Vorgeschlagene Hotels

                   

        Die Verfügbarkeit der Hotels wird überpüft ...

        /hotel/custom/plugins/GoogleMapIntegration/Resources/views/frontend/_public/src/img/icon-map-poi.png

        Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HRS und HRS Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ

        Sortierung
        Die Stadt Meerbusch hat sich als Heimat und Kreativwerkstatt vieler Künstler etabliert. Daneben bietet sie landschaftlich viel Raum für Freizeitaktivitäten im Grünen.

        Hotels in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen)

        12 Hotel(s) in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) gefunden

        Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
        Hotel Gut Dyckhof
        HRS Sterne
        Hotel Gut Dyckhof
        Meerbusch (Büderich)
        8.9

        64 Bewertungen

        2.15 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 4.21 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 7.82 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        Parkplatz direkt am Hotel Parkplatz direkt am Hotel
        WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
        Hotel Gut Dyckhof
        Hotel Haus Büderich
        HRS Sterne
        Hotel Haus Büderich
        Meerbusch (Nordrhein-Westfalen)
        8.9

        16 Bewertungen

        5.00 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 4.62 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 6.96 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        Parkplatz direkt am Hotel Parkplatz direkt am Hotel
        WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
        DZ. ab
        105,00 €
        Hotel Haus Büderich
        Hotel Lindner Rhein Residence im Rheinhof
        HRS Sterne
        Hotel Lindner Rhein Residence im Rheinhof
        Meerbusch (Nordrhein-Westfalen)
        7.4

        2 Bewertungen

        13.00 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 20.00 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 15.00 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        Parkplatz direkt am Hotel Parkplatz direkt am Hotel
        WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
        Hotel Lindner Rhein Residence im Rheinhof
        Hotel Meerbuscher Hof
        HRS Sterne
        Hotel Meerbuscher Hof
        Meerbusch (Osterath)
        7.2

        3 Bewertungen

        2.59 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 7.62 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 9.02 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        Parkplatz direkt am Hotel Parkplatz direkt am Hotel
        WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
        DZ. ab
        75,00 €
        Hotel Meerbuscher Hof
        Hotel Fritz Kals
        HRS Sterne
        Hotel Fritz Kals
        Meerbusch (Lank-Latum)
        8.8

        5 Bewertungen

        1.00 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 7.64 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 6.78 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        Parkplatz direkt am Hotel Parkplatz direkt am Hotel
        Hotel Fritz Kals
        Hotel Alte Brauerei Gästehaus
        HRS Sterne
        8.6

        3 Bewertungen

        20.00 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 6.20 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 10.57 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        Parkplatz direkt am Hotel Parkplatz direkt am Hotel
        WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
        DZ. ab
        149,00 €
        Hotel Alte Brauerei Gästehaus

        Was Sie auch interessieren könnte in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen)

        Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Meerbusch

        Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Meerbusch: Hotel Gut Dyckhof, Hotel Osterather Hof und Ringhotel Rheinhotel Vier Jahreszeiten. Weitere Hotels in Meerbusch mit kostenlosem WLAN.
        In Meerbusch haben die Hotel Münks Gästehaus, Hotel Villa Meererbusch und Hotel Gut Dyckhof mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
        Die Hotels Hotel Zum Deutschen Eck, Hotel Gut Dyckhof und Ringhotel Rheinhotel Vier Jahreszeiten wurden von Reisenden für ihr Frühstücksangebot sehr positiv bewertet.
        In Meerbusch haben folgende Tagungshotels: Hotel Gut Dyckhof, Hotel Haus Büderich und Ringhotel Rheinhotel Vier Jahreszeiten mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
        Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
        Die Unterkünfte Hotel Gut Dyckhof, Hotel Osterather Hof und Ringhotel Rheinhotel Vier Jahreszeiten wurden von Geschäftsreisenden besonders gut bewertet. Weitere Businesshotels in Meerbusch finden Sie hier.
        Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Hotel Osterather Hof, Hotel Gut Dyckhof und Hotel Zum Deutschen Eck sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
        Für zwei Übernachtungen in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Meerbusch bezahlen Reisende durchschnittlich 164,00 € am kommenden Wochenende. (Preis basiert auf HRS Preisen einer Preisabrage vom 16. Oktober 2021 für zwei Nächte im Einzelzimmer am kommenden Wochenende (22. Oktober 2021 - 24. Oktober 2021).)
        In Meerbusch können Reisende mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 119,78 € rechnen. (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).

