Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Hotels Görlitz - Die östliche Region Deutschlands erkunden!

27 passende Hotels in Görlitz

Hotel Lisakowski Gästehaus
Hotel Lisakowski Gästehaus - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 0,4 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,7 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 84 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 56.00EUR
7.9
Hotel Best Western Via Regia
Hotel Best Western Via Regia - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 2 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 84,2 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 83.00EUR
9.1
Akzent Hotel Am goldenen Strauss
Akzent Hotel Am goldenen Strauss - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 0,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,9 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85,2 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 79.00EUR
8.5
Mit jeder Buchung
bei My HRS Prämienmeilen
und Punkte sammeln
Bonusprogramm Partner
Geben Sie gleich bei der
Buchung Ihre Kartennummer an
Tuchmacher Romantik Hotel
Tuchmacher Romantik Hotel - Görlitz
Smarthotel
02826 Görlitz
  • ca. 1,2 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85,4 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab
173.00EUR
113.00EUR
8.7
Hotel Bon Apart
Hotel Bon Apart - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 0,9 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85,2 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 95.00EUR
8.9
Parkhotel Goerlitz
Parkhotel Goerlitz - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 0,9 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 2,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 76.00EUR
8.8
Hotel Silesia
Hotel Silesia - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 1,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 84,3 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 89.00EUR
8.5
Hotel Europa
Hotel Europa - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 0,7 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,6 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 89.00EUR
8.5
Hotel Zum Hothertor Garni
Hotel Zum Hothertor Garni - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 1,4 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,7 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85,5 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 66.00EUR
8.1
Hotel Schellergrund
Hotel Schellergrund - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 1,8 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 83.00EUR
8.8
Hotel Villa Ephraim
Hotel Villa Ephraim - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 1,8 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 84,9 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 56.00EUR
8.2
Zur Wartburg Pension
Zur Wartburg Pension - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

DZ ab 58.00EUR
8.7
Hotel Italia Altstadthaus
Hotel Italia Altstadthaus - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,2 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85,3 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab
115.00EUR
70.00EUR
8.5
Hotel und Café Burghof
Hotel und Café Burghof - Görlitz
02827 Görlitz
  • ca. 4 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 3,3 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 84 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 72.00EUR
9.4
Johnnys Pension
Johnnys Pension - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 90 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 74.00EUR
8.3
Obermühle Pension
Obermühle Pension - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 1,6 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85,6 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 75.00EUR
8.5
Hotel Alt Görlitz
Hotel Alt Görlitz - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 0,9 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,7 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85,2 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 87.00EUR
8.5
Burghotel Landeskrone
Burghotel Landeskrone - Görlitz
02827 Görlitz
  • ca. 4,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 3,8 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 81,3 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 90.00EUR
8.0
Hotel Italia Renaissancehaus
Hotel Italia Renaissancehaus - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85,2 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 95.00EUR
8.8
Hotel Schwibbogen
Hotel Schwibbogen - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85,3 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 110.00EUR
8.7
Emmerich Hotel
Emmerich Hotel - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 1,2 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 2,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 102 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 115.00EUR
9.6
Hotel Dein Gutshof
Hotel Dein Gutshof - Görlitz
02828 Görlitz
  • ca. 6,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 6,6 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 86,5 km

    Entfernung zum Flughafen

9.2
Hotel Meridian
Hotel Meridian - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,9 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85,3 km

    Entfernung zum Flughafen

8.4
Hotel Dreibeiniger Hund
Hotel Dreibeiniger Hund - Görlitz
02826 Görlitz
  • ca. 1,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,3 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 85,3 km

    Entfernung zum Flughafen

9.0
Hartmann Pension
Hartmann Pension - Görlitz
02828 Görlitz
  • ca. 1,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,8 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 84,1 km

    Entfernung zum Flughafen

6.8

Die besten Hotels in Görlitz

Hotels in Görlitz bei HRS buchen

Görlitz ist mit über 56.000 Einwohnern eine der größten Städte Sachsens. Sie ist Deutschlands östlichste Stadt und gehört zur Euroregion Neiße. Görlitz liegt direkt an der Lausitzer Neiße, welche die Grenze zu Polen bildet. Der kleinere Teil der Stadt östlich des Flußes gehört zu Polen und bildet dort die eigenständige Stadt Zgorzelec. Gemeinsam mit Bautzen und Hoyerswerda bildet die Stadt ein Oberzentrum.

