Vorgeschlagene Hotels

                   

        Die Verfügbarkeit der Hotels wird überpüft ...

        Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HRS und HRS Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ

        Sortierung
        Freising ist die älteste Stadt in Oberbayern und sehr weltoffen. Sie punktet mit einer gemütlichen Altstadt und ist durch die Brauerei Weihenstephan weltberühmt.

        Hotels in Freising (Bayern)

        11 Hotel(s) in Freising (Bayern) gefunden

        Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
        Hotel Grüner Hof
        HRS Sterne
        Hotel Grüner Hof
        Freising (Bayern)
        6.6

        15 Bewertungen

        1.20 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 4.80 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        Parkplatz direkt am Hotel Parkplatz direkt am Hotel
        WLAN im Zimmer WLAN im Zimmer
        DZ. ab
        85,00 €
        Hotel Grüner Hof
        Gasthof Schredl Pension
        HRS Sterne
        Gasthof Schredl Pension
        Freising (Achering)
        8.4

        5 Bewertungen

        8.00 km zum ZentrumEntfernung zum Zentrum 35.00 km zum BahnhofEntfernung zum Bahnhof 8.00 km zum FlughafenEntfernung zum Flughafen
        Parkplatz direkt am Hotel Parkplatz direkt am Hotel
        WI-FI WLAN im Zimmer
        Gasthof Schredl Pension

        Was Sie auch interessieren könnte in Freising (Bayern)

        Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Freising

        Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Freising: Hotel Novotel Muenchen Airport, Hotel Hilton Munich Airport und Hotel Bayerischer Hof. Weitere Hotels in Freising mit kostenlosem WLAN.
        In Freising haben die München Airport Marriott Hotel, Hotel Bayerischer Hof und Hotel Gasthof Lerner mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
        Die Hotels Hotel Gasthof Lerner, München Airport Marriott Hotel und Hotel Bayerischer Hof wurden von Reisenden für ihr Frühstücksangebot sehr positiv bewertet.
        In folgenden Hotels in Freising können SIe sich nach Ihrem Geschäftstermin im Fintnessstudio entspannen: Hotel Novotel Muenchen Airport, Hotel Hilton Munich Airport und München Airport Marriott Hotel.
        In Freising haben folgende Tagungshotels: Hotel Bayerischer Hof, Hotel Novotel Muenchen Airport und Hotel Hilton Munich Airport mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
        Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
        Die Unterkünfte Hotel Hilton Munich Airport, ACHAT Hotel Corbin München Airport und Isar-Hotel wurden von Geschäftsreisenden besonders gut bewertet. Weitere Businesshotels in Freising finden Sie hier.
        In folgenden Hotels in Freising können Sie sich nach Ihrem Geschäftstermin im Wellnessbereich erholen: Hotel Novotel Muenchen Airport, Hotel Hilton Munich Airport und Mercure Hotel München Airport Freising. Finden Sie weitere Informationen und Angebote zu Wellnesshotels in Freising bei HRS.
        Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Hotel Grüner Hof, Hotel Novotel Muenchen Airport und Hotel Bayerischer Hof sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
        Für zwei Übernachtungen in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Freising bezahlen Reisende durchschnittlich 166,00 € am kommenden Wochenende. (Preis basiert auf HRS Preisen einer Preisabrage vom 23. Oktober 2021 für zwei Nächte im Einzelzimmer am kommenden Wochenende (29. Oktober 2021 - 31. Oktober 2021).)
        In Freising können Reisende mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 112,20 € rechnen. (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).

        Die besten Hotels in Freising (Bayern)

        Gasthof Schredl Pension
        HRS Sterne
        8.4

        5 Bewertungen

        Gasthof Schredl Pension

        Sehr freundliches Personal. Schönes Zimmer und vor allem ruhig, obwohl es in der nähe vom Flughafen ist.

        Show moreweniger

        Geschäftsreisender
        Alle anzeigen weniger anzeigen

        Universitätsstadt mit bayerischem Charme

        Als ehemalige Domstadt kann Freising auf ein reiches kulturelles Erbe zurück blicken. Spätestens seit der Fertigstellung des Münchner Flughafens, der vor den Toren von Freising liegt, hat die Große Kreisstadt noch mehr an Bedeutung gewonnen. Großartige Festivals, hochkarätige Ausstellungen und Konzerte in jedem Genre, dominieren hier das Kulturleben. An den Freisinger Dom pilgern Gläubige aus der ganzen Welt, die sich in den zauberhaften und vielfältigen Gärten von Freising erholen können. Auch die vielen Klöster und Stifte ziehen unzählige Besucher an. Die gemütliche Altstadt mit den vielen kleinen Läden ist traditioneller Veranstaltungsort von Märkten und Festen.

