Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Wolgast – Fachwerkhäuser und Speichergebäude zieren die Stadt

Hotel Spitzenhoernbucht
Hotel Spitzenhoernbucht - Wolgast
17438 Wolgast
  • ca. 0,2 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 31,5 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 58.00EUR
8.5
Hotel Peenebrücke
Hotel Peenebrücke - Wolgast
17438 Wolgast
  • ca. 0,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,8 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 31,2 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 74.00EUR
8.5
Hotel Kirschstein
Hotel Kirschstein - Wolgast
17438 Wolgast
  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 31,1 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 80.00EUR
8.5
Meilen & Punkte sammeln
mit jeder Buchung
Geben Sie gleich bei der Buchung
Ihre Bonusprogramm-Nummer an.
Zum Alten Schweden Wirtshaus&Pension
Zum Alten Schweden Wirtshaus&Pension - Wolgast
17438 Wolgast
  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 31,7 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 70.00EUR
8.7
City-Hotel
City-Hotel - Wolgast
17438 Wolgast
  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 31,4 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab
88.00EUR
55.00EUR
7.8
Pension Zur Inselbrücke
Pension Zur Inselbrücke - Wolgast
17438 Wolgast
  • ca. 1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 35 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 75.00EUR
6.9
Hotel Postel Wolgast
Hotel Postel Wolgast - Wolgast
17438 Wolgast
  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1 km

    Entfernung zum Bahnhof

DZ ab 48.00EUR
8.3
Pension am Peeneufer UG
Pension am Peeneufer UG - Wolgast
17438 Wolgast
  • ca. 0,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,9 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 35 km

    Entfernung zum Flughafen

9.5

Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Wolgast

In welchen Hotels in Wolgast gibt es kostenloses WLAN?
Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Wolgast: Hotel Spitzenhoernbucht, Hotel Kirschstein und Zum Alten Schweden Wirtshaus&Pension. Weitere Hotels in Wolgast mit kostenlosem WLAN
Welche Hotels in Wolgast haben die beste Bewertung?
In Wolgast haben die Hotels Pension am Peeneufer UG, Zum Alten Schweden Wirtshaus&Pension und Hotel Kirschstein mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
Wie viel kostet heute eine Übernachtung in einem Hotel in Wolgast?
In Wolgast können Reisende mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 82,5 EUR rechnen. (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).
Welche Hotels in Wolgast haben ein besonders gutes Frühstück?
Die Hotels Hotel Kirschstein, Zum Alten Schweden Wirtshaus&Pension und City-Hotel wurden von Reisenden für ihr Frühstücksangebot sehr positiv bewertet.
Welche Hotels in Wolgast liegen zentral?
Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
Welche Vorteile bringen Smarthotels mit sich?
Smarthotels bieten schnellen Check-in via Smartphone und digitale Rechnung beim Auschecken. Erfahren Sie mehr über Smarthotels.
Welche Hotels in Wolgast liegen in der Nähe des Bahnhofs?
Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Pension Zur Inselbrücke, City-Hotel und Hotel Spitzenhoernbucht sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
Wie viel kostet dieses Wochenende ein Aufenthalt in Wolgast?
Für zwei Übernachtungen in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Wolgast bezahlen Reisende durchschnittlich 63,04 EUR am kommenden Wochenende. (Preis basiert auf HRS Preisen einer Preisabrage vom 12. Oktober 2019 für zwei Nächte im Einzelzimmer am kommenden Wochenende (18. Oktober 2019 - 20. Oktober 2019))
Die ehemalige Hansestadt hat eine bewegte Geschichte hinter sich, die noch heute am historischen Stadtbild nachempfunden werden kann. Der Kern besteht aus teils barocken Gebäuden, wie zum Beispiel das historische Rathaus. Der Straßenverlauf hat sogar noch seinen mittelalterlichen Grundriss beibehalten. Das historische Ambiente wird zusätzlich von den malerischen Fachwerkhäusern und Speichergebäuden aus der frühen Neuzeit erschaffen. Ein Spaziergang durch die verschiedenen Stadtteile lohnt sich, um die alten Gutshäuser und teils gut erhaltenen sakralen Gebäude wie die Dorfkirche Hohendorf aus dem 13. Jahrhundert zu besichtigen. Wolgast ist vom Naturpark „Flusslandschaft Peenetal“ umgeben, das aus rauen Moorlandschaften und aus wundervollen Wiesen und Wäldern besteht. Da die Peene noch unverbaut ist, bietet sie beste Lebensbedingungen für Tiere. Hier haben Besucher die Möglichkeit, Biber in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Für Wanderungen, Radtouren und Wassersport ist dieser Naturpark der ideale Ort.