Zahlreiche barocke und spätgotische Gebäude prägen das Stadtbild und locken stets viele kulturell interessierte Besucher in die Görlitzer Hotels. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen der Naturschutz-Tierpark, der Schönhof und die Kaisertrutz. Die Wirtschaft Görlitz hat vor allem den Dienstleistungssektor als Schwerpunkt, aber auch Unternehmen der Industriebranche und des produzierenden Gewerbes haben sich hier angesiedelt. Bedeutende Unternehmen sind zum Beispiel die Bombadier Transportation, der zu Siemens gehörende Turbinenbauer Power Generation, das traditionelle Druckhaus Maxroi Graphics GmbH, die überregional bekannte Landskronenbrauerei und die Süßwarenfabrik Rudolf Hoinkis GmbH als Erfinder der Liebesperlen. Wer für seine Reise nach Görlitz ein Hotel sucht, wird bei HRS sicher fündig, zu den top bewerteten Hotels gehören bspw.:

 

Geschäftlich in einem Hotel in Görlitz – in eleganter Umgebung erstklassige Küche genießen

Einige exzellente Restaurants sorgen mit internationaler und regionaler Küche dafür, dass ein Geschäftsessen in Görlitz zum Erfolg wird. Das Lucie Schulte in den Höfen am Untermarkt 22 gehört zu den besten Restaurants. Man serviert internationale, mediterrane Gerichte in erstklassiger Qualität in stilvollen Räumen mit einer liebevollen Gestaltung. Die Küche kreiert von Gambas über Barbarie-Entenbrust bis zu Currywurst deluxe Gourmetgerichte. Besonders wer mit ausländischen Geschäftspartnern essen gehen und die mittelalterliche Geschichte von Görlitz zeigen möchte, ist im Patrizierhaus St. Jonathan in der Peterstraße 16 richtig. Hier speist man in einem der ältesten Gebäude der Großstadt mit Gewölben und Wandmalereien. Auch das Essen ist ein Genuss: Es werden regionale und deutsche Gerichte in hervorragender Qualität serviert, die Weinkarte bietet den passenden Tropfen dazu.

Speiselokale in Görlitz

Lucie Schulte
Untermarkt 22, 02826 Görlitz
Mo-So 12:00 - 15:00 & 17:30 - 23:00
Zeitgenössische Küche
lucieschulte.de/

 

Patrizier-Haus St. Jonathan
Peterstr. 16, 02826 Görlitz
Mo 18:00 - 24:00, Di-So 12:00 - 15:00 & 18:00 - 24:00
International
goerlitz-restaurant.de/

 

Filetto
Peterstr. 1, 02826 Görlitz
Mo-Fr 17:00 - 24:00, Sa 12:00 - 15:00 & 17:00 - 24:00, So 12:00 - 15:00 & 17:00 - 22:00
Italienisch
filetto-goerlitz.de/

Im gebuchten HRS Hotel in Görlitz den Tag ausklingen lassen

In den Bars der luxuriösen Hotels lässt es sich schön entspannen und in angenehmer Atmosphäre auf Geschäfte anstoßen. Zu den stilvollen Hotelbars zählt beispielsweise die Bar des 4-Sterne-Hotels Tuchmacher. In einem historischen Haus aus dem 15. Jahrhundert genießt man erstklassige Cocktails und ausgesuchte Weine und kann aus einer großen Palette schöner Biere wählen. Auch wer nicht nur in der Bar in seinem Hotel anstoßen möchte, hat dazu ebenfalls Gelegenheit. Etwas unscheinbar von außen, aber mit einer großen Getränkeauswahl und aufmerksamem Personal und einem schönen Innenhof, zählt das Salü in der Schwarzen Straße 7 zu den beliebtesten Bars der Innenstadt. Es mag nicht so elegant sein wie die Hotelbars, bietet aber dennoch alles, was man für einen entspannten Cocktailabend braucht.

