Hindenburgplatz: Einladende Hotels in der Nähe online bei HRS

Haselmann Pension
Haselmann Pension - Münster
48163 Münster Zentrum: 3,1 km
DZ ab 78.80EUR
8.8
Nur noch 1 Zimmer bei uns verfügbar!
City Partner Hotel Europa
City Partner Hotel Europa - Münster
48145 Münster Zentrum: 1,2 km
DZ ab 94.50EUR
exkl. Frühstück (+9,00 EUR)
7.8
Hotel Bakenhof
Hotel Bakenhof - Münster
48161 Münster Zentrum: 1,9 km
DZ ab 100.90EUR
exkl. Frühstück (+9,50 EUR)
8.8
Nur noch 1 Zimmer bei uns verfügbar!
Prämienmeilen & -punkte sammeln mit jeder Buchung!
Bonusprogramm Partner
Geben Sie gleich bei der
Buchung Ihre Kartennummer an
Hotel Windthorst
Hotel Windthorst - Münster
48143 Münster Zentrum: 0,8 km
DZ ab 101.91EUR
exkl. Frühstück (+11,00 EUR)
7.6
Nur noch 1 Zimmer bei uns verfügbar!
Hotel ibis Muenster City
Hotel ibis Muenster City - Münster
48143 Münster Zentrum: 0,8 km
DZ ab 107.00EUR
exkl. Frühstück (+11,00 EUR)
7.4
TRYP Kongresshotel
TRYP Kongresshotel - Münster
48155 Münster Zentrum: 1,3 km
DZ ab 110.70EUR
exkl. Frühstück
7.4
City Partner Hotel Conti
City Partner Hotel Conti - Münster
48143 Münster Zentrum: 0,9 km
DZ ab 119.00EUR
exkl. Frühstück (+9,00 EUR)
7.4
Factory Hotel
Factory Hotel - Münster
Smarthotel
48159 Münster Zentrum: 1 km
DZ ab 119.00EUR
exkl. Frühstück
8.6
Hotel Überwasserhof
Hotel Überwasserhof - Münster
48143 Münster Zentrum: 0,2 km
DZ ab 132.00EUR
inkl. Frühstück
8.0
Nur noch 2 Zimmer bei uns verfügbar!
Hotel Mauritzhof
Hotel Mauritzhof - Münster
Smarthotel
48143 Münster Zentrum: 0,8 km
DZ ab 194.00EUR
exkl. Frühstück
8.8

Hindenburgplatz: Münster und seine Vergangenheit Vor dem Schloss und dem eigentlichen Schlossplatz liegt der Hindenburgplatz in Münster. Westlich des Zentrums gelegen wird er derzeit überwiegend als Parkfläche genutzt. Aber auf dem Hindenburgplatz in Münster findet drei Mal im Jahr auch der Send, eines der größten Volksfeste der Region statt. Geschäftsreisende finden Hotels in Zentrumsnähe auf HRS.de und erhalten viele Informationen zur Münsteraner Vergangenheit. Der Hindenburgplatz in Münster ist schon seit dem späten Mittelalter bekannt. Zunächst diente er als Versammlungsplatz für Händler und Kaufleute vor der Stadtmauer, später als Freifläche zu Verteidigungszwecken. Im 18. Jahrhundert erhielt er den Namen „Neuplatz“ und war bereits in das Stadtgebiet integriert. Anfang des 20. Jahrhunderts erfolgte die Umbenennung in Hindenburgplatz. Münster plant, den Platz zu sanieren und für kulturelle Zwecke zu verwenden. Geschäftsreisende, die in Hotels in Münster in der Nähe übernachten, können die weitere Entwicklung verfolgen.