Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Worms – Eine der ältesten Städte Deutschlands stellt sich vor

10 passende Hotels in Worms

Hotel Asgard
Hotel Asgard - Worms
67547 Worms
  • ca. 0,8 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,2 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 46,8 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 96.00EUR
7.5
Domhotel
Domhotel - Worms
67547 Worms
  • ca. 0,2 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 45,8 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 120.00EUR
7.8
Parkhotel Prinz Carl
Parkhotel Prinz Carl - Worms
67547 Worms
  • ca. 1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,6 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 45 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab
163.00EUR
105.00EUR
7.9
Mit jeder Buchung
bei My HRS Prämienmeilen
und Punkte sammeln
Bonusprogramm Partner
Geben Sie gleich bei der
Buchung Ihre Kartennummer an
Hotel Altes Ruderhaus
Hotel Altes Ruderhaus - Worms
67547 Worms
  • ca. 1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 2 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 80 km

    Entfernung zum Flughafen

8.8
Hotel Rebstock Landhaus
Hotel Rebstock Landhaus - Worms
67549 Worms
  • ca. 3,7 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 3,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 46 km

    Entfernung zum Flughafen

6.5
Hotel Am Schlosspark
Hotel Am Schlosspark - Worms
67550 Worms
  • ca. 12 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 3,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 80 km

    Entfernung zum Flughafen

8.4
Hotel Hüttl
Hotel Hüttl - Worms
67547 Worms
  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,6 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 45,9 km

    Entfernung zum Flughafen

7.9
Sandwiese Winzerhotel
Sandwiese Winzerhotel - Worms
67550 Worms
  • ca. 3,4 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 3 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 43,6 km

    Entfernung zum Flughafen

8.8
Hotel Central
Hotel Central - Worms
67547 Worms
  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,6 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 45,9 km

    Entfernung zum Flughafen

7.1
Hotel Faber City
Hotel Faber City - Worms
67547 Worms
  • ca. 0,6 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,6 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 45,5 km

    Entfernung zum Flughafen

5.3
Hört man den Namen dieser Stadt, denkt man sofort an die Nibelungen. Ein Großteil der berühmten Sage rund um den Drachentöter Siegfried ist mit Worms und Umgebung verbunden. Bei der Anreise werden Besucher von der Nibelungenbrücke und dem Nibelungenturm begrüßt. In den 30er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts fanden die ersten Nibelungenfestspiele in Worms statt. Nach einer längeren Unterbrechung zieht das Theaterfest seit 2002 wieder Besucherströme an den Rhein. Besucht man nicht eine der Inszenierungen, kann man sich im örtlichen Nibelungenmuseum davon überzeugen, wie stark die mythische Geschichte der Sage mit der Geschichte der Stadt verbunden ist. Mit der Integration eines Stückes der Stadtmauer sowie zweier Türme aus dem 12. Jahrhundert in den Museumsbau wird dies versinnbildlicht.

Lage: Am Rhein gelegen

Die Nibelungenstadt liegt am westlichen Ufer des Rheins inmitten von Rheinland-Pfalz. Die nächstgrößeren Städte sind Mainz im Norden, Darmstadt im Nordosten sowie Mannheim im Süden. Mit dem Auto erreicht man die Stadt am Rhein über die A 61. Da Worms an den Rändern der beiden Metropolregionen Rhein-Neckar und Rhein-Main liegt, verfügt es über ein sehr dichtes Nahverkehrsnetz. Das macht es möglich, schnell in Städte wie Mainz, Mannheim und Bingen zu gelangen.

Business: Eine starke Industrie und guter Wein

Die Wormser Wirtschaft ist äußert vielfältig. Hier haben sich Unternehmen in Branchen wie der chemischen Industrie und Kunststoffherstellung, der Metallerzeugung und der Holz verarbeitenden Industrie angesiedelt. Besonders gute Zukunftsaussichten werden dem Dienstleistungssektor und Handel sowie der Logistikbranche zugesprochen. Ein internationales Wirtschaftsstandbein hat die Stadt mit dem Qualitätswein Liebfrauenmilch: Worms ist die drittgrößte Weinanbaugemeinde in Rheinland-Pfalz.

Kultur: Wo Hagen den Schatz der Nibelungen versenkte

In der Kulturstadt blühten bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts das jüdische Leben und eine lebendige Kultur. Heute noch kann man den jüdischen Friedhof Heiliger Sand besuchen, der der älteste erhaltene Friedhof seiner Art ist. Er wurde im Jahr 1034 wahrscheinlich gemeinsam mit der ersten Synagoge zu Worms angelegt. Die Synagoge wurde mehrere Male zerstört und zuletzt in den 1960er Jahren wieder aufgebaut. Auch einen Besuch wert ist das Raschi-Haus – das jüdische Museum der Stadt. Bei einem Spaziergang am Rheinufer sollte man sich unbedingt das Hagen-Denkmal anschauen. Die Bronze-Plastik aus dem Jahr 1905 zeigt Hagen, wie er den Nibelungenschatz im Rhein versenkt. Nicht zu vergessen ist natürlich der Dom St. Peter aus dem 12. Jahrhundert, der zu den bedeutendsten Bauwerken romanischer Kirchenbaukunst zählt.

Freizeitaktivitäten: Der „Bojemääschter vun de Fischerwääd“ übernimmt

Es gibt neben den Nibelungenfestspielen auch andere Veranstaltungen in Worms, die einen Besuch wert sind. Dazu zählt das Wormser Backfischfest, das das größte Wein- und Volksfest am Rhein ist. Dann übernimmt der Bürgermeister von der Fischerweide sinnbildlich das Rathaus und verwandelt mit seiner Backfischbraut die Stadt in ein einzigen Festplatz. Zum Entspannen empfiehlt sich ein Abstecher auf die Rheinpromenade. Hier erwartet den Besucher im Sommer ein Blütenflor, duftender Lavendel und mit gemütlichen Strandkörben richtiges Urlaubsfeeling.