Tipps für Bars in Görlitz

Bar im Hotel Tuchmacher
Peterstraße 8, 02826 Görlitz
verschieden geöffnet
Erlesene Weine & Bunte Cocktails

 

Salü
Schwarzen Straße 7, 02826 Görlitz
Di - Sa 18:00 - 04:00
Kult-Bar mit verschiedensten Spirituosen

 

King`s Pub
Hospitalstraße 37, 02826 Görlitz
Mo - Fr ab 18:00, Sa ab 15:00
Whiskey aus Schottland & Biere vom Fass

 

Souvenirs von traditionell bis kulinarisch

In der Schlesischen Schatztruhe in der Brüderstraße 13 dreht sich alles um schlesische Geschichte und Produkte dieses Landstrichs. Von der berühmten Bunzlauer Keramik über Literatur bis zu Spezialitäten und alten Karten findet man hier alles über und aus Schlesien. Auch die berühmten Herrenhuter Sterne, kleine Kunstwerke aus Papier oder Plastik in diversen Größen, die zur Weihnachtszeit überall in der Gegend zu sehen sind, kann man hier erwerben. Weitere Souvenirs von Bildbänden bis zu Regenschirmen mit Stadtmotiv gibt es in der Tourist Information am Obermarkt 33, und auch die Straßburg-Passage in der Jakobstraße 34 bietet einige Einkaufsmöglichkeiten, um schöne Mitbringsel zu finden. Ansonsten führen auch einige Hotels in Görlitz selbst Souvenirs oder helfen gern bei der Suche nach dem passenden Andenken.

 

Top Locations in Görlitz

Dicker Turm
Elisabethstraße, 02826 Görlitz
Mi-So 12:00-17:00 - zur vollen Stunde Führungen
Stadtwappen

 

Bagger 1452
Berzdorfer Straße, 02827 Görlitz
immer geöffnet
Monument
bagger1452.de

 

Das beschauliche Görlitz, an der polnischen Grenze

Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurden einige Gebäude restauriert und heute stehen in Görlitz mehr als 4000 Baudenkmäler, die auch im Bereich Kulturgüter zu finden sind. Die Baudenkmäler verteilen sich über die Altstadt bis hin zu den Stadträndern. Gerade in der Altstadt sind auch heute noch ausgedehnte Gründerzeitviertel zu erkennen. Sie prägen das Stadtbild der Görlitzer Altstadt. Viele Barockbürgerhäuser, zahlreiche spätgotische Bauten und Renaissance-Gebäude sind im Stadtzentrum zu finden, von denen die meisten unter Denkmalschutz stehen.

Das massivste Bauwerk in Görlitz

Ein besonderes Bauwerk ist der Dicke Turm, bzw. auch Frauenturm genannt. Erbaut wurde das mächtige Steinbauwerk im Jahr 1250, zusammen mit einem Steintor. Das Steintor und die vier Steintürme dienten als Wach- oder Wehrtürme und sollten die Mächtigkeit der Stadt demonstrieren. Im Inneren befanden sich eine Stube und eine Kammer, die von den Wächtern genutzt wurden. Seit 1904 ist kein Turmwächter mehr vorhanden, aber die Optik des Turms hat sich seit der Zeit kaum verändert. 1856 wurde das Stadtwappen, welches vorher über dem Tor zur Stadteinfahrt befestigt war, am Dicken Turm angebracht. Die Wappeninschrift ist in Latein und bedeutet übersetzt: Der Tapferkeit ist kein Weg unmöglich. Er ist nicht nur der massivste von Görlitz, sondern hat auch eine Höhe von 46 Metern. Der Kuppelaufsatz besteht aus Kupfer und wurde im Renaissance Stil angefertigt.

