Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Bad Sobernheim – Charmanter Ort mit langer Vergangenheit

Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Bad Sobernheim

In welchen Hotels in Bad Sobernheim gibt es kostenloses WLAN?
Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Bad Sobernheim: Hotel Maasberg Therme, Hotel BollAnt`s im Park und Hotel BollAnt´s Landhaus. Weitere Hotels in Bad Sobernheim mit kostenlosem WLAN
Welche Hotels in Bad Sobernheim haben die beste Bewertung?
In Bad Sobernheim haben die Hotels Hotel Menschels Vitalresort, Hotel BollAnt`s im Park und Hotel Tullius - Die Rebmeisterei mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
Wie viel kostet heute eine Übernachtung in einem Hotel in Bad Sobernheim?
In Bad Sobernheim können Reisende mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 215 EUR rechnen. (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).
Welche Hotels in Bad Sobernheim verfügen über ein Fitnessstudio?
In folgenden Hotels in Bad Sobernheim können SIe sich nach Ihrem Geschäftstermin im Fintnessstudio entspannen: Hotel Maasberg Therme, Hotel BollAnt`s im Park und Hotel Menschels Vitalresort
Welche Hotels in Bad Sobernheim liegen zentral?
Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
Welche Hotels in Bad Sobernheim verfügen über einen Wellnessbereich?
In folgenden Hotels in Bad Sobernheim können Sie sich nach Ihrem Geschäftstermin im Wellnessbereich erholen: Hotel Maasberg Therme, Hotel BollAnt`s im Park und Hotel Menschels Vitalresort. Finden Sie weitere Informationen und Angebote zu Wellnesshotels in Bad Sobernheim bei HRS.
Welche Vorteile bringen Smarthotels mit sich?
Smarthotels bieten schnellen Check-in via Smartphone und digitale Rechnung beim Auschecken. Erfahren Sie mehr über Smarthotels.
Welche Hotels in Bad Sobernheim liegen in der Nähe des Bahnhofs?
Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Hotel BollAnt`s im Park, Hotel BollAnt´s Landhaus und Hotel Maasberg Therme sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
Enge Fußgängergassen durchziehen die Altstadt von Bad Sobernheim und vermitteln eine freundliche Gelassenheit. Wunderschön zeigt sich auch der historische Marktplatz mit dem Rathaus aus dem 16. Jahrhundert. Besonderes Augenmerk verdient hier der filigrane Balkon. Ringsum lockt eine unberührte und wunderschöne Landschaft. Bekannt ist die Stadt auch für die schönen Funde von echten Achatsteinen und den wertvollen Fossilien, die in der ehemaligen Ziegelei gefunden wurden. Diese Pflanzen stammen aus der Perm-Zeit und zwar aus der älteren Rotliegend-Zeit. Auch an schöne Kirchen und Kapellen mangelt es nicht in diesem romantischen Ort. Besonders erwähnenswert ist die originale Stumm-Orgel, die in der evangelischen Pfarrkirche St. Matthias bewundert werden kann.

Lage: Zwischen Bad Kreuznach und Idar-Oberstein

Die rheinland-pfälzische Stadt Bad Sobernheim wird im südlichen Ortsteil von der Nahe durchflossen. Im Süden ist das Nordpfälzer Bergland und im Norden der Hunsrück zu sehen. Durch das Stadtgebiet führt die Bundesstraße B 41. Damit sind die nahegelegenen Städte Idar-Oberstein und Bad Kreuznach schnell erreichbar. Bahnreisende können sich über Direktverbindungen nach Bingen und Saarbrücken freuen.

Business: Erfolgreicher Autozulieferer und innovatives Polymer-Unternehmen

In Bad Sobernheim wird nicht nur Wein angebaut, sondern hier haben sich auch international agierende Firmen angesiedelt. Das Unternehmen Hay produziert Komponente für Autos und ist größter europäischer Hersteller von Schwungrädern. In Bad Sobernheim befindet sich das Bearbeitungs- und Montagewerk. Auch die Firma Polymer-Chemie ist hier seit 1973 ansässig. Das Unternehmen veredelt und modifiziert Polymere.

Kultur: Interessantes Freilichtmuseum und zauberhafte neugotische Kirche

Wer einen Einblick in das frühere Dorfleben dieser Region erhalten möchte, sollte das Freilichtmuseum in Bad Sobernheim besuchen. Zu sehen sind in den charmanten Fachwerkhäusern eine historische Metzgerei oder Wohnräume und Werkstätten aus längst vergangener Zeit. Interessante Ausstellungen, wie eine Sammlung historischer Spielzeuge oder die Geschichte der Flachsherstellung, sind besonders sehenswert. Hier werden auch regelmäßig Kurse veranstaltet, wie zum Beispiel Korb flechten oder der Handwerkskurs Sense. Liebhaber sakraler Bauwerke werden von der katholischen St. Matthäuskirche begeistert sein. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde im Jahre 1898 vom Kirchenbaumeister Ludwig Becker errichtet. Die Kirche präsentiert einen wunderschönen neugotischen Stil und zauberhafte Glasfenster im Chorraum, die das Weltgericht zeigen.

Freizeitaktivitäten: Wanderweg am historischen Weinberg und Erlebnis auf dem Barfußpfad

Wanderwege gibt es genügend rund um Bad Sobernheim. Einen besonders zauberhaften Ausblick erhalten die Wanderer auf dem Weinbergsterrassen- und Orchideenpfad. Die Strecke beginnt an der Naheweinstraße am Staudernheimer Hang und führt über grobe Steinstufen den Berg hinauf, die von urigen Trockenmauern eingefasst sind. An diesem Hang blühen wundervolle Orchideen und hier an dem historischen Weinberg wachsen auch beste Reben für den bekannten Riesling. Oben wartet ein Aussichtsturm, der eine gigantische Aussicht auf das Umland bietet. Im Sommer lockt noch ein ganz anderer Spaß in Bad Sobernheim. Der Barfußpfad bietet auf 3500 Metern ein sehr naturverbundenes Erlebnis. Zuerst geht es durch das Lehmstampfbecken, das sogar sehr gesund sein soll. Anschließend durchquert man die Nahe, wobei sich jeder an einem Seil festhalten muss. Viel Gleichgewichtssinn braucht es bei der Überquerung der 40 Meter langen Hängebrücke.