         

        Lage: Vor den Toren Münchens

        Freising liegt im gleichnamigen Landkreis im Regierungsbezirk Oberbayern, zirka 30 Kilometer nördlich von München. Sie ist Schul- und Universitätsstadt, Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort, Dom- und Bischofsstadt, kulturelles Zentrum und der Lebensmittelpunkt für mehr als 45000 Einwohner. Südlich durchfließt die Isar die Stadt und im Südwesten liegt das Niedermoorgebiet Freisinger Moos. Durch eine ideale Anbindung an das Autobahnnetz und den öffentlichen Nahverkehr erreichen Sie das Zentrum der bayrischen Landeshauptstadt München sowie den Großflughafen Franz Josef Strauß und die Messe München International problemlos.

         

        Business: Starke Unternehmen für starkes Beschäftigungsverhältnis

        Weit über die Landesgrenzen hinaus ist die Molkerei Weihenstephan bekannt, die ihren Firmensitz am Stadtrand von Freising hat. Aber auch gutes Bier kommt aus dieser Stadt: Das braut nicht nur das Hofbräuhaus, sondern auch die Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan. Als größter Arbeitgeber fungiert jedoch der Flughafen München, der sich direkt vor den Toren Freisings befindet. In der Luitpoldhalle werden jährlich etliche Fachmessen wie zum Beispiel die Gesundheitsmesse bleib fit oder die internationale Sammlerbörse veranstaltet.

         

        Kultur: Kunst, Kultur und vieles mehr

        Weithin sichtbar thront auf dem Domberg das Wahrzeichen der Stadt, der Freisinger Dom. Wer den Berg erklimmt, wird nicht nur mit einer herrlichen Aussicht auf die Altstadt belohnt, sondern auch mit dem Blick auf das herrliche Ensemble des Freisinger Dombergs. Zu ihm gehört das Kardinal-Döpfner-Haus, das heute das große Bildungszentrum des Erzbistums ist. Im Renaissance-Innenhof werden im Rahmen des Freisinger Theatersommers Werke, wie Romeo und Julia oder Tristan und Isolde aufgeführt. Die Geschichte Freisings kann in der Alten Hochschule am Marienplatz in vier Themenbereichen verfolgt werden und auch im Diözesanmuseum sind wechselnde hochkarätige Ausstellungen zu sehen, die nicht selten mit anderen kulturellen Einrichtungen veranstaltet werden. Wer Natur liebt, sollte unbedingt den Sichtungsgarten Weihenstephan besuchen. In diesem fünf Hektar großen Lehr- und Versuchsgarten dominieren große Staudensortimente oder Sumpf- und Wasserpflanzen das Landschaftsbild. Daran angeschlossen sind der parkähnliche Hofgarten und noch weitere vielfältig bewachsene Gärten. Weitere touristische Anziehungspunkte sind das Asamtheater und die Klosterkirche Neustift mit ihren zwei 64 m hohen Türmen.

         

        Freizeitaktivitäten: Vielfalt bei Regen und Sonnenschein

        Jedes Jahr zieht das Festival uferlos viele Besucher an. Hier gibt es musikalische Highlights auf nationaler und internationaler Ebene, Künstler stellen aus und in den Biergärten lässt es sich bayerisch schlemmen. Passionierte Radfahrer können über den Isarradweg bis nach München fahren. Die 36 Kilometer lange Strecke führt größtenteils durch dichten Auwald und ist eben. Auch Wanderer kommen in Freising auf ihre Kosten. Auf dem Rundwanderweg von Freising nach Marzling ist die Schönheit des Freisinger Moors sichtbar und bei schönem Wetter reicht die Sicht bis zu den fernen Bergen. Das Bräustüberl Weihenstephan und der Bayerische Hof sind Garanten für eine kulinarische typisch bayerische Mahlzeit mit Schweinsbraten oder Weißwürsten und ein kühles Weizenbier.