Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Ein Hotel am Schliersee – eine Region mit dem besonderen Etwas

6 passende Hotels in Schliersee

Seit vielen Jahren lockt der Schliersee vor allem naturverbundene Besucher an. Dank der ausgezeichneten Wasserqualität und der vielfältigen Freizeitangebote ist der Schliersee vor allem im Sommer eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Eines der beliebtesten Ausflugsziele am Schliersee ist die Insel Wörth. Die kleine Seeinsel ist die einzige Insel im Schliersee und gut zwei Hektar groß. Da sie für die Allgemeinheit zugänglich ist, bietet die Insel ein kleines, aber hervorragendes gastronomisches Angebot und ist mit einem Inseltaxi erreichbar. Auch bei einer Schifffahrt über den Schliersee bekommen Sie die Insel Wörth zu Gesicht. Wer lieber auf eigene Faust unterwegs ist, kann sich bei einem der zahlreichen Bootsverleihe ein Ruder- oder Tretboot mieten und selbst zur Insel fahren. Besucher, die lieber festen Boden unter den Füßen haben, können von ihrem Hotel am Schliersee aus Wanderungen nach Neuhaus oder um den Schliersee herum unternehmen.

Wanderwege und Kurpark

Der Filzenweg in Neuhaus ist auch für ungeübte Wanderer empfehlenswert, da er zahlreiche Rastmöglichkeiten und flexible Routen bereitstellt. Eine Übernachtung am Schliersee sollte unbedingt mit einem Besuch im Kurpark Schliersee verbunden werden. Hier befindet sich der Garten der Sinne, in dem man verschiedenste Kräuter und Pflanzen ertasten und erschmecken kann. Besonders für Familien, die in einem Hotel am Schliersee beherbergt sind, empfiehlt sich ein Besuch im Kurpark, denn Kinder und Jugendliche sind vom Kurbeitrag befreit. Die St. Sixtuskirche, an deren Gestaltung Erasmus Grasser und Johann Baptist Zimmermann beteiligt waren, zählt zu den schönsten Sehenswürdigkeiten des Luftkurortes Schliersee. Berühmt ist auch das alljährliche Erntedankfest im Markus Wasmeier Freilichtmuseum, bei dem Bauern aus der Region frische saisonale Produkte anbieten. Noch volkstümlicher geht es am Trachtenjahrtag zu, der ebenfalls einmal im Jahr stattfindet. An diesem besonderen Tag tragen alle Trachtenmitglieder ihre traditionellen Gewänder, marschieren gemeinsam durch das Dorf und führen traditionelle Tänze auf. Im Laufe des Monats September findet der berühmte Almabtrieb statt. In Schliersee geschieht dies ganz urtümlich ohne spezielle Vorankündigung oder begleitendes Fest. Dank der Glocken und dem auffallenden Kopfschmuck der Rinder entgeht jedoch niemandem dieses Spektakel.

Die alljährliche Schliersee-Konferenz

Die rund 50 km entfernte Landeshauptstadt München bietet natürlich zahlreiche Optionen, Geschäftliches und Privates zu unternehmen oder miteinander zu verbinden. Für Geschäftsleute besonders interessant ist jedoch am Schliersee abgehaltene Schliersee-Konferenz. Alljährlich im Januar stellen dort Unternehmen ihre Innovationen im Rahmen von Vorträgen und Kurz-Präsentationen vor. Die Konferenz richtet sich dabei vor allem an Krankenhäuser, IT-Anbieter und rund um den Schliersee ansässige Unternehmen. Die erfolgversprechendsten, Geschäftsideen werden von einer fachkundigen Jury mit dem „Schliersee Innovation Award“ ausgezeichnet. Veranstaltungsbeginn ist stets Montag, so dass die Interessierten bereits am Vorabend Kontakte knüpfen können. Abends werden in der am Spitzingsee gelegenen Jagdhütte strukturierte Diskussionen und weiterführendes Networking in lockerer Atmosphäre geboten.

Ausflugsziele rund um den Schliersee

Rund um den Schliersee liegen zahllose interessante Ausflugsziele. So ist es nicht weit nach München, Österreich und in die Alpen. In der näheren Umgebung finden Sie vor allem Seen, Naturschutzgebiete, Schlösser sowie nicht zu vergessen den Spitzingsee. Dort gibt es eine Bergbahn sowie Boots- und Pferdekutschenfahrten. Die im Schliersee gelegene Insel Wörth bietet dagegen Romantik pur. Zahllose Hochzeiten, Tagungen und Firmenevents wurden bereits im dortigen, überaus illustren Restaurant „Insel im Schliersee“ abgehalten. Dieses bietet seinen Gästen nicht nur gehobene, bayerische und internationale Küche, sondern einen einzigartigen Panoramablick auf den See und die umliegenden Berge. Selbst Feuerwerke und Open-air-Veranstaltungen aller Art können dort gebucht werden.