Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Neuruppin – Junge Stadt mit interessantem Grundriss

Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Neuruppin

In welchen Hotels in Neuruppin gibt es kostenloses WLAN?
Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Neuruppin: City Hotel Neuruppin, Hotel Am Alten Rhin und Altes Kasino Hotel am See. Weitere Hotels in Neuruppin mit kostenlosem WLAN
Welche Hotels in Neuruppin haben die beste Bewertung?
In Neuruppin haben die Hotels Hotel Resort Mark Brandenburg, Sporthotel & Sportcenter und Hotel Am Alten Rhin mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
Wie viel kostet heute eine Übernachtung in einem Hotel in Neuruppin?
In Neuruppin können Reisende mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 97 EUR rechnen. (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).
Welche Tagungshotels in Neuruppin sind besonders empfehlenswert?
In Neuruppin haben folgende Tagungshotels: Hotel Resort Mark Brandenburg, Sporthotel & Sportcenter und Hotel Am Alten Rhin mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
Welche Hotels in Neuruppin liegen zentral?
Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
Welche Hotels in Neuruppin verfügen über einen Wellnessbereich?
In folgenden Hotels in Neuruppin können Sie sich nach Ihrem Geschäftstermin im Wellnessbereich erholen: Hotel Am Alten Rhin, Hotel Resort Mark Brandenburg und Sporthotel & Sportcenter. Finden Sie weitere Informationen und Angebote zu Wellnesshotels in Neuruppin bei HRS.
Welche Vorteile bringen Smarthotels mit sich?
Smarthotels bieten schnellen Check-in via Smartphone und digitale Rechnung beim Auschecken. Erfahren Sie mehr über Smarthotels.
Welche Hotels in Neuruppin liegen in der Nähe des Bahnhofs?
Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Altes Kasino Hotel am See, Hotel Resort Mark Brandenburg und City Hotel Neuruppin sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
Wie viel kostet dieses Wochenende ein Aufenthalt in Neuruppin?
Für zwei Übernachtungen in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Neuruppin bezahlen Reisende durchschnittlich 220 EUR am kommenden Wochenende. (Preis basiert auf HRS Preisen einer Preisabrage vom 14. September 2019 für zwei Nächte im Einzelzimmer am kommenden Wochenende (20. September 2019 - 22. September 2019))
Am längsten See von Brandenburg, dem Ruppiner See, liegt die malerische Stadt Neuruppin und ist deshalb zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Einem großen Unglück verdankt der Ort seinen Beinamen „preußischste aller preußischen Städte“: Bei dem großen Stadtbrand im Jahre 1787 war die Stadt fast vollständig zerstört worden. Nach den Plänen von Bernhard Brasch wurde sie in den folgenden Jahren dann als schachbrettartiges frühklassizistisches Ensemble wiederaufgebaut. Durch die geraden Straßenachsen sollten zukünftig große Schäden durch Stadtbrände vermieden werden. Bekannt ist Neuruppin auch für seine zwei berühmtesten Söhne: den Dichter Theodor Fontane und den Baumeister Karl Friedrich Schinkel. Und so können Besucher heute in Neuruppin auf den Spuren des berühmten Dichters wandeln und die klassizistischen architektonischen Meisterwerke von Schinkel bewundern. Nur etwa 70 Kilometer von der Stadt entfernt locken in der deutschen Hauptstadt Berlin viele weitere spannende Sehenswürdigkeiten.

Lage: Malerische Lage am Neuruppiner See

Die ehemalige Garnisonsstadt Neuruppin liegt idyllisch im Bundesland Brandenburg. Sie gehört zu den flächengrößten Städten in ganz Deutschland. Im Norden des Ortes erstreckt sich das Ruppiner Seenland. Der Ort liegt verkehrsgünstig an der A 24 und bietet so eine schnelle Anbindung in die nahegelegenen Städte Berlin, Potsdam und Schwerin. Bahnreisende profitieren von Direktverbindungen beispielsweise nach Wittenberge und Berlin.

Kultur: Neuruppins Vergangenheit entdecken

Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Neuruppin gehört die malerische Innenstadt. So befindet sich im Geburtshaus von Theodor Fontane noch heute die Löwenapotheke, die schon der Vater des Dichters führte. Das älteste Gebäude im Ort ist die Klosterkirche. Sie stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist heute ein beliebter Veranstaltungsort. Einer der Türme ist als Aussichtspunkt für Besucher geöffnet und bietet einen wunderbaren Weitblick auf die ehemalige Garnisonsstadt. Erholungssuchende erwartet im Tempelgarten ein architektonischer Mix aus maurischen und barocken Elementen. Der preußische Kronprinz, der später als Friedrich der Große in die deutschen Annalen einging, schuf sich hier sein eigenes Vergnügungsreich.

Freizeitaktivitäten: Unzählige Möglichkeiten im Ruppiner Seenland

Mit seinen Wäldern, Wiesen und malerischen Seen ist das Ruppiner Seenland nördlich der Stadt ein beliebtes Ausflugsziel für Naturbegeisterte. Wanderer und Radfahrer kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Kanu- und Kajakfreunde. Wer nach einem besonderen Erlebnis sucht, mietet ein Hausboot und erkundet die mehr als 70 Seen, die über Flüsse und Kanäle miteinander verbunden sind. Einen Tagesausflug wert ist auch das etwa 30 Kilometer entfernte Schloss Rheinsberg. Prachtvoll liegt das klassizistische Gebäude am Grienericksee und besticht durch liebevoll restaurierte Räume aus der friderizianischen Zeit.