        Die besten Hotels in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen)

        Hotel Gut Dyckhof
        HRS Sterne
        8.9

        64 Bewertungen

        Hotel Gut Dyckhof

        Atmosphäre, Restaurant, Lage, grosser Parkplatz

        Show moreweniger

        Geschäftsreisender
        Hotel Haus Büderich
        HRS Sterne
        8.9

        16 Bewertungen

        Hotel Haus Büderich

        ..Hotel mit angenehmen Flair - klare Empfehlung!!

        Show moreweniger

        Geschäftsreisender
        Hotel Fritz Kals
        HRS Sterne
        8.8

        5 Bewertungen

        Hotel Fritz Kals

        Show moreweniger

        Hotel Alte Brauerei Gästehaus
        HRS Sterne
        8.6

        3 Bewertungen

        Hotel Alte Brauerei Gästehaus

        modernes Design, schlichte aber hochwertige Möbel. Kaffee und je 1x Bier & Wasser frei.

        Show moreweniger

        Geschäftsreisender
        Alle anzeigen weniger anzeigen

        Meerbusch – Von Teehäuschen und anderen Sehenswürdigkeiten

        Besucht man die Stadt Meerbusch von der B222 kommend, fällt einem zunächst das heimliche Wahrzeichen der Stadt ins Auge: Das Teehäuschen ist ein historisches Relikt eines einstigen Familienschlosses. Heute wird es als Gutshof genutzt. Doch damit allein müssen sich die Fans von Schlössern noch nicht zufriedengeben. Das denkmalgeschützte Schloss Pesch kann heute in seiner ganzen Pracht betrachtet werden; Führungen durch die Innenräume sind indes nicht möglich. Spannend ist daneben auch die Tatsache, dass der Name der Stadt erst mit dem Zusammenschluss der Gemeinden im Jahr 1970 wahrlich "kreiert" wurde. Meerbusch geht demnach auf das ehemalige Kloster Meer zurück und den Busch, den Waldbesitz, zurück. In der Praxis sind allerdings die einzelnen Ortsteilnamen meist geläufiger.

        Lage: Per Auto, Bahn, Flugzeug und mit der Fähre zu erreichen

        Dank der Nähe zu Düsseldorf und dem Düsseldorfer Flughafen genießt Meerbusch eine verkehrsgünstige Lage. Eine U-Bahnlinie führt vom Düsseldorfer Hauptbahnhof direkt bis in den Ort und auch vom Flughafen ist Meerbusch stündlich per Bus erreichbar. Die nahegelegenen Autobahnen A57, A44 und A52 sorgen zusätzlich für eine gute Verkehrsanbindung.

        Kultur: Der EUROGA-Kunstweg

        Der EUROGA-Kunstweg geht auf den Maler und Bildhauer Professor Ewald Mataré zurück. Er lebte, arbeitete und lehrte viele Jahre in der Stadt. Im Rahmen den Kunstwegeprojekts EUROGA 2002 plus wurden die Kunstwerke des Bildhauers und seiner Schüler in die Stadt gebracht – und als Teil des Stadtbildes erlebbar gemacht. Der Ansatz des Projekts wurde in der Stadt vorbildlich in die Tat umgesetzt – und so ist der Kunstweg heute eine im öffentlichen Raum integrierte Kunstmeile, die zum Ausstellungsort ortsbekannter Künstler wurde. Der Anstoß, den die EUROGA 2002 plus einst gab, wird indes weitergeführt: Die Stadt Meerbusch ergänzt den Kunstweg um weitere Werke. Doch Ewald Mataré war nicht der einzige Künstler, der eine enge Verbindung zur Stadt Meerbusch hat. Der Bildhauer Will Brüll unterhält im Ort eine Stiftung und arbeitet in der malerisch gelegenen Osterather Windmühle. Zudem zieren Werke von Matarés Schüler Joseph Beuy die Stadt.

        Freizeitaktivitäten: Sportbegeisterte besuchen die Altrheinschlinge

        Die Meerbuscher sind aktiv – und die Stadt trägt diesem Sportsgeist in mehreren Sportstätten und Sportplätzen Rechnung. In diesem Zusammenhang steht auch das Sport- und Gesundheitsbad der Stadt, das sowohl für organisierte Sportveranstaltungen, als auch für private Badegäste zur Verfügung steht. Für einen Ausflug in die Natur bietet sich in erster Linie die Ilvericher Althreinschlinge als Ziel an. Flora, Fauna und die Meerbuscher Rheinfront stellen den perfekten, idyllischen Rahmen für Ausflüge mit dem Rad und für lange Spaziergänge. Neben Vereinsfesten ist ein Event weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt: Das Musikfestival Rock am Turm bietet Nachwuchsbands eine Lobby. Das Forum Wasserturm hat sich längst als Veranstaltungsraum etabliert – und wartet mit großen Namen wie Dieter Nuhr und Frank Lüdecke im Programm auf.