Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Ländliche Ruhe mit Stadtnähe im Hotel Französisch Buchholz Berlin

6 passende Hotels nahe Berlin-Französisch Buchholz

Französisch Buchholz Berlin befindet sich im Stadtteil Pankow im Norden Berlins. Der Stadtteil ist vorwiegend Wohnviertel und ist geprägt durch mittelhohe Wohnhäuser. Schöne Parkanlagen und Naturschutzgebiete geben Französisch Buchholz Berlin ein ruhiges Ambiente fernab vom Großstadttrubel. Ihr Hotel hier ist direkt an die großen Geschäftsviertel in Berlin angebunden. Der alte Dorfkern bildet einen schönen Kontrast zum hektischen Trubel der Metropole. Für Ruhesuchende nach der Arbeit ideal.

Vom Dorf zum städtischen Wohnviertel

Seit dem 19. Jahrhundert bezeichnet man den Stadtteil offiziell als Französisch Buchholz. Anfang 1990 wurden Französisch Buchholz Berlin dichter besiedelt. Neue Wohnhäuser mit entsprechender Infrastruktur wie Einkaufszentren entstanden. Seit jeher bestand eine sehr gute Verkehrsverbindung in die innere Stadt Berlins. Früher nutzten die Buchholzer eine Pferdeomnibusstrecke zwischen der Innenstadt Berlins und dem Randbezirk. Heute fährt hier die Straßenbahn, verschiedene Buslinien und die S-Bahn sind mit allen Teilen Berlins verbunden.

Ländliche Idylle in der Stadt

Geschäftsreisende erwartet ein sehr ruhiger Stadtteil am nördlichen Rande Berlins. Der alte Dorfkern verbreitet ländliches Flair. Die alte Kirche am Pfarrer-Hurtienne-Platz ist zentraler Punkt des historischen Stadtteils. Das naheliegende Naturschutzgebiet Karower Teiche lädt ein zu entspannenden Spaziergängen. In Buchholz West fand vor einigen Jahre eine Neubebauung statt, die etliche ergänzende Einkaufsmöglichkeiten mit sich brachte.

Deutsche Traditionsküche und mehr

Für den Businesslunch finden Sie hier einige gastronomische Einrichtungen deutscher und internationaler Küche. Besuchen Sie etwa das Restaurant Hercules. Das griechische Restaurant bietet ab 16 Uhr griechische und mediterrane Spezialitäten. Ist ihnen nach asiatischer Küche zu Mute, werden Sie mit dem chinesischen Restaurant Fu Duo oder dem Thai Asia Restaurant ebenso fündig. Für deutsche Gaumenfreuden empfiehlt sich die Gaststätte Wirtshaus an der Panke. Bereits 1905 gegründet, ist das Wirtshaus an der Panke ein echtes Juwel deutscher Gaststättenkultur. Bis heute pflegen die Betreiber die Traditionen der deutschen Küche. Genießen Sie Sülze, Eisbein oder Berliner Roulade, die als Spezialitäten des Hauses empfohlen werden.

Über die A114 unkompliziert ins Hotel in Französisch Buchholz Berlin

Französisch Buchholz liegt am nördlichen Stadtrand von Berlin. Die Anfahrt erfolgt durch die Nähe zur Autobahn A114 mit dem Auto einfach und unkompliziert. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Stadtteil ebenfalls gut erreichbar. Aus der Innenstadt kommend wählen Sie aus mehreren Varianten: Straßenbahnlinie 50 mit Umstieg am S-Bahnhof Pankow-Heinersdorf, mit der Buslinie 154 über den S-Bahnhof Blankenburg in den Berliner Nordosten und mit der Linie 124 über Märkisches Zentrum und S- und U-Bahnhof Wittenau in den Berliner Nordwesten.

Was Sie auch in Berlin interessieren könnte