Führung werden angeboten

Der Dicke Turm ist aber nicht nur aus vielen Fenstern der zentralen Hotels in Görlitz imposant, auch direkt vor den Toren des Turms kann die Größe beeindruckend sein. Mittlerweile ist er ein Highlight in Görlitz und wird jedes Jahr von Tausenden von Menschen besucht. Zahlreiche Führungen werden in den Monaten von März bis Dezember angeboten. Von Mittwoch bis Sonntag kann der Besucher mit einem Führer das Innenwerk bewundern und einen Blick aus den obersten Fenstern werfen. Der "Dicke" kann als Einzelturm besichtigt werden, aber auch in Verbindung mit den anderen Türmen der Umgebung. Dazu wird eine spezielle Führung angeboten. Zu jeder vollen Stunde findet sie statt, aber auch Sondertermine sind nach Absprache möglich.

Hotels direkt hier vor Ort

 

In der Oberlausitz das Wahrzeichen Bagger 1452 besichtigen

In Görlitz haben Besucher die Möglichkeit, ein ganz besonderes Wahrzeichen zu besuchen, das aus der Zeit des Tagesbaus stammt. Als technisches Großobjekt präsentiert sich hier der Bagger 1452. Dieser ist ein Schaufelradbagger, mit dem Braunkohle abgebaut wurde. Er verfügt über eine Höhe von 33 Metern und einem Gewicht von knapp 2000 Tonnen. Er konnte in einer Stunde eine Fördermenge von knapp 4000 Kubikmeter leisten. Heute ist der Betrieb eingestellt und er dient als Besichtigungsobjekt und Wahrzeichen für den wirtschaftlichen Fortschritt der Oberlausitz sowie der Bedeutung der Tageförderung. Um den Bagger 1452 besichtigen zu können, stehen den Besuchern die Besichtigungszeiten zwischen Mai und Oktober eines Jahres zur Verfügung. Die Besichtigungstouren sind kostenpflichtig, allerdings sind die Preise niedrig gehalten, wodurch auch Familien an den Besichtigungstouren teilnehmen können. Die Besichtigung des Tagebaus wird durch den Verein Bergbaulicher Zeitzeugen Berzdorf-Oberlausitz e.V. ermöglicht, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, den ehemals wichtigen Tagebau, sowie die technischen Errungenschaften für die Nachwelt zu erhalten.

Neben der Baggerbesichtigung 1452, auch an ergänzenden Touren teilnehmen

Die Besichtigung des Baggers 1452 wird in Verbindung mit weiteren Touren angeboten. So können Touristen auch an Routen teilnehmen, die zu den mittlerweile gefluteten Tagebaugruben führen. Nachdem der Tagebau in der Region eingestellt wurde, erfolgten eine Renaturierung der Gebiete und die Flutung der großen Gruben. Hier entstanden große Seen, an denen Biotope eingerichtet wurden und über den ein Hafen verfügbar ist, über den große Fahrten über den See ermöglicht werden. Diese einzelnen Touren sind ebenfalls kostenpflichtig und können, je nach Buchung der Touren, bis zu zwei Stunden dauern. Neben der Besichtigung des Baggers 1452 und der Touren rund um die Tagebauseen, können Touristen auch eine Ausstellung im ehemaligen Bahnhof von Hagenwerder besuchen. Diese Führung durch das Museum ist im Eintrittspreis inbegriffen und zeigt den interessierten Besuchern entsprechende Reliquien des Tagesbaus von Anfang des 18. Jahrhundert bis zum 20. Jahrhundert.