Lage: Gegenüber von Usedom

Wolgast in Mecklenburg-Vorpommern liegt vor der Insel Usedom, am Westufer des Peenestroms, der zwischen Usedom und dem Festland verläuft. Der Stadtteil Mahlzow befindet sich auf der Insel Usedom und ist über die Wolgaster Brücken erreichbar. Die Stadt ist an die Bundesstraße 111 angeschlossen, die durch Usedom führt. In nur 40 Minuten erreichen Besucher den beliebten Badeort Heringsdorf. Nach Greifswald benötigen Autofahrer nur circa 35 Minuten. Bahnreisende gelangen mit der Usedomer Bäderbahn nach Wolgast.

Kultur: Die St.-Petri-Kirche ist das älteste Gebäude

Die wendischen Liutizen haben sich in der Umgebung niedergelassen und erste Ortschaften gegründet. In einer Urkunde taucht die Stadt erstmals 1123 auf. Fünf Jahre später ist die gotische St.-Petri-Kirche erbaut worden, die den Ursprung der Stadt markiert. Die restaurierte Kirche bietet auf ihrer Aussichtsplattform eine schöne Aussicht über die Stadt und ihre Umgebung. Bereits ein Jahrhundert später erhielt der Ort die Stadtrechte. Bis ins 17. Jahrhundert hinein waren die Herren der Stadt die Herzöge von Wolgast, die ein Schloss im Renaissancestil erbauten, das allerdings nicht mehr existiert. Es befand sich auf der herzoglichen Schlossinsel, einer kleinen, vor Usedom vorgelagerten Insel. Aus dem 15. Jahrhundert stammt die Gertrudenkapelle, die dem Heiligen Grab in Jerusalem nachempfunden wurde. Weitere historische Denkmäler dieser Stadt sind die Reste der Stadtmauer in der Altstadt sowie das Postgebäude aus der Gründerzeit. Informationen zur Stadtgeschichte erhalten Interessierte im „Museum Kaffeemühle“, einem ehemaligen Getreidespeicher aus dem 17. Jahrhundert. Über das Leben und Wirken des Malers Philipp Otto Runge kann in seinem Geburtshaus, dem Rungehaus, nachgelesen werden.

Freizeitaktivitäten: Im Tierpark Wolgast kommen kleine Gäste den Tieren ganz nah

Eine sehenswerte Attraktion ist der Hafen in der Nähe der Schlossinsel. Hier reihen sich Jahrhunderte alte Fachwerkspeicher und ehemalige Kaufmannshäuser sowie Überbleibsel der alten Stadtmauer aneinander. Ein Erlebnis ist auch die Peenebrücke nicht weit von Wolgast, die zu den größten Wegebalken-Klappbrücken in Deutschland gehört. Sie ist sowohl eine Eisenbahn- als auch Straßenbrücke, die das Festland mit Usedom verbindet und sich alle 4 Stunden öffnet. Für Familien ist ein Besuch im Tierpark Wolgast empfehlenswert. Über 300 Tiere werden hier unter natürlichen Bedingungen gehalten. Kleinen Gästen stehen Spielplätze und eine Scooterbahn zur Verfügung. In dem Streichelgehege können ausgewählte Tiere hautnah erlebt und gestreichelt werden. In der Stadt selbst ist der Mühlen-Stein-Park der ideale Ort zum Entspannen. Der liebevoll angelegte Park beherbergt eine interessante Sammlung von Mühlen, Mühlensteinen und ähnlichen Gerätschaften, die zum Teil einige Jahrtausende alt sind. Wandern und Erleben können Besucher in der ländlichen Umgebung auf verschiedenen Pfaden. Im „Wald der Sinne“ beispielsweise können Besucher verschiedene Stationen wie ein Insektenhotel sowie ein Barfuß-Abschnitt erleben und erhalten viele lehrreiche Informationen.