Vorgeschlagene Hotels

                   

        Die Verfügbarkeit der Hotels wird überpüft ...

        Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HRS und HRS Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ

        Sortierung

        Hotels in Menden (Nordrhein-Westfalen)

        5 Hotel(s) in Menden (Nordrhein-Westfalen) gefunden

        Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
        Hotel Am Rathaus
        HRS Sterne
        Hotel Am Rathaus
        Menden (Nordrhein-Westfalen)
        8.2

        5 Bewertungen

        0.12 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 24.57 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 15.44 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        Parkplatz direkt am Hotel Parkplatz direkt am Hotel
        WI-FI WLAN im Zimmer
        Hotel Am Rathaus
        Aparthotel
        HRS Sterne
        Aparthotel
        Menden (Nordrhein-Westfalen)
        6.4

        2 Bewertungen

        2.33 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 2.00 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 17.67 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        Parkplatz direkt am Hotel Parkplatz direkt am Hotel
        WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
        Aparthotel
        NEU
        Hotel Restaurant Bieberstuben
        HRS Sterne
        4.29 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 19.59 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        Parking Parkplatz direkt am Hotel
        Hotel Restaurant Bieberstuben

        Was Sie auch interessieren könnte in Menden (Nordrhein-Westfalen)

        Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Menden

        Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Menden: Hotel Come in, Hotel Central und Hotel Am Rathaus. Weitere Hotels in Menden mit kostenlosem WLAN.
        Die Hotels Hotel Come in, Hotel Am Rathaus und Aparthotel wurden von Reisenden für ihr Frühstücksangebot sehr positiv bewertet.
        Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
        Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Hotel Restaurant Bieberstuben, Aparthotel und Hotel Come in sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
        In Menden können Reisende mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 72,50 € rechnen. (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).

        Menden – Historisch im Kern und am Rande ländliche Idylle

        Ein wunderbares Flair versprüht Menden in der charmanten Altstadt. Liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser zieren verwinkelte Gassen. In manchen Straßenzügen begeistern große Herrschaftshäuser in rotem Backsteinbau und mit kunstvollen Balustraden. Wundervolle bunte Häuser sind in der Hauptstraße zu finden, die manchmal mit kunstvollen Gemälden begeistern. Rings um die Stadt ist von alledem nichts zu spüren und ländliche Idylle bestimmt das Ortsbild. Hier gibt es noch unendlich weite Wiesen, die einen Blick auf das märkische Sauerland zulassen. Schrill, bunt und ausgelassen wird es in der Karnevalszeit. Voller Begeisterung wird jedes Jahr ein großer Karnevalsumzug gestartet. Im historischen Teufelsturm ist das Westfälische Karnevalsmuseum untergebracht und zeigt Originalkostüme und Requisiten, die bis ins 16. Jahrhundert reichen.

        Lage: Im märkischen Sauerland

        Die nordrhein-westfälische Stadt Menden liegt an der Hönne und im Norden des Märkischen Sauerlandes. Durch das Stadtgebiet führt die Bundesstraße B 515, mit Verbindung zur B 233 und somit zur Bundesautobahn A 44. Damit sind die Städte Unna und Dortmund schnell erreichbar. Über die Bundesstraße B 7 ist eine kurze Anbindung an die Städte Iserlohn und Hagen garantiert. Bahnreisende haben Direktverbindungen nach Neuenrade, Fröndenberg und Letmathe.

        Kultur: Viele Zeitzeugen einer reichen Geschichte

        Eines der Wahrzeichen von Menden ist die katholische Kirche St. Vincenz. Das denkmalgeschützte Gebäude entfaltet seinen Charme als gotische Hallenkirche. Sie ist das höchste Gebäude in der Stadt und schon von weitem sichtbar. Markant und außergewöhnlich präsentiert sich auch das zweite Wahrzeichen. Das Alte Rathaus ist im Jugendstil von Carl Moritz erbaut worden und überzeugt durch den romantischen Laubengang und seinen eckigen Turm. In der Schlossmühle von Menden wird heute Erlebnisgastronomie geboten. Das Gebäude aus dem 16. Jahrhundert besitzt immer noch den alten Flaschenzug. Über den Stadtwald kommt man zu den Überresten der historischen Rodenburg auf dem Rodenberg. Die Reste wurden erst in den 1950er Jahren wieder entdeckt und freigelegt.

        Freizeitaktivitäten: Wanderung am Hexenteich und kurze Rundtour per Rad

        Am Oesberner Weg liegt der idyllische Hexenteich. Wie verwunschen ist der kleine Teich von viel Wald umgeben und für Spaziergänger ein ideales Terrain. Viel Kunst gibt es hier zu entdecken. Etliche Skulpturen stehen rund um den Teich, die der Künstler Mile Prerad liebevoll geschnitzt hat. Wer sich einmal richtig austoben möchte, findet in unmittelbarer Nähe einen Trimm-dich-Pfad. Radfahrer können ein Teilstück des Ruhrtalradwegs bei Menden nutzen oder entscheiden sich für einen kurzen Rundweg in Menden. Die Strecke führt durch einsam gelegenes Terrain und ist ein wenig hügelig. Die fast 30 Kilometer lange Tour beginnt an der Werler Straße, führt nach Echthausen und über Voßwinkel zum Ausgangspunkt zurück.