Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Geschäftsreise ins Hotel auf Hooge – am Wattenmeer arbeiten und entspannen

Hotel Kiek ut
25849 Pellworm
  • ca. 3,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 22,7 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 45,4 km

    Entfernung zum Flughafen

7.7
Meilen & Punkte sammeln
mit jeder Buchung
Geben Sie gleich bei der Buchung
Ihre Bonusprogramm-Nummer an.

Die Halliglandschaft vor der schleswig-holsteinischen Nordseeküste befindet sich im Naturschutzgebiet Wattenmeer. Nehmen Sie Ihre Termine vor der einzigartigen Landschaft zwischen Ebbe und Flut wahr und entdecken Sie das Flair der Halligen Nordfrieslands: Entspannen Sie sich bei Ihrer Geschäftsreise auf die zweitgrößte Hallig Deutschlands bei Wattwanderungen durch Priele, Schlick, Dünen und Salzwüsten und genießen Sie den Aufenthalt in einem Hotel am Wattenmeer auf Hooge.

Das Ökosystem Wattenmeer – gestaltet von Ebbe und Flut

Bei Ihrem Aufenthalt auf der „Hohen Hallig“, was der Name Hooge im Norddeutschen bedeutet, haben Sie einen wunderschönen Rundumblick auf den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, in dem sich die Hallig befindet. Das Wattenmeer als Ökosystem umfasst nicht nur das Watt, welches durch den Wechsel von Ebbe und Flut immer wieder überflutet wird und trocken liegt, sondern auch weitläufige Sandwiesen, Strände, Dünen oder Geestkliffs. Diese Lebensräume beheimaten eine einzigartige Artenvielfalt in der Tier- und Pflanzenwelt.

Historische Gebäude erzählen von der Geschichte der Hallig

Nehmen Sie sich auf Geschäftsreise in ein Hotel am Wattenmeer auf Hooge Zeit, die St. Johannis Kirche zu besuchen. Diese befindet sich auf der Kirchwarft, einem künstlich aufgeschütteten Hügel, und wurde im Jahr 1637 eingeweiht. Sehenswert ist der Glockenstapel, ein Holzstuhl, in dem die einzige Glocke der Kirche hängt. Die Kanzlei von St. Johannis ist besonders bekannt durch die Walfischtür der Kanzlei, welche eine Walfischkuh und ihr Kalb abbildet. Einen beeindruckenden Einblick in das frühere Leben auf der Hallig erhalten Sie im alten Kapitänshaus Königspesel auf der Hanswarft. Die alte Friesenstube stammt aus dem 18. Jahrhundert.

Restaurants und Cafés auf dem Nordseeeiland

Das Angebot an Gastronomie auf der Hallig ist regional geprägt. So finden Sie im Gasthaus „Zum Seehund“ ein traditionelles Ambiente für ein Abendessen mit Kollegen oder Geschäftspartnern. Serviert wird natürlich fangfrischer Fisch aus der Nordsee und allerlei regionentypische Gerichte. Im Inselcafé Pellworm erhalten Sie erstklassige Backwaren, eine heiße Tasse friesischen Tee oder einen kleinen Snack zwischen Ihren Terminen.

Anreise zu Ihrem Hotel auf Hooge im Wattenmeer

Egal, ob Sie mit dem Auto oder dem Zug anreisen möchten – Ihr Ziel ist der Fährhafen Schlüttsiel. Hier lassen Sie den Pkw am besten stehen – auf der Hallig sind sehr wenige Parkmöglichkeiten und sehr wenig Platz für Autos vorhanden. Die Überfahrt ist außerdem relativ teuer. Beachten Sie, dass am Parkscheinautomat Schlüttsiel nur mit Münzen bezahlt werden kann. Nach Hooge reisen Sie von hier aus mit der Fähre. Typische Fortbewegungsmittel auf der Hallig sind das Fahrrad oder die Pferdekutsche – oder Sie gehen einfach zu Fuß.

Was Sie auch in Pellworm interessieren könnte