaktivitäten: Beliebte Ausflugsziele an der Ostsee – Von Heiligenhafen nur einen Katzensprung entfernt

Egal, wo man sich in Heiligenhafen befindet, der Jachthafen und der Strand Graswarder sind immer zum Greifen nah. Auch zum Leuchtfeuer an der Steilküste und zum Leuchtturm am Fehmarnsund lohnt sich ein ausgedehnter Spaziergang. Seit fast 100 Jahren zeigen die Lichter in dem imposanten roten Backsteinturm den Schiffen auf der Ostsee hier den richtigen Weg. Beliebt zu fast jeder Jahreszeit sind auch Wander- und Radtouren entlang der Küste oder Ausflüge zur Ferieninsel Fehmarn. Familien mit Kindern genießen indessen eine Tagestour in den Hansapark oder eine Besichtigung des Meereszentrums Fehmarn in Burg. Rund um das Leben im Meer geht es auch im Fischer- und Meeresmuseum sowie dem Aquarium in der Ostsee Erlebniswelt in Klausdorf bei Heiligenhafen.