Vorgeschlagene Hotels

                   

        Die Verfügbarkeit der Hotels wird überpüft ...

            Vorgeschlagene Hotels

              Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HRS und HRS Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ

              Sortierung

              5 passende Designhotels in Aachen gefunden

              Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
              Hotel Pallazzo Alfonso
              HRS Sterne
              Hotel Pallazzo Alfonso
              Aachen (Zentrum)
              8.4

              17 Bewertungen

              0.98 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 0.62 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 27.76 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
              WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
              DZ. ab
              65,00 €
              Hotel Pallazzo Alfonso

              Was Sie auch interessieren könnte in Aachen (Nordrhein-Westfalen)

              Designhotels in Aachen: Kultur & Geschichte

              Aachen mit seinem spektakulären Dom, heilenden Thermalquellen und ereignisreicher Geschichte sollte auf jeder Reiseliste stehen. Zur Zeit des römischen Imperiums spielte die Stadt eine bedeutende strategische Rolle am Dreiländereck mit den Niederlanden und Belgien. Karl der Große machte Aachen zum Mittelpunkt des karolingischen Imperiums und hinterließ architektonisch bedeutende Spuren. Auf der Route Charlemagne im historischen Zentrum entdecken Sie die bekanntesten Bauwerke wie Dom und Rathaus, Grashaus und Elisenbrunnen. Trotz seiner langen, bedeutenden Geschichte ist Aachen auch eine junge Stadt. An der RWTH Aachen sind an die 50.000 Studenten eingeschrieben, die nicht nur das wissenschaftliche Ansehen, sondern auch das Nachtleben der Stadt prägen. Auf modische Schnäppchenjäger warten Designer Outlets und Secondhandläden.

              Buchen Sie ein schickes Designhotel in Aachen und erleben Sie die facettenreiche Stadt hautnah.

              Welche Sehenswürdigkeiten gibt es für Kunst- und Architekturinteressierte?

              Egal, wo sich Ihr Designhotel in Aachen befindet, alle Sehenswürdigkeiten erreichen Sie bequem zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Im Herzen der malerischen Altstadt mit ihren kopfsteingepflasterten Gassen befindet sich das Couven-Museum. Während Ihres Besuches lernen Sie die Wohnkultur und das alltägliche Leben im 18. und 19. Jahrhundert kennen. Zu sehen gibt es unter anderem eine alte Apotheke, wo vorwiegend Kakao und Schokolade verkauft wurde, eine Küche mit Geschirr aus Zinn und Messing, ein Fliesenzimmer mit niederländischer Keramik und ein Silberkabinett.

              Im Suermondt-Ludwig-Museum in der Wilhelmstraße 18 können Sie sich Skulpturen, Glasmalerei, und eine umfangreiche grafische Sammlung aus dem 12. bis 16. Jahrhundert ansehen.

              Wenn Sie sich eher für die Moderne interessieren, dann lohnt der Weg zum rund vier Kilometer außerhalb des Zentrums gelegenen Ludwig Forum für Internationale Kunst. Die Ausstellung widmet sich Werken zeitgenössischer Künstler. Darunter auch Klassiker der Pop-Art, Street Art und der Leipziger Schule. Das Museum befindet sich in dem Fabrikgebäude der ehemaligen Schirmfabrik Emil Brauer, das bis heute durch seinen Bauhausstil und seine restaurierte Klinkerfassade besticht.

              Wo befinden sich die angesagten Lokale der Stadt?

              Für Abende außerhalb Ihres Aachener Designhotels hat die charmante Studentenstadt einiges zu bieten. Junge Intellektuelle und Kreative treffen sich im Pontviertel auf einen Drink oder tanzen zu Livemusik. In der Pontstraße zwischen Markt und Ponttor finden Sie jede Menge Restaurants. Die Trendlounge Molkerei lädt in der Pontstraße 141 mit ihrer großen blühenden Terrasse Sommer wie Winter zum Verweilen ein. Nach Sonnenuntergang genießen Sie Ihre Cocktails zu coolen DJ-Beats.